Studio-Möglichkeiten. ..?

Dieses Thema enthält 212 Antworten und 66 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lisasimpson vor 9 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 213)
  • Autor
    Beiträge
  • #115145

    tikki2
    Mitglied

    Hallo, Maritta.
    Ich freu mich für Dich, das der Tag so gut gelaufen ist.
    Ich wünsch Dir ganz viele solcher Tage, ganz viele neue und alte Kunden und gaaaaanz viel Glück. LG Anne

    #115069

    claude
    Teilnehmer

    hab gleich mal ganz neugierig bei den bildern gestöbert…nochmals herzlichen glückwunsch und alles gute. find es ganz lieb von den mädels, dass sie da waren.dein studio ist toll geworden!

    #115131

    roes
    Teilnehmer

    Von mir auch herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung und viel Erfolg, viele liebe Kundinnen usw.

    Jetzt geh ich mal schnell in deine Galerie….

    LG
    Rosemarie

    #115043

    tiger61
    Gesperrt

    Hallo maritta,

    ich wollt ja mit Jenny kommen ( hat sie Dir hoffendlich ausgerichtet )
    Aber meine Mutter ( 8o j ) ist gestern ins Krankenhaus gekommen
    und das konnte ich nicht machen.

    Wie jetzt Du glaubst doch nicht das Du jetzt feierabend hast.
    Jetzt wird gefeiert Prost.
    l.g.
    Tiger61

    #115156

    aretininails
    Teilnehmer

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur Geschäftseröffnung.

    Viel, viel Erfolg wünschen wir.

    Roger
    Aretini Nails

    #115064

    tina65
    Teilnehmer

    Na das ist doch schön, das es soooo gut gelaufen ist…..wünsch dir auch viel Erfolg und jede Menge Kunden
    LG Tina

    #115166

    lisasimpson
    Teilnehmer

    Herzlichen Glückwunsch und gaaanz viele zufriedene Kunden wünsche ich dir natürlich auch. .

    Lisa

    #115021

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    die erste Woche ist hinter mir. .. bin fix und foxi – wie man so schön sagt.

    Ich glaub, ich kann zufrieden sein. .. hatte 3 Neumodellagen und 3 Maniküren (alles Neukundinnen) und für nächste Woche sind 3 Neumodellagen und 1 Maniküre angemeldet (Neukundinnen).
    Alles neben den regulären Terminen meiner Stammkundinnen.

    Habe noch keine Werbung gemacht. . hab heute erst den Zeitungsmann da gehabt und was ausgehandelt. .. eine Anzeige 10 x 9 cm kostet 68 € – Farbdruck.
    Eine PR-Anzeige in der Woche danach ist kostenlos mit drin und da kommt sogar jemand und macht ein paar Fotos.
    Danach noch mal eine Anzeige hinter her sagt er – und die Sache sollte laufen. .. dann sind wir ab nächster Woche 3 Wochen hintereinander in unserer Rundschau (die deckt den Umkreis von ca. 45 km ab) – und das für zusammen 140 €.

    Hab diese Woche die Schaufensterdeko zwei mal neu gemacht, die Verkaufsregale zwei mal aus- und wieder eingeräumt usw. .. eben alles was man so macht wenn man geöffnet hat aber leider noch keinen oder nur einen Termin hat.

    Wie habt ihr euch die Zeit vertrieben am Anfang?

    #115102

    pitti
    Teilnehmer

    Hallo Maritta
    ist ja toll für die erste woche, siehste, und was hast du dich verrückt gemacht.
    Deine Werbung ist echt günstig, musste damals für 1 anzeige 70, 00 bezahlen und hätte noch 3 weitere 5% günstiger bekommen.

    Also ich hab auch hier und da geräumt aber meist hab ich mir ne neue Nailart einfallen lassen und auf Tip gemalt. Mach ich immer wenn ich Leerlauf hab, was leider ab und an noch vorkommt wenn die Neutermine sichs anders überlegt haben und ohne absage einfach nicht erscheinen.

    LG Pitti

    #115088

    julius2000
    Teilnehmer

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir. Mögen alle deine Wünsche und Vorstellungen in Erfüllung gehen und dein Geschäft jeden Tag wachsen

    #115132

    roes
    Teilnehmer

    Hallo Maritta,

    wie war denn der erste Monat? Gib uns doch einen kurzen Erfahrungsbericht.

    LG
    Rosemarie

    #115072

    stylistin
    Gesperrt

    ich weiss, der thread ist zwar schon älter…aber maritta, wie konntest du damals alles nur finanzieren?

    #115022

    maritta koch
    Teilnehmer

    Ich habe zu Hause schon gearbeitet – gespart wie ne blöde und mit einfacher Ausstattung angefangen. .. jeden Monat habe ich das Geld was übrig geblieben ist wieder investiert – neuer Fräser – neue Lampen – neues Zubehör usw. ….

    Ich bin mit 500 € zu Ikea, habe Regale, Container und Tische gekauft usw. … renovieren mußte ich nicht – nu Deko machen. Die Kaution für den Laden hat mir mein Mann geliehen, die erste Miete hatte ich drin, weil ich schon mit 17 Kunden gestartet habe.

    Es ist nichts übrig geblieben für die Privatkasse – höchstens 100 € – wenn überhaupt. Erst seit ca. einem halben Jahr bleibt auch was fürs Private übrig. Aber immer noch versuche ich mich zu verbessern. Will jetzt z.B. endlich neue Tische haben. .. einen zweiten Fräser für die Praktikantin. … Neue Fensterbeschriftung usw. ….

    #115073

    stylistin
    Gesperrt

    maritta…ich bin soooo stolz auf dich..ich wünschte ich könnte das auch so einfach…aber das problem ist ich habe aus der vergangenheit einfach noch zu hohe kosten und muss irgendeine lösung finden….aber gelder gibt es auch nicht, da keine sicherheiten da sind….ist alles sehr sehr schwierig…dabei möchte ich doch nur ein ganz kleines lädchen für den anfang.

    du bist jetzt aber auch HAUPTBERUFLICH selbständig und bekommst nichts vom Amt oder?

    #115023

    maritta koch
    Teilnehmer

    Wir haben die ersten 4 Monate einen Zuschuß zum Lebensunterhalt bekommen, dann nicht mehr.

    Aber Startgeld oder Darlehen oder wie es auch immer heißt hab ich nicht bekommen.

    Was die Altlasten angeht, kann ich Dir nur empfehlen – wenn es hohe Altlasten sind – mal mit einem Fachmann zu sprechen. Denn die Altlasten schließen einen Neuanfang nicht aus.

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 213)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.