standhafts gel gesucht

Dieses Thema enthält 30 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  frinail vor 4 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #39394

    nailkitty
    Teilnehmer

    Hi,
    jo suche ein standhaftes gel in klar womit ich alle finger auf einmal machen kann.
    hab nun einiges gelesen, aber manche threads sind schon 1-3 jahre alt :/
    vllt hat sich ja as getan ^^
    gs ist vorhanden. sollte aber nicht zuuu tuer sein.. also catherine zb nicht

    #572323

    susi1188
    Mitglied

    Die Sculpture Gele von ABC sind absolut standfest.
    Als preisliche Alternative kommen evtl. noch die Gele von Nailcode in Frage.

    #572310

    bree
    Mitglied

    Wenn es richtig standfest sein soll, dann kann ich dir das Magic Speed von Hanse Nails empfehlen.Es ist standfest, klar und muss modelliert oder gestrichen werden.:)

    #572316

    nailkitty
    Teilnehmer

    ne abc möchte ich nciht mehr… hatte ich schon und mag die iwie nicht.. iwie.. unsympatisch
    das von hanse.. wird das heiß?

    #572322

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    das Sculpure Formature von Lcn steht auch wie ne 1…;)

    #572304

    simone04
    Teilnehmer

    Ich nehme an du meinst mit standhaft = dickviskosig (? ).
    Das muss nicht unbedingt so sein. Ich mache auch alle Finger einer Hand auf einmal mit dem T3 Fibergel.
    Als Alternative kann man auch das “dicke Klare” vom gleichen Hersteller nehmen. Das hält genauso gut, ist aber eben dickviskosig.

    #572326

    lefd2411
    Teilnehmer

    Huhu! Kann dir Unguis empfehlen!
    Nailoaptimer!einfach klasse das zeug! Super scheell aufgetragen al:-Dle Fingerchen!

    #572327

    lefd2411
    Teilnehmer

    Sorry das sollte heissen an allen Fingerchen:-D! Doofes Handy!

    #572328

    mellilisa
    Teilnehmer

    Also ich kann das selexgel dick von jolifin empfehlen, da kann man ohne Probleme sogar alle Finger über schabi verlängern und verläuft nichts! Das wichtigste, es hält bombenfest!

    #572317

    nailkitty
    Teilnehmer

    @simone04 997952 wrote:

    Ich nehme an du meinst mit standhaft = dickviskosig (? ).
    Das muss nicht unbedingt so sein. Ich mache auch alle Finger einer Hand auf einmal mit dem T3 Fibergel.
    Als Alternative kann man auch das “dicke Klare” vom gleichen Hersteller nehmen. Das hält genauso gut, ist aber eben dickviskosig.

    ne nicht umbedingt dickviskos… einfach das nix läuft.. so wie das sculpture2 von abc oder das crystal clear.
    und mag ich damit nicht mehr arbeiten.
    könnt ihr bitte dazuschreiben ob es auch heiß wird? hatte nun so viele gele und einige werden heiß und dass hat dann nichts mehr mit “wellness” zu tun 🙁
    unguis hatte ich auch schon im auge, wusste aber nicht genau welches da geeingnet ist, zumal es iwie nicht sehr bekannt wirkt

    #572309

    mandy77
    Teilnehmer

    Als preisliche Alternative kommen evtl. noch die Gele von Nailcode in Frage.

    Farblos, das Meta Complex ein mittelviskoses Gel welches “steht” also man sehr gut modellieren kann.

    Vergleichbar mit dem Complex welches aber einen Hauch von “Rose” hat.

    #572329

    mellilisa
    Teilnehmer

    Selex wird nicht heiß:)

    #572332

    nemeseis
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich hab viel von Nailcreator gehört guckt dich doch da mal um. Und soll auch grad bei problematischen Nägel gut sein. Und viele sind wohl damit zufrieden und preislich auch gut sein.
    Ist mit GS zukriegen.

    #572305

    simone04
    Teilnehmer

    @nailkitty 997959 wrote:

    ne nicht umbedingt dickviskos… einfach das nix läuft.. so wie das sculpture2 von abc oder das crystal clear.
    und mag ich damit nicht mehr arbeiten.
    könnt ihr bitte dazuschreiben ob es auch heiß wird? hatte nun so viele gele und einige werden heiß und dass hat dann nichts mehr mit “wellness” zu tun 🙁
    unguis hatte ich auch schon im auge, wusste aber nicht genau welches da geeingnet ist, zumal es iwie nicht sehr bekannt wirkt

    Ok, das T3 Fibergel kann heiß werden, wenn man es zu dick aufträgt. Ich streiche es aber nur drauf wie Nagellack und da läuft nichts weg und wird auch nicht heiß, meistens ;-). Den Vergleich zu den anderen Gelen kann ich nicht geben, weil ich nichts anderes benutze.

    #572318

    nailkitty
    Teilnehmer

    @simone04 997964 wrote:

    Ok, das T3 Fibergel kann heiß werden, wenn man es zu dick aufträgt. Ich streiche es aber nur drauf wie Nagellack und da läuft nichts weg und wird auch nicht heiß, meistens ;-). Den Vergleich zu den anderen Gelen kann ich nicht geben, weil ich nichts anderes benutze.

    wenn du es nur austreichst wie nagellack, dann ist das doch kein aufbau? !
    ichbrauch schon aufbau, da ich oft mit glitzer und einleger arbeite.. muss da dann alles een bekommen.
    das jolifin selex hatte ich schonmal.. das ist mir nicht fest genug.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.