Staubabsaugung

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  valeha vor 6 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #33862

    zarina
    Teilnehmer

    Hallo kennt jemand die Staubabsaugungen zum Einbauen von ebay von Profinageltisch123?
    Habe leider im Moment nicht das Geld für eine teure könnte aber doch ok sein oder?

    http://cgi.ebay.de/Profi-Einbau-Staubabsaugung-Einbaugerat-Handauflage-NEU-/200622399583? pt=Nagel_Werkzeuge&hash=item2eb606e05f

    Liebe Grüße Sandra

    #511355

    mandy77
    Teilnehmer

    Kann mir gut vorstellen das die Qualität, nicht optimal ist, da man nur die obere Seite der Absaugung sieht, vermute ich mal das da 2 “Miefquirle” verbaut sind und das war es. Allein der Begriff, Staubabsaugbeutel, lässt dann wohl erahnen, das dennoch die meisten Feilstaubpartikel lustig durch die Gegend fliegen. Ehrliche Meinung, besser das Geld sparen und sich sagen lieber jeden Monat Betrag X weglegen und dann eine Kaufen, da kannst Du übrigends auch eine zum auf den Tisch stellen kaufen, die hat noch den Vorteil, das man die Hand entspannt auflegen kann.
    Übrigends kann ich einer Bezeichnung “Profistaubabsaugung” wenig abgewinnen.

    #511369

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Denke auch, es gibt bessere..
    Mit Beutel find ich nicht gut…
    dann lieber bissl sparen und ne ordentliche holen.

    #511360

    emmily11
    Teilnehmer

    Die ist nicht so doll, ich habe die gleiche und es staubt trotzdem wie verrückt, lieber sparen tue ich auch

    #511357

    zarina
    Teilnehmer

    Ok danke für eure Einschätzung.Werde es wohl doch lieber lassen.

    Liebe Grüße Sandra

    #511370

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Billig gekauft, ist doppelt gekauft…
    ich würde auch noch bissl sparen…
    Um so mehr Spass wirst du an einer guten Staubi haben..

    #511371

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Studiotec, die 500er
    das ist die Prinzessin der Absaugungen….. Lach

    #511372

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Zofe?
    Der ist gut… Brüller;););)

    Hier ist die Bäuerin:

    http://www.amazon.de/Oasis-International-GmbH-Nagelstudio-Staubabsaugung/dp/B003C5ZJ8I/ref=sr_1_1? ie=UTF8&qid=1308858828&sr=8-1

    damit hab ich auch angefangen, habe aber über den Staubbeutel noch ne Mülltüte rübergemacht, damit gings etwas besser….

    Zwischen Zofe und Bäuerin kenne ich nichts, was ich empfehlen kann..;)

    Zofe, ich lach immer noch

    #511373

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Ja, diese Fragen habe ich mir auch laaaaange gestellt, aber letztendlich bin ich froh über die Entscheidung mit der Studio Tec..

    #511356

    mandy77
    Teilnehmer

    Ja das ist eine recht grundsätzliche Frage, aber hier darauf zu sparen und dann eine auch in der Verabeitung und Qualität der Leistung adäquate Absaugung zu kaufen, lohnt sich.
    Sehr lustig finde ich die Sachen mit einem preiswerten IKEA Tisch und einer Absaugung für mehrere hundert Euro.

    Nein im ernst, konkretes Beispiel, da ich bis mit Juni meinen rechten Arm in Gips hatte, musste ich vielen Kunden absagen, welche jetzt zu 95 % alle wieder neue Termine haben und auch jetzt wiederkommen, und man hört dann oft, wenn Sie als Ausweichtermin in einem “Homestudio” waren, das Sie zwar zufrieden sind, aber oft zu hören ist, ein wenig “schmutzig” war es schon, sprich diese Feilstaubschicht, die sich in einem “Homestudio” breit macht, diese ist wirklich nur mit erhöhtem Putzaufwand zu beseitigen. Vor einem dreiviertel Jahr, als ich auch noch ein “Homestudio” hatte, ging es mir genauso, ich habe geputzt und geputzt und geputzt. Dieser Aufwand ist mit den neuen Tischen und Absaugungen überhaupt nicht mehr der Rede wert.
    Welche Absaugung Du letztendlich kaufst denke ich ist nicht wirklich relevant, ob StudioTec oder NovaFlair, in der Leistung den Maßen und der Absaugleistung ind sie etwa gleich anzusetzen. Preislich liegen sie auch in gleicher Preisklasse.
    Bereut habe ich es nicht, im Gegenteil ich bin sehr zufrieden und ärgere mich auch nicht mehr solange mit ordentlichem Arbeitsgerät zu warten.

