sich selber die nägel machen

Dieses Thema enthält 49 Antworten und 28 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  baghi vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 50)
  • Autor
    Beiträge
  • #13997

    interessierte82
    Teilnehmer

    also was mich interessieren würde.

    wer macht sich die nägel selber?
    ich find das total schwer. meine rechte hand sieht immer beschissener aus als meine linke (bin rechtshändler).

    oder lasst ihr euch (sprich ihr als nageldesignerinnen) die nägel selbst machen und tut euch das nicht an sich selber die nägel zu machen

    also ich such mir ne nageltante die mir das macht. selbst mach ich sie mir nie wieder.

    #241829

    hackensohn
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich mache mir meine Nägel selber, wenn ich nicht gerade als Model mit gehe.
    Dann gehe ich wie folgt vor.
    1. meine rechte Hand, weil ich rechts Händer bin- diese mache ich mir am Abend
    2. meine linke Hand, diese mache ich mir am nächsten Morgen, weil es mir sonst einfach zu stressig ist.
    Oder: erst meine rechte H. – dann links und erst später die Nailart, oder French oder wenn es sehr schnell gehen muß einfach Lack – und ein paar Striche – plus Glitter und STeinchen und fertig.

    #241844

    interessierte82
    Teilnehmer

    also für mich ist das horror. habs bisjetzt zweimal gemacht. man ich brauch für beide hände minimum 6 stunden und vor allem ist es ja total schwer als rechtshändler sich die rechte hand zu machen. sehen bei mir immer verschieden aus. die linke gut. die rechte dementsprechend furchtbar. vor allem wird mein geld immer zu dick auf der rechten hand.

    einfach sch…. :(:(:(

    #241858

    darkmel
    Teilnehmer

    ich mach mir schon seit 3 jahren meine nägel…….und langsam nervt es…..ich nehm halt einfachere motive die ich auch auf der rechten hand hinkrieg…..
    lg mel

    #241842

    thordis
    Teilnehmer

    Also ich mache mir selber die Nägel.
    Klar da braucht man mehr Zeit, weil man ja immer erst eine Hand machen kann, und dann erst die andere.
    Ich mach dann immer beide hände fertig und dann erst die Nailart.
    Je öfter man das macht um so besser wird das mit der Zeit. 🙂
    Es dauert halt alles etwas länger.
    LG Heike

    #241828

    muschti
    Teilnehmer

    Hi,
    ich mach es genauso wie Mel. Mache mir von Anfang an die Nägel selbst. Beide Hände werden gleichzeitig gemacht – also abfeilen erst rechts (bin rechtshänder und dann ist es ne Wohltat, wenn ich die linke Hand hinterher mache :-)), dann fang ich mit dem Aufbau an – wieder erst rechts dann links usw. – Vom Design her muß ich mir dann natürlich was aussuchen, was ich mit links auch hinbekomme oder Stamping. Schöne Malerei ist leider nur auf der linken Hand drin. :-))) – brauche so für mich ca. 3 Stunden, wenn ich ne Schabbi-Verlängerung mache, dann natürlich etwas länger.
    LG Kerstin.

    #241845

    interessierte82
    Teilnehmer

    oh je wenn ich überleg noch muster oder sowas zu machen. ein NO GO. keine chance. krieg immer nen totalen anfall wenn ich sie mir selbst mache. daher such ich mir eine gute nageltante sonst werd ich ja noch deppri

    ja wenn ich sie euch macht. ist es bei euch nicht so das die rechte (für rechtshändler) hand euer gel nicht dicker ist als auf der linken. bei mir ja. kriegs nie hin :(:rauch:

    #241831

    summersun
    Mitglied

    Natürlich mache ich mir meine Nägel an beiden Händen auch selber. Mit allem Drum und Dran. Da wird auch nichts dicker oder sonstiges – alles gleich.

    Es gibt einen guten Trick: Schulung besuchen und dann – üben, üben, üben;)

    Denn wenn es mal eben so einfach wäre, würde keiner mehr zu einer Modellistin gehen und jeder sich die Nägel selber machen.:)

    #241861

    baghi
    Teilnehmer

    Ich mache mir meine Nägel auch selbst.
    Sitze zwar bei mir gut und gerne mal 3-6 Std,
    je nach motiv aber ist ok…

    #241846

    interessierte82
    Teilnehmer

    habe ja eine schulung besucht. bei anderen klappts ja auch gut. nur bei mir selber keine chance. eine hand wird immer dicker 🙁

    #241847

    interessierte82
    Teilnehmer

    aber sagt mal fräst ihr euch dann auch alleine mit einem fräser oder feilt ihr dann ausschließlich nur mit ner feile?

    #241862

    baghi
    Teilnehmer

    Ich benutze nur feilen,
    an nen Fräser trau ich mich gar nicht…

    #241838

    happyfeets
    Teilnehmer

    Hi,

    ich bin auch Selbstnagler. Es ist zwar immer sehr schwierig, aber so langsam sehen die Hände auch gleich aus.

    Ich hab Schwierigkeiten mit rechts die linke Hand gut hinzukriegen da ich Linkshänder bin. Aber ich fang auch immer mit der schwierigen Seite an und die rechte Hand ist dan schwuppdiwupp fertig. Damit ich das alles nicht noch mehr in die Länge ziehe, gehe ich bei mir auch mit dem Fräser bei. Man hat den Bogen schnell raus damit.

    #241859

    zickenrosi
    Mitglied

    Ich mache sie mir auch selbst. Die linke Hand mit Fräser, die rechte Hand mit Feilen. Wenn mal zu viel Gel auf nem Nagel landet, feile ich es ab. Ich brauche 2 Stunden, ohne Nailart. Die kriege ich auch nicht so hin, wie ich sie mir vorstelle, bin ein wenig Perfectionist. Wenn mir die Malerei nicht gefällt, mache ich sie wieder ab und auf ein Neues. Wenn ich dann aber den Choller kriege, lasse ich nur das French drauf, bis ich wieder das Kribbeln in den Fingern kriege, dann wird wieder gemalt.

    #241817

    nanny-neo
    Mitglied

    Es gibt einen guten Trick: Schulung besuchen und dann – üben, üben, üben;)

    Denn wenn es mal eben so einfach wäre, würde keiner mehr zu einer Modellistin gehen und jeder sich die Nägel selber machen.:)

    Warum muß erst immer so ein dummer spruch kommen.

    Ich mache auch meine nägel selbst, einen abend eine hand u denn zweiten abend die andere. Es wird auch fast alles gleichmäßig nur als nailart gibts meistens nur sticker od nur beim ringfinger leicht malbare desings.
    ach alte mod. feile ich mit fräser nachfeilen mit feile.

    Lg nanny

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 50)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.