Smile verlaufen lassen – Ratschläge gesucht

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  honey83 vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #14162

    honey83
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben!

    Ich bin ganz neu hier im Forum und hoffe das mir jemand helfen kann! Also erst mal ein ganz großes Lob an euch, das Forum hier ist super vielseitig und es gibt fast nichts was man hier nicht findet! Zu meiner frage aber habe ich noch nichts gefunden, bzw weiß auch nicht richtig wo sie genau reinpasst.

    Ich mache mir seit zwei Jahren die Nägel selber mit gel, was auch bis auf eine kurze “allergie-Zeit” super klappt. Okay, für mcihselber mache ich sie ganz normal in French und höchstens mal ein Sticker oder steinchen drauf. Was mir aber nie gelingt ist es, das French so hmm ja verlaufen zu lassen, also quasi, das die weiße spitze keinen direkten anfang hat, sondern der nagel vorne komplett weiß french schimmert aber die linie nicht zu sehen ist, habe schon versucht das rosa als finisch zu nehmen, aber irgendwie wird das nichts… das sieht dann voll schlimm aus, als wenn ich zu blöde wäre richtiges french zu machen, also nicht so ein weicher milchiger übergang sondern alles total dämlich klebrig verlaufen. Vielleicht wisst ihr wie diese art ehist oder ob sie mit Gel überhaupt möglcih ist?

    Vielen Dank schonmal und Liebe Grüße

    Honey!

    #244088

    polobraut
    Teilnehmer

    Hi Honey,

    nimmst Du die Schwitzschicht runter bevor Du das French aufträgst?
    Auf der klebrigen Schicht verläuft das French meist.
    Einfach vorher mit einer trockenen Zellette abwischen.

    LG Heike

    #244091

    muschti
    Teilnehmer

    @polobraut 456855 wrote:

    Hi Honey,

    nimmst Du die Schwitzschicht runter bevor Du das French aufträgst?
    Auf der klebrigen Schicht verläuft das French meist.
    Einfach vorher mit einer trockenen Zellette abwischen.

    LG Heike

    Wenn ich sie richtig verstanden habe, so will sie die Smile zum Nagelbett als nahtlosen Übergang gestalten, also so ähnlich wie ein Farbverlauf o.ä. (würde ich mal denken) – so daß man den Abschluß des French nicht mehr als klare Linie sieht. – Wie das aber genau geht, hab ich auch keine Lösung. 🙁
    LG Kerstin.

    #244087

    tina22
    Gesperrt

    hallo honey,

    schön das du zu uns gefunden hast

    es wäre schön wenn du dich Vorstellungen der Mitglieder – Nageldesign hier etwas vorstellen würdest :-))

    zu deiner frage : verstehe ich das richtig, dass du gar keine “perfekte” linie möchtest,
    sondern eher einen verlauf?

    #244094

    honey83
    Teilnehmer

    Oh schon so schnell soo viele Antworten! Vielen Dank!

    @ polobraut: ja ich cleaner vorher, und feile auch nochmal an bevor ich french auftrage, was auch immer super klappt und schön wird wenn ich dieses “normale french” mache.

    @ muschti: ja genau, es soll also hinten am Nagelbett rosa sein und dann so milchig hell nach vorne hin werden!

    @ [email protected]: okay, werde mich jetzt gleich mal vorstellen! Ja genau, keine klare Linie wie beim schicken French, sondern ein undeutlicher übergang!

    Ich hoffe Ihr könnt damit was anfangen, sehe es zwar manchmal bei Leuten, hab aber kein bild oder Link wo man es mal sehen könnte! LG

    #244092

    aboulique
    Teilnehmer

    Also ich hätte da mal pinchen vorgeschlagen.
    Ich könnte mir auch vorstellen, dass es mit normalen Schwämmchen und Acrylfarbe geht. Also etwas acrylfarbe auf eine glatte Oberfläche, mit dem Schwämmchen bisschen was aufnehmen, überschüssige Farbe abtupfen und danach auf den Nagel bringen….
    So könnte ich mir das jetzt vorstellen…

    #244089

    polobraut
    Teilnehmer

    Oh sorry, dann hab ich es falsch verstanden.

    LG Heike

    #244090

    socki
    Teilnehmer

    Wenn Du vor dem Auftragen des French nochmal feilst und bufferst, dann mach nochmal eine dünne Schicht Aufbau drauf nach dem Feilen. Also wirklich nur ganz dünn. Aushärten und dann auf die Schwitzschicht das French auftragen. Vielleicht geht das ja.

    LG

    #244093

    lilmara
    Teilnehmer

    hey

    also es gibt doch auch so ein spezielles gel. das ist so milchig weiß. das würde ich aufjedenfall mal versuchen und dann wie aboulique meinte mit der schwämmchentechnik arbeiten.

    lg

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.