Sil-Air 20A von Werther-Ölfrage

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  gorjana vor 7 Jahre.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #34984

    calypso36
    Teilnehmer

    Meine Frage, wenn ich mir diesen Kompressor kaufe, ist der dann so wie ich ihn geliefert bekomme sofort Einsatzbereit, oder muss ich noch was beachten?
    Speziell geht es mir darum, wo und ob noch Öl eingefüllt werden muss, oder alles Gebrauchsfertig ankommt.
    LG

    #525894

    kiracat
    Teilnehmer

    Der SIL AIR kann nicht als ölbefüllt verschickt werden. Ölbetriebene Kompressoren dürfen nicht umkippen.
    Du bekommst ihn geliefert, das Öl ist separat dabei, und Werther hat eine ausgezeichnete Anleitung wie es zu bewerkstelligen ist
    das Du das Öl einfüllst. Ist wirklich nicht schwer. Und wenn was unklar sein sollte, ein guter Händler gibt Dir Unterstützung.
    Es ist ein wirklich empfehlenswerter Kauf, flüsterleise, langlebig, komfortabel.
    Die den Kunden die einen bei mir gekauft haben, sind wirklich sehr zufrieden.

    #525897

    calypso36
    Teilnehmer

    vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort

    #525901

    saga1201
    Mitglied

    ich stimme heike absolut zu… ich hab es schon einmal hinter mir..

    #525902

    gorjana
    Teilnehmer

    Dazu habe ich noch eine Frage, muß man das Öl irgendwann nachfüllen?

    LG Janina

    #525895

    kiracat
    Teilnehmer

    Ja, irgendwann mal muss mal wieder ein bisschen Öl drauf, oder komplett gewechselt werden.
    Aber bei dem Einsatz den wir haben, ( brushen ja nicht jeden Tag mehrere Stunden) kann das sehr lange dauern.
    Ich hab meinen jetzt 3 Jahre hier. Da muss ich noch nix dran manchen.

    #525898

    calypso36
    Teilnehmer

    und wie merkt man, wenn wider etwas Öl nachgefüllt werden muss, oder ein Komplettwechsel ansteht?

    #525896

    kiracat
    Teilnehmer

    Siehst Du im Ölstandsanzeiger. Ob etwas fehlt. Dann nachfüllen.
    Ölwechsel würd ich machen wenn er anfängt lauter zu werden. Aber wie gesagt, bei unserem Einsatz kann das dauern.

    #525892

    artetoile
    Teilnehmer

    Wichtig bei SilAir-Kompressoren!

    Nicht zuviel Öl rein – eher etwas knapp halten. Das Sichtglas darf nicht voll sein.
    Lieber unter der Hälfte, als über der Hälfte
    Bei den ganz neuen Serien kommen nur noch 450 ml anstatt 500ml in den Kompressor.

    lg
    Chris
    ___________________________________ ___________________
    . .A i r b r u s h ……. . m a c h t ……. . s ü c h t i g
    ……….. . Es ist alles so schön bunt hier

    #525899

    calypso36
    Teilnehmer

    Danke, gut zu wissen.
    Muss es ein spezielles Öl sein, nur für den Fall wenn man mal nachfüllen sollte?

    #525893

    artetoile
    Teilnehmer

    @calypso36 937856 wrote:

    Danke, gut zu wissen.
    Muss es ein spezielles Öl sein, nur für den Fall wenn man mal nachfüllen sollte?

    Ja. Wir empfehlen immer das original “Sincom Roloil”, was auch beim Neukauf des SilAir mit dabei ist.
    So kann man sicher sein, dass alles so läuft, wie es soll.
    Bei Öl, was man eh nur alle paar Jahre mal braucht, macht es auch nicht wirklich Sinn etwas “Billiges” zu suchen.

    lg
    Chris
    ___________________________________ ___________________
    . .A i r b r u s h ……. . m a c h t ……. . s ü c h t i g
    ……….. . Es ist alles so schön bunt hier

    #525900

    calypso36
    Teilnehmer

    Danke für die Antwort

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.