Staubmasken – Test

Dieses Thema enthält 63 Antworten und 29 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  boppel vor 9 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 64)
  • Autor
    Beiträge
  • #9313

    maritta koch
    Teilnehmer

    So,

    ich habe heute von einer seeeeehr lieben Kollegin (die auch Mitglied hier ist) einen Riesenkarton bekommen mit diversen Staubmasken. .. zum Teil mit und zum Teil ohne Extraventil.

    Ich habe aufopferungsvoll diverse Fotos heute für euch gemacht. .. wenn ihr lacht, lese ich eure Beiträge nicht mehr. .. 😉

    Ich werde jetzt die Bilder erst mal in der Galerie einstellen, da dann den Link hierzu einfügen und dann die Bilder hierher verlinken und noch was zu den einzelnen Masken schreiben.

    Natürlich habe ich erst eine im Arbeitstest benutzt. .. aber ich werde auch die anderen testen. .. obwohl ich ja gestehen muß ich habe schon einen Favoriten.

    Also bis gleich.

    #171441

    maritta koch
    Teilnehmer

    So. …

    Vorab: Alle Masken haben zwei Gummibänder – sehr praktisch und Metallbügel um sie an der Nase fest zu klemmen.

    Modell 1: http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=29341

    Aufklappbare Maske mit Ventil. .. das geht beim Einatmen zu und beim Ausatmen auf. Dadurch wird es nicht so stickig unter der Maske.

    Modell 3: http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=29342

    Feste Maske mit Ventil und Innenpolsterung.

    Hier ein Innenfoto: http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=29346

    Modell 4: http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=29343

    Aufklappbare Maske ohne Ventil aber mit eingearbeitetem Vlies im vorderen Bereich.

    Modell 5: http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=29344

    Wie Modell 4 aber mit Ventil. .. sorry für das unscharfe Foto – ich mache bestimmt kein neues. .. 😉

    Hier ein Innenfoto: http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=29347 – klassischer Standart denke ich.

    Modell 6: http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=29345

    Verstellbare Gummibänder, komplette Innenrand-Gummierung bzw. Polsterung, Ventil.

    Innenfoto: http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=29348. . sehr komfortabel



    Ich habe heute Modell Nr. 3 bereits benutzt – ist mein Favorit – ist tragbar, funktioniert mit Brille, es wird nicht stickig unter der Maske, die Kundin konnte mich gut verstehen, ich habe nicht geschwitzt darunter.
    Das Atmen funktioniert gut.

    Die anderen Modelle werde ich nach und nach auch mal ausprobieren und dann was hier dazu schreiben.

    Mit Modell 4 und 5 werde ich mich wohl eher nicht anfreunden können – ist sicher Geschmackssache. Ich mag lieber die festen Masken.

    Modell Nr. 6 sieht zwar aus als wollte man im Kernkraftwerk arbeiten – sitzt aber ausgesprochen gut. Die Polsterung legt sich gut auf die Haut – es kommt definitiv kein Staub an den Seiten durch – denke ich – muß ich aber erst noch probieren.
    Sie sitzt etwas schwer – ist ja auch nicht grad klein.
    Beim Probetragen ist keinerlei Atem an die Brillengläser gekommen durch die gute Innenpolsterung.

    Ich habe keine Ahnung, was die Masken kosten wenn man sie kaufen will. .. da werde ich aber entsprechend nochmal nachfragen.



    So und jetzt bitte einmal fertig lachen. … 😉

    #171469

    anina
    Teilnehmer

    hy pharao verzeih mir ich hab ein tröpfchen verloren bei den bildern! aber nix desto trotz ist mir der wichtige teil nicht entgangen und ich werd in zukunft staubmaske tragen! ich darf eben nur nicht an dich dabei denken gröhlllllllll……..nein es steht dir ehrlich (ZWINKER)

    #171442

    maritta koch
    Teilnehmer

    Ja – steht mir super. .. ich sehe gleich 10 Jahre jünger aus. .. neeee – ist klar. …. hihiiii

    #171470

    anina
    Teilnehmer

    ich hab gewusst du verstehst mich hihihi:P

    #171479

    minou
    Teilnehmer

    Klasse Test, Maritta! Ich hab schon vorgehabt, mich selbst durchzumasken! Jetzt lehne ich mich entspannt zurück und lese den Thread! Danke, echt lieb von Dir und von der netten Kollegin, die die Masken spendiert hat!

