Suche NEUNANFANG!

Dieses Thema enthält 38 Antworten und 30 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  framehaus vor 10 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 39)
  • Autor
    Beiträge
  • #221664

    simoenchen
    Mitglied

    @thesunshine 405972 wrote:

    eine Frage häütte ich : wieso willst du ausziehen?
    Er könnte doch genauso gut raus und sich ne neue Bleibe suchen?
    Lieber Gruß Sun (die ähnliches schon durch hat)

    Weil ich das Dorf satt habe und in eine große Stadt möchte, wo ich Leute kennenlerne und was los ist. Wo ich Freizeitaktivitäten habe und neu anfangen kann. Meine Arbeit ist Arbeit… und die würde ich dort gerne durchziehen.
    Und im Haus obendrin möchte ich nicht mehr sein… da gibt es Tage, wo ich nicht mal rauskomme, nur von oben nach unten und zurück. Will einen privaten neuanfang, aber beruflich eben nicht unbedingt.
    Werde mit meiner Schwiegermutter reden…

    #221692

    strahlemaus
    Mitglied

    genau – rede mal mit ihr vielleicht ist es eh nicht so schlimm 🙂

    #221699

    framehaus
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,

    ich suche für die Pro7 Serie “Lebe Deinen Traum” Menschen, die sich endlich Ihren großen Traum von der Selbständigkeit erfüllen möchten und sich dabei gerne von einem professionellen Fernsehteam begleiten lassen.
    Wenn es bei Euch also konkret wird, oder Ihr jemanden kennt, der einen solchen Traum verwirklichen möchte (sehr gerne auch im Ausland), meldet Euch doch einfach bei mir.
    Damit habt Ihr dann auch gleich die erste Werbung für Euer Geschäft in der Tasche wink.gif

    Ich freue mich auf Eure Antworten (gerne auch an [email protected])

    Herzliche Grüße aus München
    Sonja Hartung
    Redaktion
    Framehaus GmbH

    #221678

    leene99
    Teilnehmer

    Hallo Simönchen,

    du Arme – möchte echt nicht in deiner Haut stecken.

    Schwierige Frage, ob du weiter im Laden arbeiten sollst oder alles (samt fast aller Kunden) aufgibst. Es wäre zwar schade, wenn du deine Stammkunden verlierst, aber ich denke, dass du schnell wieder einen Kundenstamm aufbauen wirst. Manchmal muss man Mut zum Risiko haben – ist vielleicht “leicht gesagt” jetzt, aber ich hoffe, du weißt was ich meine.

    Wo wirst du denn hinziehen? Gibt es da schon viele Kosmetiksalons?

    Ich drück dich mal ganz dolle!

    LG Eileen

    #221667

    maritta koch
    Teilnehmer

    Simoneeeee. …

    … was les ich denn da. .. fühl Dich ganz doll gedrückt. .. ich denk an Dich und drück Dir die Daumen.

    Mach was Dir Dein Gefühl sagt – eigentlich hast Du ja schon alles entschieden. .. mußt es nur noch aussprechen. Wird schon alles klappen – wart mal ab.

    #221685

    mupfel
    Teilnehmer

    Och Süße…:( Ich knuddel Dich als erstes mal ganz dolle! Ist keine einfache Geschichte, in der Du da grad steckst… 🙁

    Dennoch würd ich’s genauso machen, wie manche es hier geschrieben haben: erst mal abwarten und weiterhin in dem Laden bleiben. Vielleicht läuft es ja mit Deiner Schwiegermama besser, als erwartet und ihr könnt beide besser mit der Situation umgehen, als Du Dir jetzt denken kannst?
    Und mal ehrlich: alles “hinschmeißen” und woanders neu anfangen kannste ja immer noch, oder? 😉

    Ganz viele liebe Grüsse,
    Anja

    #221687

    xxdienagelfeexx
    Teilnehmer

    oh man, das hört sich aber nicht gut an… also ich bin ein Gefühlsmensch und höre immer auf mein Herz! ist kein guter Rat, aber mach das was Dein Gefühl sagt, ich schliesse mich da Pharaos Meinung an… LG Diana

    #221688

    danny70
    Teilnehmer

    fühl Dich ganz lieb gedrückt!

