"Staubfilter" für die Nase

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bmwbunny500 vor 6 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #32729

    shorti100
    Teilnehmer

    Bin jetzt in dieser Kategorie gelandet – weiß nicht, obs richtig ist

    Hat sowas schon jemand ausprobiert?
    http://www.german-dream-nails.com/products/Zubehoer/Pflege-Hygieneprodukte/Jolifin-Nose-Der-unsichtbare-Staubfilter.html

    Bin zufällig drauf gestossen beim Stöbern…. Sieht ja irgendwie ulkig aus. Ob das unangenehm ist? Wahrscheinlich bleibe ich lieber bei meinem Mundschutz. Oder lieber doppelt gemoppelt?

    #496841

    helenamuc
    Teilnehmer

    Also mag ja sein, dass das hilft, aber ich setze mich bestimmt nicht vor meine Kunden mit blauen Stöpseln in der Nase……… Da bleibe ich definitiv beim Mundschutz! Lach! :-))

    #496847

    shorti100
    Teilnehmer

    Da steht ja unsichtbar dabei – aber so recht glauben kann ich das auch nicht. (Wie weit müsste man sich das dann in die Nase “rammen”)…. autsch

    #496842

    mary72
    Teilnehmer

    lol :)…..das dies nicht beeinträchtigt, kann ich mir nu gerade nicht vorstellen…mhmm…
    Aber mal sehen, ob die anderen Foris Erfahrungen haben..
    lg

    #496849

    snewe
    Teilnehmer

    Naja, aber man unterhält sich ja auch beim Arbeiten, und kommt damit um einen Mundschutz nicht herum.
    Nur mit den Dingern in der Nase, müßte man ja die ganze Zeit die Klappe halten, damit man auch nicht durch den Mund atmet.

    #496832

    mandys
    Teilnehmer

    Na Hilfe……… Lach 🙂

    #496851

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Na, bin mal gespannt, ob die schon jemand probiert habe…
    Kann mir ein angenehmes Arbeite, auch ohne zwischenzeitliche Lachkrämpfe, nicht vorstellen, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren…

    #496852

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    *Tropfschutz*, der Brüller ;););)

    #496833

    petruscha
    Mitglied

    Falle gerade vor lachen fast vom Stuhl

    #496831

    milkywilkyway
    Teilnehmer

    😉 Tropfschutz! *rofl*
    Wie g*** ist das denn!
    Mir erinnert das ding so’n bissl an diesen Kaffeekannen-Tropfschutz, den es mal gaaaaaaaaaaaaanz früher (in der 60er oder 70er) gegeben hat.
    Selbst wenns funktioniert mit dem Staubschuz in der Nase, so war auch meine rster Gedanke, dass ich dann meine Klappe halten muss.

    Und mir stellt sich dann noch die Frage, ob und wie oft man die reinigen kann…..

    #496834

    desweetmontmont
    Teilnehmer

    Ich werde das bestimmt mal testen *hihi*. .. habe trotz Mundschutz, immer eine enorm verstopfte Nase, wenn ich Gel feile und enorm Husten! Auf der Haut merke ich es auch!

    VLG DSMM

    #496850

    ulivanguly
    Teilnehmer

    @spaenky1972 898915 wrote:

    d hab mir dann Papiertaschentücher in die Nase gefriemelt…. was will’mer machen? :blink:

    OB rein…. wenns drückt, wechseln höhö

    #496829

    Nora
    Keymaster

    sieht ja schon gross aus. .. weiss jemand wie das vorgesehen ist, die Nasenfilter “anzubringen”?

    Das sind ja mal News 😉

    LG
    Nora

    #496835

    desweetmontmont
    Teilnehmer

    Also man sieht, zwischen den Proppen, so eine durchsichtige Verbindung! Ich denke die hat man dann eben vorne vor der Nase wenn man die Dingen drin hat
    Ist ein wenig schwer zu beschreiben 😉

    VLG DSMM

    #496830

    Nora
    Keymaster

    wie bei den Stieren der Nasenring ne..hahahaa

    falls das jemand ausprobiert bitte bitte posten 😉

    LG
    Nora

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.