Suche einfache und schnelleFrenchmodellage

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  blackmambakocja vor 10 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #9141

    blackmambakocja
    Teilnehmer

    Hi,

    vieleicht könnt Ihr mir ja helfen, suche eine einfache, schnelle Frechmodellagetechnik!
    Im moment ziehe ich mit dem Spotti die Smileline und modelliere den Rest mit dem Pinsel.
    Jetzt arbeite ich aber zum größten Teil mit einem Einphasen bzw. Dreiphasengel und muss immer
    höllisch darauf achten das da nicht diese bösen Hüppel entstehen da ich das French auch nicht ganz unter die Modellage setzen möchte ist immer so viel zu feilen da ich überwiegend sehr
    experimentierfreudige Kundinnen habe die nicht immer das schlichte Frech wünschen ((:
    Also grundiere ich mit meinem Gel trage das French auf und setzte danach noch ein bis zwei Schichten Gel obendrauf. Brauch aber meines Erachtens zu lang grade wenn ich dann noch ein Aufbaugel dazu nehme (Auffüllen 1, 5-2, 5 Std ca) (Neumodellage 2-2, 5 Std)? Was meint ihr könnt Ihr mir ein paar Tips geben? (:

    LG

    #168801

    annigerl79
    Teilnehmer

    Hay Mach doch den Aufbau zuerst. Dann befeilen, dann buffern – so ist es glatt und dann frensh drauf. ..

    Das frensh setze ich dann mit nen ganz flachen pinsel über die breite und in zwei dünnen schichten, so entsteht kein hügel und ich kann es schnell wieder abfeilen oder eben weiter bearbeiten – das spart enorm zeit schon beim auftragen und später beim refill…

    Versuch es mal mit nem bissel übung klappt es bestimmt!

    Lg Anita

    #168800

    rine
    Mitglied

    @annigerl79 279316 wrote:

    Hay Mach doch den Aufbau zuerst. Dann befeilen, dann buffern – so ist es glatt und dann frensh drauf. ..

    Das frensh setze ich dann mit nen ganz flachen pinsel über die breite und in zwei dünnen schichten, so entsteht kein hügel und ich kann es schnell wieder abfeilen oder eben weiter bearbeiten – das spart enorm zeit schon beim auftragen und später beim refill…

    Versuch es mal mit nem bissel übung klappt es bestimmt!

    Lg Anita

    Mach ich auch so

    #168805

    chrissi2
    Teilnehmer

    ….könnte ich auch beim Refill, wenn das French auf dem Aufbau ist folgendes machen:
    Gel an- oder abfeilen, neu French und dann nur VS?
    So ein-übers-andere Mal?

    Weil, mich stört es so, wenn das weiss nach vorne rutscht.
    Deshalb würde ich gerne alle zwei Wochen erneuern.
    Aber immer die Arbeit mit Haft-Aufbau-French-Vs…..

    LG Chrissi

    #168802

    annigerl79
    Teilnehmer

    Ja bei einem refresh termin – den ich auch nach zwei wochen ansetze, buffer ich nur kurz an – so das der gloss runter ist, in form feilen, und übergang befeilen dann das frensh auffrischen und neu top gloss grüber. .. fertig. .. dann muß aber nach der nächsten zweite woche ne großes refill trotzdem gemacht werden!

    #168806

    chrissi2
    Teilnehmer

    @annigerl79 279369 wrote:

    Ja bei einem refresh termin – den ich auch nach zwei wochen ansetze, buffer ich nur kurz an – so das der gloss runter ist, in form feilen, und übergang befeilen dann das frensh auffrischen und neu top gloss grüber. .. fertig. .. dann muß aber nach der nächsten zweite woche ne großes refill trotzdem gemacht werden!

    Danke für die schnelle Antwort.
    Eine Frage: feilst du das alte French komplett ab und machst es neu…..oder nur anfeilen und komplett neu drüber…..oder anfeilen und nur das nachgewachsene neu?

    LG Chrissi

    #168808

    blackmambakocja
    Teilnehmer

    Super veilen Dank für die schnaelle Antwort, aber finde wenn ich das Frech auf eine rauhe Fläche setze dann läuft das so komich und es gibt auch keinen wirklich schöne und klare
    Linie. Aber zwei mal dünn auftrage nimmt auch einiges an Zeit in Anspruch oder? Wie lang braucht ihr so mit und ohne Nailart oder Auffüllen?
    (((:

    #168803

    annigerl79
    Teilnehmer

    @ Chrissi, ich rauhe wirklich nur an und setzte einfach das frensh drüber, mache ih auch bei full cover so. .. klappt super und sieht gut aus

    @blackmamba… wenn du gut buffers gibt es keine rillen mehr und durch den flachen pinsel über die breite aufgelegt bekommst du eine grade Linie hin ohne wellen drin, denn dein pinsel ist ja grade. ..das zwei mal dünn geht aber schneller als du denkst, vorallem es reicht (wenn du das mal ausprobierst) meist schon 60 sec. dann wieder rein voll aushärten lassen das geht mit der zeit rucki zucki

    Ich persönlich finde auch, wenns beim frensh nicht ganz so glatt nach dem auftragen aussieht, ist es nicht so schlimm, durch den top gloss wird es dann aber sichtbar glatt besonders bei weißem frensh – kommt evt. auch auf die firma drauf an – mein weiß kann ich auch super glatt verarbeiten mit dem pinsel, es ist extra dafür gemacht – für den dotti gibt es eins extra

    Refresh 30 min.
    Nomal ohne was 45 min.
    mit frensh oder kleinem design, sticker oder glitterline 60 min
    größere sachen bis zu 90 min. dann muß es fertig sein. … puh manchmal echt doof aber naja

    wenns dolle läuft nehme doch mal nen fräser und ziehe dir ne düne smile line vor mit dem fräser ins ausgehärtete und gefeihlte gel, das geht auch aber man braucht schon extrem übung dafür, aber das gel wird schön dünn an der spitze, das übe ich grad zur zeit

    So Lg Anita

    #168807

    chrissi2
    Teilnehmer

    @annigerl79 279700 wrote:

    @ Chrissi, ich rauhe wirklich nur an und setzte einfach das frensh drüber, mache ih auch bei full cover so. .. klappt super und sieht gut aus
    So Lg Anita

    Danke, werde ich bei jedem zweiten mal so handhaben, dann braucht es nicht so lange Zeit und die Nägel sehen immer top aus

    LG Chrissi

    #168804

    sprotte
    Mitglied

    @annigerl79 279369 wrote:

    Ja bei einem refresh termin – den ich auch nach zwei wochen ansetze, buffer ich nur kurz an – so das der gloss runter ist, in form feilen, und übergang befeilen dann das frensh auffrischen und neu top gloss grüber. .. fertig. .. dann muß aber nach der nächsten zweite woche ne großes refill trotzdem gemacht werden!

    Super! Die Frage hatte ich mir letztens schon gestellt, mich dann aber nicht getraut. DANKE! 🙂

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.