    Ich habe das hinter mir. .. lange Jahre her. .. und ich bin damals geblieben, mit 2 Kindern und es war ein Fehler! Probiere es erst einmal mit dem Bleiben und wenn es nicht geht, merkst Du es schnell – und dann lauf! lauf ganz schnell in ein neues Leben! 🙂

    Ganz liebe, mitfühlende Grüße von Danny

    #221675

    michelle25
    Teilnehmer

    Das ist keine leichte Entscheidung. Vor allem, da Du ja schon einen festen Kundenstamm hast, da will die Entscheidung gut überlegt sein. Ist der Frisörbereich räumlich von deinem Nagelzimmer getrennt oder ist es so, dass ihr euch dann zwangsläufig ungewollt ständig über den Weg lauft? Dann kommt es wirklich darauf an, wie Ihr zueinander steht und wie sie die Trennung aufnimmt.

    #221683

    simpsonia
    Mitglied

    Ich würde auch erst mal ausprobieren, wie das nach der Trennung weiter läuft. Nicht dass Du dich hinterher ärgerst und bereust, weil Du es nicht versucht hast. Auch weil Du einen festen Kundenstamm hast. Den Neuanfang kannst Du dann ja immer noch wagen.

    Wünsch Dir auf jeden Fall viel Glück, egal wie Du dich entscheidest.

    #221674

    nervensaege
    Teilnehmer

    …ich drücke Dir die Daumen, daß alles sich so entwickelt, wie Du
    es Dir wünschst…
    Ich würde aber auf jeden Fall erstmal den Laden, den Du hast, behalten…
    …wenn es ganz unerträglich wird dann überlegst Du weiter…
    Aber es ist verdammt schwer, irgendwo anders von NULL anzufangen…
    …glaub mir, ich spreche aus Erfahrung.;)

    #221672

    janin
    Teilnehmer

    Ich würde erstmal in meinen gemieteten Räumen bleiben… hast viel investiert in deine Räume und dann aufgeben… nee nee… schaue wie es funktioniert mit der Arbeit… gehen kannst du immer noch…

    Ein Neuanfang bringt viel mit sich…

    ich persönlich würde weniger Gedanken an die Schwiegermutter verwenden… mich würde sich die Frage stellen wie er mit der Situation umgeht? Was ist wenn er eine neue Freundin hat? Kann sie verkraften das du dort unten arbeitest? und und und. ..

    Wünsche Dir viel Glück und die richtige Entscheidung…

    lg janin

    #221694

    soulmate19861
    Mitglied

    Oha..ich kann dir nicht viel dazu Raten, aber ich drück dir die Däumchen!

    Liebe Grüße anne

    #221689

    nails2sun
    Teilnehmer

    Hallo Süsse,

    ohne dass ich jetzt die Meinung der anderen gelesen habe, rate ich dir aus meinem Bauh heraus einen absoluten Neuanfang zu wagen.

    Hatte leider selbst nie den Mut, dafür aber umso mehr verlangen danach es zu wagen…

    Klar hast du auch ne Menge zu “verlieren” aber ich denke du kannst nur noch mehr dazu gewínnen und wenn deine Arbeit so gut ist, wie ich den Eindruck habe, packst du es ÜBERALL.

    Nur Mut udn viel Kraft morgen…

    Kopf hoch, das wird schon

    #221679

    tina70
    Mitglied

    Ich würde nicht bleiben. So wie es sich anhört, hast Du vom Dörfchen doch die
    ” Schnauze voll ” Dann ist auch jetzt die beste Gelegenheit das zu ändern. Wenn Du aber in der Stadt wohnst, und dann auch noch mehr Fahrerei hast, wie willst Du Dich in der Stadt eingewöhnen? Oder neue Leute kennenlernen? Du schreibst, daß Du oft vor lauter Arbeit garnicht mehr aus dem Haus gekommen bist, wenn jetzt auch noch die Fahrerei dazukommt, was dann? Du willst eh einen Schnitt machen, dann mach einen richtig tiefen und mach erst mal was anderes. Geh doch mal für den Sommer nach Malle, vielleicht ergibt sich da ja schon was? Ich hatte hier gelesen daß für den Sommer von jemandem gesucht wird, weiß aber nicht mehr von wem? Du hast kein Kind, dann mach etwas, sonst tut es Dir nachher leid. Solchen Schritt macht man nicht mehr wenn alles toll ist und Du die große Liebe getroffen hast, oder Du Kind und Kegel zu Hause sitzen hast oder ein Haus mit Garten 🙂 dann geht man nicht mehr einfach woanders hin oder trifft solche Entscheidungen.
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall, daß Du die für Dich richtige Entscheidung triffst, und wünsche Dir natürlich alles alles Liebe, egal wofür Du Dich entscheidest.
    Lieben Gruß
    Gaby

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 39)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.