Termin wird nicht abgesagt…

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kosmetik vor 8 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #22306

    kleene1313
    Teilnehmer

    Hi Ihr Lieben,

    was macht ihr wenn ne Kundin nicht kommt? Ruft ihr sie an oder belasst ihr es dabei…
    Und habt ihr nen gewissen Rahmen was die Zeitspanne einer Verspätung angeht? Ich regle das so, das nach 15 Minuten “nicht erscheinen” der Termin entfällt:-(. Wie ist das bei euch?
    Hab da eine so spezielle die dauernd Termin macht und dann nicht kommt. Da fühlt man sich irgendwie verar….

    Grüße…

    #350409

    tanjas
    Mitglied

    Bei solchen spezies würde ich dir empfehlen, wenn sie das nächste mal anruft, sagst du ihr, dass du ihr den Termin in Rechnung stellst, wenn sie wieder nicht kommt.
    Das sind immer Termine, die man ja nicht weiter vergeben kann und dadurch hast du ja Einbußen. Das ist schließlich Geld was dir durch die Lappen geht.

    Ich hab extra einen extra großen Auszug aus meinen AGB`s auf dem Tisch liegen, wo das schön groß drauf steht. Das schreckt hoffentlich ab.

    Mich ärgert sowas nämlich auch immer arg. Hatte es gott sei dank noch nicht so oft.
    Immer verschenkte Zeit, die man wartet. Den Termin hätte man jemand anders geben können.

    #350410

    tanjas
    Mitglied
    Summerlove;666209 wrote:
    Hallo,

    also wenn die das öfter macht, dann gabs hier den Tipp, für den nächsten Termin soll sie 50% anzahlen, sonst gibts keine Termine mehr. Du hast ja ständig wegen ihr Ausfallzeiten, das geht nicht.
    Wenn die anzahlen muss, dann kommt die, glaub mir das!

    LG
    Summerlove

    Das ist natürlich auch ne gute Lösung! Auf die Idee bin ich auch noch nicht gekommen!

    #350420

    kleene1313
    Teilnehmer

    Ja, das ist gut. Ich denke mit der Hälfte anzahlen, fahre ich besser. Dann MUß sie ja kommen, sonst hat sie die Hälfte umsonst gelöhnt 🙂
    Supi! Das ich da noch nicht selbst drauf gekommen bin 🙂

    #350416

    minimini
    Teilnehmer

    Habe auch so eine. entweder sie sagt gar nicht ab, oder erst viel zu spät.

    Ich werde jetzt neben die Kasse einen Ausdruck hängen, was die Leute beachten sollen. Und ganz fett wird da stehen, dass sie bei Nichtabsagen mindestens 24 Stunden vorher beim nächsten Termin 50% zusätzlich in Rechnung gestellt bekommen.

    Es kann immer was dazwischen kommen. 10 bis 15 Minuten sind da meine Schmerzgrenze. am Anfang habe ich auch hinterher telefoniert, aber das sehe ich nicht mehr ein.

    Aber die notorischen Zuspät- oder Garnichtkommer müssen Lehrgeld zahlen 😎

    eine Anzahlung käme bei dieser Kundin nicht in Frage, da sie immer ihre Termine macht, wie sie gerade Geld bekommt.

    #350415

    bambiboo
    Teilnehmer

    Ja… Und ihr glaubt nicht, wie schnell die lernen pünktlich zu kommen… ;o)

    #350412

    pinkydee
    Mitglied

    Ich würde auch einen Auzug deiner AGBs auf den Tischlegen,. …bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Absage behalte ich mir vor eine Ausfallpauschale in Höhe von,. ….15 Euro (oder so) in Rechnung zu stellen!

    LG

    #350421

    kosmetik
    Teilnehmer

    Hallo,
    Hab nen kerl hier zur med. fußpflege, der immer termine macht und endweder garnicht kommt oder zu spät kommt und anruft und sagt er käme 10 min. später. Ich hab ihn beim letzten mal gesagt, wenn er will das wir die Nagelpilz Behandlung weiter führen sollen, (weil er das los werden will ) ; dann soll er endweder pünktlich da sein oder den termin absagen.
    er hatte am mittwoch den 11.3. um 7.30 morgens nen termin, und wer kam nicht……genau.
    so und jetzt hat er heute nen einschreiben mit rechnung für den wiederholten arbeitsausfall bekommen.
    lg. kosmetik

    #350408

    michags1
    Teilnehmer

    Kosmetik: Sehr gut! Recht hast.

