sugaring und pickelchen…

Dieses Thema enthält 22 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  calendula vor 6 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #29827

    moni
    Teilnehmer

    hallo zusammen:-)

    ich habe vor kurzem einen workshop für die haarentfernung mit zuckerpaste gemacht, und übe nun ersteinmal an freunden und bekannten.

    nun meine frage:
    pkt 1) zwei meiner opfer hatten einen tag nach der enthaarung alles voll mit pickelchen bis pickel.

    die dame, die mich geschult hat sagte mir, das sei dann bakteriell und käme daher, wenn der kunde voher sport, sauna, etc gemacht hätte.
    … oder direkt nach der ethaarung ein schon voher verschwitztes oberteil übergezogen hat. hmmm….

    pkt 2) ein weiterer “enthaarter” bekommt erst nun pickel, wo die haare nachwachsen. heisst das, sie wachsen ihm dann ein? stimmt es, das regelmässige körperpeelings das verhindern können? ( habe gelernt, dass abgestorbene hautzellen den haarkanal verstopfen können)

    wer weiss was darüber? es macht mich irre, dass soetwas passiert.
    bei den meisten “opfern” ist allerdings alles reibungslos verlaufen:-))

    es grüsst euch aus oldenburg die moni

    #458823

    julie80
    Teilnehmer

    zu punkt zwei kann ich sagen- ein peeling beugt vor.

    #458828

    Sarah69
    Teilnehmer

    Pickelchen (bzw. leichte Entzündungen) können wirklich auch von Hygiene kommen. ..
    Es gibt da was, das sehr gut hilft – Nachtkerzenöl. .. besser als Nivea oder ähnliches,
    sogar die kleinen roten punkte um den Haarkanal gab es damit nicht mehr.

    Und Peeling ist sowieso gut, davor und auch während die Haare wieder wachsen – nur nicht übertreiben.

    LG Beverly

    #458829

    fingding
    Teilnehmer

    Also ich nehm die Mikosilver Creme von LR nach dem Sugarn…seit dem sind rote Pünktchen und Entzündungen passe…
    Und regelmässig peelen ist unerlässlich….

    #458816

    wildbastet
    Teilnehmer

    Also, ich sugare nicht, sondern wachse (nur mich selbst allerdings). Ich habe gute Erfahrungen mit Pflegeprodukten mit Azulen gemacht (Azulenöl zur Nachbehandlung, Azulenpaste bei stärkeren Entzündungen (nicht nach dem Enthaaren, sondern eher im Gesicht)). Und ich benutze seit kurzem auch das Wachs mit Azulen – deutlich weniger – bzw gar keine – Entzündungen mehr.

    #458824

    julie80
    Teilnehmer

    @wildbastet 838213 wrote:

    Also, ich sugare nicht, sondern wachse (nur mich selbst allerdings). Ich habe gute Erfahrungen mit Pflegeprodukten mit Azulen gemacht (Azulenöl zur Nachbehandlung, Azulenpaste bei stärkeren Entzündungen (nicht nach dem Enthaaren, sondern eher im Gesicht)). Und ich benutze seit kurzem auch das Wachs mit Azulen – deutlich weniger – bzw gar keine – Entzündungen mehr.

    wo bekommt man das?

    #458817

    wildbastet
    Teilnehmer

    Was genau, Julie? 😉 Wachs oder Pflege?

