Suche einen guten Acrylpinsel, was könnt ihr mir empfehlen?

Nageldesign, Nails & Nailart! Nageldesign Forum – Nail Art, Nagellack & künstliche Fingernägel UV Gel & Acryl Suche einen guten Acrylpinsel, was könnt ihr mir empfehlen?

Dieses Thema enthält 17 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  laurania010 vor 6 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #34576

    gorjana
    Teilnehmer

    Hallo,
    nach meiner Grundausbildung in Acryl habe ich nur kurz mit diesem Material gearbeitet, hatte bis vor kurzem nur eine Ecke beim Friseur und denen hat es gestunken. Jetzt habe ich mein eigenes studio und möchte wieder mit Acryl arbeiten.hatte damals den Pinsel von abc, der hat aber nicht lange gelebt, danach habe ich mir eins von Nailselection gekauft, der ist aber sehr weich. Jetzt möcht ich mir einen GUTEN Pinsel zulegen, was würdet ihr mir empehlen?
    LG Janina

    #519875

    kiracat
    Teilnehmer

    Dejanu 508 von United Nails für 29, 90 netto
    Entity für 69 netto
    Ez Flow 508 für 28 netto
    Wären meine Favoriten.

    #519877

    sanni1978
    Mitglied

    http://nobile-nailstore.de/home.html? page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=352&category_id=10

    ich liebe ihn 😉

    #519881

    hexe1411
    Teilnehmer

    @sanni1978 930796 wrote:

    http://nobile-nailstore.de/home.html? page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=352&category_id=10

    ich liebe ihn 😉

    Ein 12er, ist der nicht zu dick für French white, vor allem bei kürzeren Nägeln? Für den Aufbau kann ich mir das ja vorstellen, aber bei der Ausarbeitung einer dünnen Frenchline stell ich mir das schwierig vor.

    #519878

    sanni1978
    Mitglied

    @hexe1411 930835 wrote:

    Ein 12er, ist der nicht zu dick für French white, vor allem bei kürzeren Nägeln? Für den Aufbau kann ich mir das ja vorstellen, aber bei der Ausarbeitung einer dünnen Frenchline stell ich mir das schwierig vor.

    nein. ich arbeite selber damit. du kannst große, wie auch kleine bällchen aufnehmen. und mit der smilline ist kein problem, da der pinsel eine sehr gute spannkraft hat

    #519886

    gorjana
    Teilnehmer

    Ich habe zuerst an Entity gedacht, werde mich nach euren Vorschlägen umschauen, danke euch.Ich möchte keinen billigen Pinsel aber den ganz teuren werde ich mir erst später, wenn ich gut mit Acryl umgehen kann zulegen
    LG Janina

    #519882

    hexe1411
    Teilnehmer

    Ich glaub, ich würd mich nicht über 10 trauen 🙂 Ihr habt ja eine ganze Menge an verschiedenen Acrylpinseln, Größen und Preisen. Da weiß man ja gar nicht, was das beste für einen selbst ist. Wenn meiner die Grätsche mach, kannst du mich mal beraten, grins.

    #519879

    sanni1978
    Mitglied

    @hexe1411 930844 wrote:

    Ich glaub, ich würd mich nicht über 10 trauen 🙂 Ihr habt ja eine ganze Menge an verschiedenen Acrylpinseln, Größen und Preisen. Da weiß man ja gar nicht, was das beste für einen selbst ist. Wenn meiner die Grätsche mach, kannst du mich mal beraten, grins.

    gerne ;-))

    #519891

    laurania010
    Teilnehmer

    ich hab bei meiner Schulung das French mit ner 12 gemacht u den aufbau mit ner 20. klingt kurios aber es funktioniert super..

    #519876

    litteangel
    Teilnehmer

    Ich habe einige durch…und das beste ist Kodi, das was man von einen Acrylpinsel verlangt, das bittet er…
    Frag die Wioleta von hypnotic Nails die hat sie….

    #519885

    irisbluete
    Teilnehmer

    Also ich liebe meinen von Solution.

    #519883

    pamela1
    Mitglied

    Von Velena Nr.8 Oder 10 kann ich dir empfehlen

    #519887

    gorjana
    Teilnehmer

    @pamela1 939469 wrote:

    Von Velena Nr.8 Oder 10 kann ich dir empfehlen

    Den habe ich mir jetzt bestellt, möchte auch mal Kodi Acryl testen.
    LG JAnina

    #519884

    pamela1
    Mitglied

    Ich bin mit Kodi sehr zufrieden… die Acrylpowder mit Clear Liquid und man bekommt sehr schöne Blümchen in 3 D und bei Pink and Withe kann ich dir die Competion serie empfehlen.. Janina

    #519880

    gosia03
    Teilnehmer

    Littleangel, welchen meinst du von kodi?
    Ich habe einen, nicht den teuersten und kann ihn nicht empfehlen. Ich meine, zum arbeiten ist der absolut ok aber er hinterlässt gelbe flecke.
    So was hatte ich auch schon mit dem Pinsel von ONS.

    Ich kann dir Janina persönlich den von Entity oder ONS empfehlen.
    Auch den sensei von Magnetic war super, sehr scharfe spitze:-), nicht zu teuer und sehr gut für den Anfang, zumindest für mich.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.