    Mit Nummer 6 siehste aus, wie ne Beate -Uhse -Puppe! 😎

    Aber ich hab nicht gelacht, nur leise in mich rein, hat auch keiner bemerkt!

    LG Claudia

    #171443

    maritta koch
    Teilnehmer

    Ja ja. .. ist schon klar. … von wegen hat keiner gemerkt. .. wahrscheinlich haben die Nachbarn an die Decke geklopft. …

    Mit Nr. 6 bin ich am hardern – nach dem anprobieren – sieht zwar wirklich megamäßig bekloppt aus – aber ich kann mir vorstellen dass es vom Nutzenfaktor die Beste ist.

    Wie gesagt – Preise kenne ich keine – ich habe auch keine technischen Infos bekommen. Ich schreibe hier also rein mein Empfinden.

    #171481

    d-nails
    Teilnehmer

    super Test!

    #171480

    minou
    Teilnehmer
    pharao;286579 wrote:
    Ja ja. .. ist schon klar. … von wegen hat keiner gemerkt. .. wahrscheinlich haben die Nachbarn an die Decke geklopft. …

    Mit Nr. 6 bin ich am hardern – nach dem anprobieren – sieht zwar wirklich megamäßig bekloppt aus – aber ich kann mir vorstellen dass es vom Nutzenfaktor die Beste ist.

    Wie gesagt – Preise kenne ich keine – ich habe auch keine technischen Infos bekommen. Ich schreibe hier also rein mein Empfinden.

    Macht nix, wenn das die beste sein sollte, sehen wir halt alle aus Püppchen!;)
    Rot passt auch in mein Studio!

    LG Claudia

    #171494

    meggi
    Teilnehmer

    Hallo, kannst du mir helfen im Forum zurechzukommen? Bin gerade angekommen. Wie kann ich eine allgmeine Frage hier reinstellen?

    #171475

    renee
    Gesperrt

    Das sind alles Masken die wir auf der Arbeit benutz haben zum schleifen der Wände etc., für Beizen etc. finde es für Nägel machen zu übertrieben.

    #171444

    maritta koch
    Teilnehmer

    Das mag sein – ich aber habe z.b. ab und an Probleme mit der Luft. .. wegen dem ganz feinen Staub.

    Biene 78 hat ja auch einen Thread laufen wegen Asthma dass sie seit neuestem behandeln lassen muß – ich denke für solche Fälle kann es schon ne Maske sein, die mehr zu bieten hat.
    Die eigene Gesundheit geht dann doch vor Schönheit würd ich sagen.

    Ich kann die einfachen Masken gar nicht benutzen als Brillenträger. .. da kommt immer der Atem oben raus und die Brille beschlägt.

    #171476

    renee
    Gesperrt

    Klar geht Gesundheit vor Schönheit, das auf alle Fälle.
    Für Allergiker und Asthmatiker, tolle Sache, sag ich ja nichts.
    Aber in den Treaht von Biene sagte sie ja selbst das sie keinen Mundschutz getragen hat.
    Ich hab ne Staubabsaugung und benutze die normalen Staubmasken aus der Apotheke, ich denke mal das es reicht ( hoffe).

    #171445

    maritta koch
    Teilnehmer

    Eine Einbauabsaugung habe ich auch. .. aber es wirbelt trotzdem noch ne Menge Staub hoch – wie ich finde.

    Gar keine Maske zu tragen – hab ich bisher gemacht – ist keine gute Lösung denke ich. Die einfachen aus der Apo sind sicher auch absolut in Ordnung. Wer es noch ne Nummer komfortabler haben will, der nimmt dann halt welche mit Ventil oder so. … deshalb auch mein Test.

    Wobei ich noch mal anmerken muß – der ist nur möglich, weil ich die Masken zur Verfügung gestellt bekommen habe. … hihiiiii. …. habe gar nicht mit so vielen gerechnet.

    #171477

    renee
    Gesperrt

    Diese Masken die du getestet hast gibts auch im Baumarkt, kleiner Tip glaube nen € das Stück.
    Ich fand die immer sehr unbequem, trage sowieso nicht gerne Masken, aber was sein muß, muß sein.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 64)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.