Schuppenflechte durch gele?

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  cindy2111 vor 7 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #30086

    cindy2111
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben,

    es war grade ne freundin von mit da…. die sah total schlimm aus….
    und zwar sie geht in ein Nagelstudio bei uns in der stadt hatte sich letzte woche wieder ein auffüll thermin,
    zwei tage nach der modellage hatte sie auf einmal am ganzen körper kleine rote Punkte… sie ist zum hautarzt gegangen und der meinte das es schuppenfläschte währe, sie hatte es noch nie gehabt und fragte wo es herkommen könnte und der Arzt meinte es könnte durch die gele sein!? !? :blink:
    kann mir das ni vorstellen das sowas von den Gelen kommt…. mein freundin will noch zu einem anderen arzt gehen wil…

    was meint ihr den dazu? *lieb frag*

    lg Cindy2111

    #462188

    malandi
    Teilnehmer

    Klingt für mich eher nach ner Allergie als nach Schuppenflechte. Ne Freundin von mir hat Schuppenflechte und wenn das durch Kontakt mit Stoffen die sie nicht verträgt ausgelöst werden würde, wäre es ja einfach. Soweit ich weiß ist das erblich bedingt.

    #462186

    luzia
    Teilnehmer

    @malandi 842844 wrote:

    Klingt für mich eher nach ner Allergie als nach Schuppenflechte. Ne Freundin von mir hat Schuppenflechte und wenn das durch Kontakt mit Stoffen die sie nicht verträgt ausgelöst werden würde, wäre es ja einfach. Soweit ich weiß ist das erblich bedingt.

    Dito, und Störungen des Immunsystems ist auch ein Faktor!
    Ich schätze auch Allergie, aber ich glaub nicht vom Gel, da es ja gleich am Ganzen Körper ist und sich nicht erst auf Finger und Hände konzentriert hat. Meine Meinung, bin aber halt kein Arzt!
    http://de.wikipedia.org/wiki/Schuppenflechte#Ursachen
    L.G. Beate

    #462189

    Sarah69
    Teilnehmer

    Malandi hat da recht, Schuppenflechte ist eine erbliche Krankheit. ..
    Hat deine Freundin vorher auch schon mit Schuppenflechte zu tun gehabt?
    Eine bereitsbestehende Krankheit könnte verstärkt werden, aber wenn Sie noch nie
    so ein Problem hatte, spricht vieles für eine Allergie – auch der direkte Ausbruch nach
    der Modellage. ..

    Ist dabei was geändert worden – es war ja Ihr Auffülltermin – also kein Neuling bei
    Modellagen. ..

    (Vielleicht ein anderes Gel / Primer etc. – ist so was über das Nagelstudio raus zu bekommen? )

    LG Beverly

    #462192

    cindy2111
    Teilnehmer

    ich hätte auch gedacht das es eher ei allergie ist. aber hat der arzt meinte halt, schuppenflechte meine freundin glaubt es ja auch nicht und will deshalb noch einen anderen arzt aufsuchen.
    so weit wie sie sagte hat es keiner aus ihrer familie, mein papa hat auch schuppenflecchte aber schon extrem, bei ihm sind es keine kleinen punkte sondern bloß stellenweise große flecken und weiß….

    danke erstmal für eure meinung

    lg

    #462193

    cindy2111
    Teilnehmer

    eine allergie ist meinte ich sorry verschieben

    #462194

    cindy2111
    Teilnehmer

    (Vielleicht ein anderes Gel / Primer etc. – ist so was über das Nagelstudio raus zu bekommen? )

    ich werde ihr mal sagen das sie sich mal erkundigen soll ob die im studio etwas anderes gemaommen haben als sonst die müssten es ja sagen weil es geht ja um die gesundheit von jemanden oder nicht?

    lg

    #462191

    leneli
    Teilnehmer

    Hallöchen.
    Ich hab mit 15 Schuppenflechte bekommen. Hab sie jetzt seid 17 Jahren
    Schuppenflechte diagnostiziert man nicht durch einmal drauf schauen. Es wird gewebe entnommen und eingeschickt um sie eindeutig zu diagnostizieren. Schuppenflechte bkommt man auch nicht durch gele. Schuppenflechte ist genetisch bedingt und vererbbar. Es handelt sich hierbei um eine Fehlfunktion der Leber.
    Ich tippe auch auf eine allergische reaktion. aber nicht auf eine Schuppenflechte. Und wennn Schuppenflechte, dann zufällig ausgebrochen, aber nicht aufgrund der Gele

    #462195

    cindy2111
    Teilnehmer

    danke schön ich werde es ihr mal sagen die hat ja morgen wieder einn thermin

    lg

    #462187

    sweetlizzard
    Teilnehmer

    Vielleicht ist sie auch allergisch auf was ganz anderes und es hat gar nix mit der Modellage zu tun?
    Ansonsten-evtl. mal Gelproben zum Hautarzt mitnehmen und testen lassen ob sie darauf reagiert-am besten auch die Listen der Inhaltsstoffe dazu.

    #462190

    charlott01
    Teilnehmer

    schuppenflechte kann man auch bekommen wenn keiner in der familie ist, der es weitervererben könnte -also keine sch.flechte in der familie. wenn man über einen längeren zeitraum unter starkem stress steht und mit viel ärger zu kämpfen hat -also viel negative energie um sich hat kann man auch schuppenflechte bekommen-das ist dann nervlich bedingt -so war es bei mir und mein arzt hat gesagt ich soll mich von allem trennen was schlecht für mich ist. ein jahr habe ich gekämpft mit lichttherapie und starken medikamenten. alles wieder in ordnung -kann aber jederzeit wieder auftreten

    #462196

    cindy2111
    Teilnehmer

    Also es hat sich rausgestellt das es keine schuppenflächte war sondern eine tierhaar allergie….

    sie hatte sich ne woche vorher ein Meerschweinchen angeschaft……

    wollte es bloß noch mal sagen

    lg Cindy2111

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.