shellac wird beim abcleanern matt?

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  graeflein vor 5 Jahre.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #38349

    graeflein
    Teilnehmer

    Hallo, ich benutze CND base und top coat und dazwischen Farben von Carbon Colors.
    Das hat bisher gut funktioniert.
    Beim letzten Mal hatte ich schon einen Nagel dabei, der beim cleanern mit Jolifin Cleaner plötzlich matt wurde und diesmal hatte ich das Problem an mehreren Nägeln.
    Woran kann das liegen?
    Habe ich den Topcoat vielleicht zu dick aufgetragen und er war nicht genug ausgehärtet?
    Die UV Lampe ist im Juli neu gekauft worden und ich mache nur mir die Nägel(allerdings aufgrund von Haftungsproblemen die ich aber langsam in den Griff bekomme 1 mal pro Woche).
    Kann die Lampe schon neue Röhren benötigen?
    Ist der Cleaner nicht geeignet für Shellac?
    Genervt habe ich dann noch einmal mit Bluesky Top coat versiegelt, dabei hatte ich die Probleme nicht.
    Hatte das schon mal jemand von Euch?
    Ich hab das Gefühl, daß das nur passiert wenn ich länger über den Nagel wische, also wenn ich nur ganz kurz “drüber hauche” mit der getränkten Zelette wird er nicht stumpf:(

    Liebe Grüße
    Bettina

    #564658

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Kann sein, das der Cleaner zu scharf ist….
    schau mal auf die Inhaltsstoffe.
    Im E-Fall bissl destiliertes H²O mitreintun

    #564655

    aniolek
    Teilnehmer

    wenn die nägel länger in der lampe waren und man sofort mit nen cleaner rangfeht kann es passieren. warte das nächste mal etwas mit den cleaner bis die lacke sich “abgekühlt” haben.

    #564659

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    @aniolek 987121 wrote:

    wenn die nägel länger in der lampe waren und man sofort mit nen cleaner rangfeht kann es passieren. warte das nächste mal etwas mit den cleaner bis die lacke sich “abgekühlt” haben.

    auch ne Möglichkeit…;)

    #564662

    graeflein
    Teilnehmer

    Ah, danke für Eure Antworten, das wäre eine Möglichkeit.
    Bei der Hand die ich zuerst gecleanert habe hatte ich Probleme und bei der zweiten Hand ging es besser…
    Inhaltsstoffe vom jolifin cleaner: Isopropylalkohol, iso-Propanol, sek-Propanol

    Womit cleanert Ihr den shellac ab? mit 99% Iso oder mit 70%
    99% iso habe ich noch da, wenn es doch am Cleaner liegen sollte…
    Liebe Grüße
    Bettina

    #564656

    shorti100
    Teilnehmer

    Am Cleaner liegts nicht denke ich. Den gleichen habe ich auch und habe das noch nicht festgestellt. Und ich habe es auch noch nie abkühlen lassen; Hm……
    Aber hast du so richtig damit “abgeputzt”? Mir ist nämlich schon öfter aufgefallen, dass es manchmal noch so pappt von der SS. Dann einfach ordentlich abwischen und dann hat es bei mir auch immer geglänzt.

    #564661

    alakrem
    Teilnehmer

    Probiere mal mit Nagellackentferner. Glänzt super.

    #564660

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    ich cleaner mit original Maha/ Shellac Cleaner

    #564663

    graeflein
    Teilnehmer

    vielen lieben Dank, mit Nagellackentferner habe ich auch schon mal die Schwitzschicht abgenommen, ich glaube da hatte ich die Probleme nicht…
    Ich denke ich teste beim nächsten mal einfach verschiedene Möglichkeiten, ich werde berichten(wenn es Euch denn interessiert, scheinbar hat außer mir das noch niemand gehabt? )

    Wird allerdings hoffentlich 1-2 Wochen dauern habe ja erst seit gestern meine neue Maniküre
    Cranberry von den Carbon colors, ich liebe dieses rot…

    Liebe Grüße
    Bettina

    #564657

    tabatax
    Teilnehmer

    Ich benutze zum cleanern nur 99% Iso – da wird nichts mit matt. Ich hatte das aber auch schonmal, dass der Daumen nicht ganz geglänzt hat, weil ich mit einer Zelette 5 Finger abgewicht habe. Nachdem ich dann aber Nagelöl und Handcreme aufgetragen habe, poliere ich den Nagel nochmal mit ner trockenen Zellette und dann glänzt eigentlich immer alles!

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.