tieger look

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  smiles vor 8 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #22834

    smiles
    Mitglied

    habe da mal ne frage an euch profis
    möchte ein tiger nagel machen vom prinzip her weiß ich wie das geht aber muss man da vorher haft gel auftragen? 😐

    und wenn ich hinter her den aufbau mache kann da das gel platzen :|?

    hoffe man hift mir 🙂

    Lg

    #357843

    naraia
    Mitglied

    falls ich dich richtig verstanden habe, ja.
    du machst es wie immer beim Refill und unter den Aufbau dann das Tiger-design, Aufbau drauf und weiter wie gewohnt.
    Da kann auch eigentlich nichts abplatzen.

    #357851

    smiles
    Mitglied

    aber hält dann der nagellack auf dem haft gel?

    #357852

    smiles
    Mitglied

    kann mir da jemang mehr dazu sagen?

    #357842

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    wieso Haftgel?
    Das Design ist ja nicht dick, ich würde es auch auf den Aufbau machen und anschliessend versiegeln.
    Weiss ja nicht, wie es aussehen soll. Du willst die Nailart mit Nagellack machen? Dann aber nicht die komplette Frenchspitze mit Lack, sonst kann es sein, dass das VS-Gel nicht hält. Für den Fall würde ich farbiges Gel nehmen.

    LG Chrissi

    #357853

    smiles
    Mitglied

    hi süße habe es vor so zu machen : erst helle farbe ( nagellack auftragen ) trocknen und dan an den seiten links u. rechts die dunkle auftragen troknen und dann mit airbrush farbe die striche ziehen. und die kundin möchte es am ringfinger den ganzen Nagel so haben und den rest nur als french ebenfalls in dem look

    #357844

    torina
    Mitglied

    Mausi. Mach doch das Hell und Dunkel mit Gel und nur die Striche mit Lack oder Liner.

    #357854

    smiles
    Mitglied

    schatzi da habe ich kein gel 🙁

    #357845

    torina
    Mitglied

    Ach herrje.
    Na dann kannst Du es natürlich auch mit Lack machen
    ABER geh mit ner Feile danach noch mal alle Ränder nach, damit nimmst Du dort den Lack wieder runter und hast somit ne Fläche wo das Versiegelungsgel haften kann.

    #357855

    smiles
    Mitglied

    ja das weiß ich aber irgendwie blick ich gar nicht mehr durch :confused :

    #357846

    torina
    Mitglied

    Jetzt hab ich Deine Frage begriffen.
    Wenn Du vorher ein Haftgel drunter machst, dann musst Du es am besten anbuffern, damit der Lack besser hält.

    #357856

    smiles
    Mitglied

    ja ich denke das auch aber nicht ganz sicher hihi in der schulung habe ich das so gemacht nagellack auf dem tip trocknen lassen die striche gezogen aufbau fertig da sie aber es noch als french look haben möchte bin ich mir da nicht mehr so sicher weil dort wurde nix mit haftgel gemacht. aber das gel muß doch auf etaws halten oder?

    Hilfe! !!

    #357847

    torina
    Mitglied

    Ach Mausi, fangen wir doch noch mal bei 0 an.
    Hat sie schon eine Modellage drauf oder nicht?

    #357857

    smiles
    Mitglied

    ja die habe ich ihr gemacht vor 4 Wochen

    #357848

    torina
    Mitglied

    Also, dann feilst Du ja sowieso die alte Modellage zum Teil ab.
    Ob Du dann noch Haftgel benutzen willst ist allein Deine Entscheidung.
    Wenn Du es sonst so machst, dann mach es hier auch so, buffer es aber noch mal an.
    Wenn nicht dann machst Du es einfach auf die eh gebufferte Altmodellage.
    Wenn Du ihr das als French machst, dann hast Du den Halt oberhalb des French und an den Kanten.
    Wenn Du ihr einen ganzen Nagel damit machst, dann musst Du echt darauf achten, daß Du am Nagelbett noch Platz läßt, wo das Gel haften kann.

    Ich hoffe ich hab das einigermaßen verständlich erklärt

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.