Stamping – jeder Nagellack möglich? !

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 38 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ninchenle vor 6 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 39)
  • Autor
    Beiträge
  • #34600

    tinkerbell2011
    Mitglied

    Hallo Zusammen,

    wie der Titel schon sagt frage ich mich, ob ich fürs stämping jeden beliebigen normalen nagellack verwenden kann oder schädigt das die haftbarkeit der gelschichten? Bin noch ein Neuling;)

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe

    LG
    Julia

    #520096

    shorti100
    Teilnehmer

    Hm, also ich weiss gar nicht, ob es Nagellacke gibt, die man zum Stampen nehmen kann….?
    Ich habe dazu extra Stamping-Lacke.
    Bezüglich der Haftbarkeit mit Nagellacken kann ich dir nur sagen, dass es evtl. Probleme geben kann, wenn die Motive seeeeehr großflächig sind. Weil Nagellacke ja keine Schwitzschicht haben….

    #520117

    tinkerbell2011
    Mitglied

    vielen Dank für die schnelle antwort. und UV Lacke haben auch eine Schwitzschicht? ! geht mir eigentlich nur um verziehrungen, das müsste ja eigentlich klappen, die sind ja wirklich sehr zart und fein….

    #520097

    shorti100
    Teilnehmer

    Welche UV Lacke meinst du? Meinst du solche wie Shellac & Co.? Die gehen zum Stampen gar nicht!
    Normale Nagellacke trocknen meiner Meinung nach zu schnell, um damit zu stampen. Sie sind also schon trocken, bevor du sie auf den Nagel bringst.
    Obwohl es einige User hier gibt, die auch mit bestimmten (ich weiß aber nicht mehr welchen) Nagellacken das schon versucht haben – und es gut geklappt hat. Vielleicht melden sich noch andere hier….

    #520088

    perwollschaf
    Mitglied

    Manche von P2 gehen zum stampen, aber noch lange nicht alle. .. ich finds einfacher mit Stampinglacken oder eben denen von Revell

    #520111

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Ich benutze auch richtige Stempellacke oder die farben von Revell, damit kann man auch Folien stampen..

    #520118

    tinkerbell2011
    Mitglied

    Oh wie doof ich habe so viele Farben…P2, artdeco usw.
    Aver vielen dank für eure Hilfe 🙂

    #520085

    anni24
    Teilnehmer

    also der schwarze von p2 geht echt gut.

    #520086

    mitchel
    Teilnehmer

    In der Regel kann man einige Farben von P2 nehmen.
    Vor allen mit den dunklen kräftigen Farben geht das.
    Einfach ne Nacht offen stehen lassen.
    Dann wird er dicker und man kann mit stampen.

    Lg

    #520107

    pixienails
    Teilnehmer

    @mitchel 931057 wrote:

    Einfach ne Nacht offen stehen lassen.
    Dann wird er dicker und man kann mit stampen.

    das würde ich nicht unbedingt empfehlen… viel wichtiger als die konsistenz ist ne hohe pigmentierung

    #520087

    mitchel
    Teilnehmer

    Die Konsistenz ändert sich durch das stehen lassen.
    Dunkle Lacke sind meißt hochpigmentiert.

    #520108

    pixienails
    Teilnehmer

    das die konsistenz sich durchs stehen lassen ändert ist ja logisch, daher mein kommentar oben 😉
    und das dunkle lacke meist hochpigmentiert sind ist genauso logisch 😉

    #520104

    katynka
    Teilnehmer

    also ich habe mal alle meiner Nagellacke durch probiert (habe so an die 30 Stk…. teils noch fast nie verwendet *lol*) und bein zu dem schluss gekommen, ein knall oranger von P2 ging aber die Stampinglacke funktionieren da viel besser.
    Die “normalen” Lacke sind einfach nicht so Pigmentiert wie die Stampinglacke und gehen einfach nicht so gut an.

    Kaufte meine Stampinglacke bisher von Jolifin (prettynailshop) oder jetzt neu bei Cameleon Company, die funktionieren auch gut, bis auf den Silbernen, der ist leider etwas schwach 🙁

    #520098

    shorti100
    Teilnehmer

    Ja, die silbernen und goldenen Stampinglacke sind leider immer etwas schwach. Habe meine von Cute Nails. Das sind noch die besten bei den beiden Farben, finde ich. Aber wenn jemand noch bessere gefunden hat: her mit den Tips…. Bin aber schon ganz zufrieden damit.

    #520119

    tinkerbell2011
    Mitglied

    oh man ich habe bestimmt auch 30-40 nagellacke und dachte ich kann sie in der nagelmodellage verwenden…was mach ich nun mit dem kram 😀
    bei prettynailshop find ich das mit den versandkosten echt blöde, wenn einen die ein oder andere sachen einfälllt die man brauch zahlt man unter 40 euro gleich 7 euro drauf…..hm

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 39)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.