    Wenn jemand nicht kommt warte ich 15 Minuten und ruf an und frag was los ist.
    Vergessen kann man ja immer mal was.
    Wenn jemand nicht kommt oder mir zu spät absagt verlange ich 10 Euro.
    Steht so auch auf meiner Homepage.

    Habe ich eingeführt als ich des öfteren von den Kunden gehört habe: och jetzt wäre ich beinahe nicht gekommen, hatte noch soviel zu tun……

    #350417

    nagelzauberin
    Teilnehmer

    Habe auch einen Aushang gemacht, das bei Verspätungen ab 15 Minuten ein neuer Termin vereinbart werden muß, da ansonsten alle nachfolgenden Kunden warten müssten. Und wer ohne Absagen nicht zum Termin erscheint, bekommt 50% der Behandlung in Rechnung gestellt!

    Nun hatte ich schon 3 Kunden, die nicht gekommen sind, aber auch nicht abgesagt haben. Die haben ne Rechnung bekommen. Denkt aber nicht, dass sie die auch bezahlt haben……

    #350411

    extravagance
    Teilnehmer

    jadas glaube ichdas die das nicht bezahlen und deswegen zum Anwalt wird sich wohl nicht lohnen aber das ist ärgerlich. Ich ´tel nie hinterher und schicke die wenn die mehr als 15 min zu spät sind auch wieder weg, mir egal wie dieNägel aussehen. Und wenn jemand das mehr wie 2 mal macht gibts keinen termin mehr ohne anzahlung

    #350413

    ajanails
    Teilnehmer

    Ich Tel. auch schon lange nicht mehr hinterher. Warum auch, das sind für mich doch dann nur zusätzliche Kosten.

    #350418

    nagelzauberin
    Teilnehmer

    Es ist ärgerlich! Aber ein Anwalt lohnt sich da auch nicht….
    Wer bei mir einmal nen Termin nicht einhält, ohne abzusagen, bekommt definitiv keinen neuen! Sorry, wenn das vielleicht jemand zu hart findet… Aber es gibt ja auch noch andere Kunden, die gerne einen Termin hätten, aber keinen bekommen können, wenn das Buch voll ist….
    Und man muß sich selbst auch treu bleiben!

    #350414

    ajanails
    Teilnehmer
    Nagelzauberin;666610 wrote:
    Es ist ärgerlich! Aber ein Anwalt lohnt sich da auch nicht….
    Wer bei mir einmal nen Termin nicht einhält, ohne abzusagen, bekommt definitiv keinen neuen! Sorry, wenn das vielleicht jemand zu hart findet… Aber es gibt ja auch noch andere Kunden, die gerne einen Termin hätten, aber keinen bekommen können, wenn das Buch voll ist….
    Und man muß sich selbst auch treu bleiben!

    Genau, jeder freut sich über ein Termin. Aber ich finde bissel hart ist es schon, das du die Kundin nicht mehr nimmst. Also ich finde da immer eine neue Lösung, für ein neuen Termin. Du mußt auch daran denken, die Leute reden dann, das sie bei dir kein Termin erhalten, nur weil sie mal nicht abgesagt haben. Das macht dann die Runde und die Kundin bleiben dann komplett weg. Das willst du ja auch nicht, oder?

    #350419

    nagelzauberin
    Teilnehmer

    Meine Stammkunden kommen immer alle. Und wenn mal was dazwischen kommt, rufen sie auch an.
    Ich wäge schon ab. Ist nicht so, daß jede Kundin, die mal nicht kommt nie wieder nen Termin bekommt…
    Aber gestern zB kam eine Kundin nicht. Sie ist selbst selbstständig, war erst einmal bei mir und ist dazu Nagelkauerin. Das heißt, ich habe für sie mehr als 1, 5 Stunde eingeplant. Dann kommt sie nicht… Und sie ist selber selbstständig….

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.