    Übrigends der Vergleich so schön blildlich wie er ist, hinkt.
    Die preiswerten kommen in der Leistung, nicht annähernd dahin wo eine “vernünftige” Absaugung zu sehen ist. Einfach in meinen Augen nur sinnlose Geldausgabe.

    #511358

    hexe1411
    Teilnehmer

    Ich hab zwar auch nur ein Homestudio, aber seit mehr als zwei Jahren eine StudioTec DSR Turbo. Nachdem ich ein Jahr mit einer Auf-Tisch-Absaugung gearbeitet habe, war für mich definitiv Schluss, es war einfach nicht zu ertragen, überall den Staub auf den Möbeln beseitigen zu müssen. Es fiel mir damals finanziell nicht leicht, aber ich hab es bis heute keine Minute bereut, im Gegenteil, ich werde jetzt auf die 800er aufrüsten, da ich nun auch Acryl verarbeite, und die 800er da mehr absaugt.

    Ich würde den Schritt immer wieder gehen, und das Geld hat man ja doch recht bald wieder reingearbeitet. Sanni macht doch eine SB, zwar nur für die 800er, aber wenn der Rabatt mit 25% zustande kommt, ist man vom Preis nur unwesentlich höher als bei der 500er.

    #511374

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    ich verkaufe meine Prinzessin nicht…;)

    #511375

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Hätte ja auch Interesse an der großen 800er, ich muß immer alles haben,
    aber mein Schatzi und ich haben uns gerade ein neues Auto gekauft, puh, und der wird erst mal noch gepimmt….
    Außerdem will ich ein LED Gerät haben…
    Warum ist alles bloß so teuer?

    #511359

    hexe1411
    Teilnehmer

    @spaenky1972 919026 wrote:

    Danke Euch allen für die Tips und Ratschläge!

    Ich weiss ja, daß die guten Absaugungen ihr Geld wert sind…. Allerdings bin ich noch in den “Kinderschuhen” was Kundschaft angeht. Bislang mache ich nur meine eigenen Nägel und die einer Freundin. Möchte es aber so auf 2-3 Kundinnen pro Woche ausbauen. Mehr wäre neben meiner Vollzeitbeschäftigung wohl auch nicht drin. Und da brauch ich dann schon länger bis ich die Kosten wieder drin hätte. Habe mir auch erst einen neuen Fräser zugelegt von dem ich hin und weg bin und der war auch sein Geld wert. Waren auch wieder 160, -EUR. Aber ich denke ich warte wirklich noch bis ich bissl mehr auf Seite gelegt hab und schlag dann zu. Oder jemand verkauft mal seine 500’er zu einem günstigen Preis *liebäugel* *zuhexeblinker*

    Allerliebste Nagel-Grüsse, TANJA

    Hihi, hast gleich mitgedacht. Noch ist das mit der neuen Absaugung nicht durch, erst mal abwarten, ob genug Besteller zusammenkommen (gehe aber mal davon aus). Dann hab ich selbst eine Bekannte, die Interesse an meiner alten hat, weiß aber nicht, ob die die auch nimmt. Sollte sie frei werden, komm ich auf dich zurück 🙂

    #511376

    valeha
    Mitglied

    Ich hatte für ne Weile den Nailfan von Promed, und der war soweit ganz OK, naja die Reinigung ist nicht ganz so einfach, aber mit etwas Einfallsreichtum ging es dann ganz gut.
    Eine Bekannte hat sich diesen vor kurzem für einen Apfel und ein Ei gekauft, und ist froh das sie diesen genommen hat.

    Ich habe jetzt einen Rimati incl. Absaugung, und meine Kundinnen sind begeistert, keine schmerzenden Ellenbogen, keine Kundin die einem dauernd die Hand wegzieht, nur weil sie sich wieder in den Stuhl lehnt, keine kalten Hände, keine Rücken und Genickschmerzen mehr.
    Ich bin mehr als nur zufrieden.

    LG
    Vanessa

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.