    #458831

    ulivanguly
    Teilnehmer

    Also ich habe bei meiner Schulung gelernt und wende es auch so an, dass ich einen Rohseidenhandschuh zur Nachpflege empfehle oder bei interesse auch mitbestelle (mit geringem Verdienst, bzw. so finanzier ich Porto für kleinere Nachbestellungen)

    Das ist super und auch als Vorbereitung für die nächsten sugar Sitzungen ist es super. Nur unmittelbar ein zwei Tage vorher sollte man die Haut besser nicht peelen… Reizt dann doch ein wenig…

    #458825

    julie80
    Teilnehmer

    @wildbastet 838385 wrote:

    Was genau, Julie? 😉 Wachs oder Pflege?

    sorry pflege- aber der wachs wäre auch interessant

    #458818

    wildbastet
    Teilnehmer

    Azulenöl ist von Parissa, Azulenpaste von Dr. Eckstein. Hab ich auf Arbeit gekauft (Douglas). Wachs ist von der Firma Rica, hab ich bestellt, auch den Aufwärmer (den günstigsten ;)). Google mal, findest schnell.

    #458819

    wildbastet
    Teilnehmer

    @ulivanguly 838392 wrote:

    Also ich habe bei meiner Schulung gelernt und wende es auch so an, dass ich einen Rohseidenhandschuh zur Nachpflege empfehle oder bei interesse auch mitbestelle (mit geringem Verdienst, bzw. so finanzier ich Porto für kleinere Nachbestellungen)

    Das ist super und auch als Vorbereitung für die nächsten sugar Sitzungen ist es super. Nur unmittelbar ein zwei Tage vorher sollte man die Haut besser nicht peelen… Reizt dann doch ein wenig…

    Von Rohseide hab ich auch schon gehört. Wollte schon immer mal ausprobieren… Wie fühlt sich der Stoff an im nassen Zustand? Rubbelt es gut ab?

    #458832

    ulivanguly
    Teilnehmer

    Also der fühlt sich trocken total glatt und weich an und wenn man ihn dann benetzt, wird er griffig, aber nicht irgendwie unangenehm. Man bekommt die einzeln oder als Display zum Weiterverkauf gut und günstig bei moravan, mit gleichlautender Website, dort kosten die einzeln 6, 70 € oder al Display mit 9 St. 60, 30 € plus MwSt. Sehr dekorativ und edel verpackt… Hat mir auch meine Schulerin empfohlen und der hat mich sehr begeistert. Empfohlener VK ist 13, 40 also hast Porto und alles mehr als drin, wenn du sie dann tatsächlich zu diesem Preis verkaufst.

    Liebe Grüße,

    Uli

    #458826

    julie80
    Teilnehmer

    @wildbastet 838413 wrote:

    Azulenöl ist von Parissa, Azulenpaste von Dr. Eckstein. Hab ich auf Arbeit gekauft (Douglas). Wachs ist von der Firma Rica, hab ich bestellt, auch den Aufwärmer (den günstigsten ;)). Google mal, findest schnell.

    danke direkt gespeichert

    #458820

    wildbastet
    Teilnehmer

    @ulivanguly 838482 wrote:

    Also der fühlt sich trocken total glatt und weich an und wenn man ihn dann benetzt, wird er griffig, aber nicht irgendwie unangenehm. Man bekommt die einzeln oder als Display zum Weiterverkauf gut und günstig bei moravan, mit gleichlautender Website, dort kosten die einzeln 6, 70 € oder al Display mit 9 St. 60, 30 € plus MwSt. Sehr dekorativ und edel verpackt… Hat mir auch meine Schulerin empfohlen und der hat mich sehr begeistert. Empfohlener VK ist 13, 40 also hast Porto und alles mehr als drin, wenn du sie dann tatsächlich zu diesem Preis verkaufst.

    Liebe Grüße,

    Uli

    Süßi, den brauche ich nur für mich, ich hab kein Studio oder so. 😉 Aber trotzdem danke. 😉 Ich hole mir einfach den Stoff und nähe einen. Aber vielleeeeeeicht wär das was für die Arbeit, vllt kriege ich ja die Chefin überredet… (Douglas) 🙂

    #458833

    ulivanguly
    Teilnehmer

    Man bekommt den auch einzeln. Oder ich bestell dir einen mit, wenn du magst….. Werd mir zur Eröffnung nach Umzug eh das Display bestellen….

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.