schweissdrüsenabsaugung

Dieses Thema enthält 49 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nailqueen84 vor 9 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 50)
  • Autor
    Beiträge
  • #18880

    zwetschke1
    Mitglied

    hallo
    hätte da mal ne frage hat vielleicht von euch jemand eine schweißdrüsenabsaugung machen lassen?
    wenn ja, wie sind eure erfahrungen damit?
    sehr mit schmerzen verbunden?
    und wie ist es nachher schwitzt man gar nicht mehr in den achselhöhlen?
    lg

    #303295

    suessemaus75
    Mitglied

    huhu…

    ich kann dir zwar net sagen wie es ist…aber 2 ärzte sagten mir breits das man im vorraus net sagen kann wie es im nachhinein aussieht mit schwitzen…manche eben gar nicht mehr und andere noch nen bissi…
    und ich hab im mom ne aluminium-chlorid lösung…diese hier hilft wirklich super…die von meinem alten doc half gar net…

    was mich eben stört ist das man die op nur selten bezahlt bekommt…

    #303288

    sugarhazle
    Moderator

    Man kanns auch mit Botox behandeln, hält dann eben aber nur bis halbes oder ganzes Jahr, aber günstiger.
    Bei Absaugung hast du für immer Ruhe, wirst vorher da ja betäubt, wie bei ner normalen Absaugung auch aber hast dann nie weider Schwitzprobleme.Was abgesaugt ist, ist weg.

    #303296

    suessemaus75
    Mitglied

    sugar…ja das geht auch…aber das hab ich die tage in ner reportage gesehen und wußte neeeee das ist nix für mich…und das dann alle 6 monate…neeeee…hab so angst vor spritzen…

    #303289

    sugarhazle
    Moderator

    Ich auch, du ich auch, lach, ein halbes Jahr geht sooo schnell vorbei, dann lieber einmal richtig.hihi

    #303297

    suessemaus75
    Mitglied

    lach..genau dann richtig…ich warte mal ab wie lange die neue lösung nun hält…denn selbst beim nageln hab ich keine schwitzflecken…freu freu…

    wenn es dann wieder anfangt mit dann überleg ich mir die op…

    #303283

    zwetschke1
    Mitglied

    danke für eure antworten.
    ja botox hält nicht so lang das stimmt und bei uns in österreich kostet botox ca. 700 euro und die op zwischen 1000 und 1500.
    da is die op sicher besser.
    naja schau ma mal…
    lg

    #303284

    zwetschke1
    Mitglied

    @suessemaus

    wann hast du dir das mit der lösung machen lassen?

    #303298

    suessemaus75
    Mitglied

    ich hab mit der lösung vor 2 wochen angefangen und nach der ersten schon so gut wie gar nimmer und jetzt schon nimmer geschwitzt…
    das macht man jeden 2ten abend vor dem schlafen gehen mit nem wattepad drauf…ca 2 wochen lang und dann reicht es nur noch 1 mal pro woche bzw bei bedarf wenn man weis sooo nun mach ich mehr und schwitze mehr…

    ich habe im mom die 15% lösung…wurde in der apo angemischt…

    #303285

    zwetschke1
    Mitglied

    achso das heisst es ist für äuserliche anwendung dachte es ist auch was zum spritzen :o)
    und hat dir jemand gesagt wie lang das ca hält?
    lg

    #303299

    suessemaus75
    Mitglied

    ja ist äußerlich…mag doch keine spritzen…
    ja es hält halt im normal fall solange wie man es benutzt…meine erste lösung war wohl nur 5% und hat gar net geholfen…die lösung verklebt die drüsen oberflächlich…

    #303312

    jessiegirl
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe auch dieses Deo vom Hausarzt was man sich später nach Bedarf alle paar Tage unter die Achseln schmiert und es hilft wirklich grandios! Ich benutze es ca 1 mal in der Woche.

    Ist nur etwas unangenehm weil es die Haut sehr reizt und auch sehr juckt beim einwirken. Aber ein kleiner Tip ist es mit dem Fön trocken zu föhnen, dann merkt man es kaum.;)

    Das absaugen der Schweissdrüsen soll nicht gut sein, da es den Körper in seiner natürlichen Reaktion beeinflusst.

    Liebe Grüße,

    Jessie

    P.S.: Ich hab das Deo im Deoroller aus der Apotheke! Einige bieten das an, eine nicht. Ist auf jeden Fall besser aufzu tragen als mit dem Wattepad.:cool:

    #303286

    zwetschke1
    Mitglied

    aha und das ist dann nicht unangenehm oder spürt man da gar nix?
    hab auch schon mal gelesen wenn man so antischwitz mittel verwendet dann kann man davon brustkrebs bekommen…? !
    weil die lympfdrüsen verstopfen weil der schweiß ja nicht austreten kann, glaubst du das kann sein?

    #303300

    suessemaus75
    Mitglied

    jessie…oh da werd ich mal nachfragen in meiner apo…und hmm reiz ist nur da wenn ich frisch rasiert bin…sonst hab ich da keine anzeichen…

    zwetschke…der körper sucht dann nen anderen weg sich abzukühlen…aber das ist ja was anderes…denn wenn ich gar nix mache und mir wirklich super kalt ist…ist da unten schweiss…
    von brustkrebs hab ich noch nix gehört…

    #303287

    zwetschke1
    Mitglied

    danke auf jeden fall für eure schnellen antworten!
    werd mir vielleicht mal ein beratungsgespräch ausmachen bei nem arzt und mir das anhören über die op. hab nämlich das selbe problem wie du suessemaus.
    eiskalt… und schwitzen wie sau… :0)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 50)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.