Tipps für Smileline?

Dieses Thema enthält 30 Antworten und 14 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  schnuffelmaus23 vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #12729

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Hallo ihr Lieben!

    Also ich habe mir jetz mal einige Bilder von euch angesehen und habe gesehen, dass ihr die Smileline übelst geil hinbekommt! Wie bekommt ihr die so akkurat gerade hin? Sieht ja aus wie mit Lineal gezogen!Bei mir sind die meist so ein bissel “uneben” und verwackelt! Ihr arbeitet ja sicher nicht mit diesen Frenchschablonen! Geht ihr mit nem Pinsel nochmal an der Kante lang oder wie bekommt ihr das so schön hin?
    Is sicher auch ne Übungssache, aber vielleicht habt ihr ja mal ein paar Tips für mich!
    Bedanke mich schon mal im vorraus!;)

    #225231

    angel2007
    Teilnehmer

    Hi ich gehe vor dem aushärten nochmal mit nem Korrekturstift lang, klappt ganz gut.

    #225228

    strahlemaus
    Mitglied

    hallöchen,

    ich mach das french immer mit dem spoti – und dann mit dem pferdefüsschen nochmals nachfahren 🙂 klappt auch super – french mit pinsel bin ich gerade am versuchen *g lg alex

    #225232

    jadzia
    Teilnehmer

    Ich nehm auch den Spotti und gehe dann nochmal mit dem Silikonpinsel an der Smileline entlang, wenn sie mir nicht so ganz gefällt.

    #225225

    datanni
    Teilnehmer

    ich habe am Anfang immer mit nem (arbeite mit uv-gel) in cleaner getunktem und abgetupftem groben pinsel gezogen… bis die Linie passten..dann immer fix fix unter die Lampe damit…

    aber danke nem suuper tip vom Nail-board-mitglied… nehme ich auch die Rückseite von nem Nagelhaut-messer..das ist so ein Pferdefüssen..silikon oder weiches Gummi..das geht ASTREIN..nix langes rumgemache mehrk..lach

    jaja.. erst mit nem feinen pinsel brav alles weisseln oder eben bunt verstreichen.. dann mit dem Pferdefüssen zickzack und gut is… sehr schön schaut es damit aus!

    grüsse Anni

    #225213

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    ich krieg das bei mir selber nicht hin, weiss nicht, wie ich die Hand dann halten soll, bin mir immer selbst im Wege :blink:

    LG Chrissi

    #225205

    sulela
    Teilnehmer

    Hallo mein weiß arbeite ich mit dem Smilie Pinsel von ABC (ist ein abgeschrägter Pinsel) und andere Farben arbeite ich mit dem Spotti wenn es denn nicht gleich klappt ziehe ich mit dem Pinsel nach!
    Lg…Su

    #225227

    mitzy
    Teilnehmer

    hallo su,

    was für eine größe nimmst du denn? hab jetzt zwei gefunden – einen in größe 4 und einen in 6.. was ist denn besser?

    #225226

    magati
    Teilnehmer

    Ich habe die Line auch nie sauber hinbekomen, weder mit Spotti noch mit Silikonpinsel.
    Dann habe ich eine leere Stripe&Ride Flasche ausgewaschen und benutze diesen Pinsel jetzt für French.Ich ziehe die Smileline und fülle den Rest mit Spotti, geht auch mit links SUPER.

    #225212

    gizzy
    Teilnehmer

    @mitzy 413832 wrote:

    hallo su,

    was für eine größe nimmst du denn? hab jetzt zwei gefunden – einen in größe 4 und einen in 6.. was ist denn besser?

    Der abgeschrägte Pinsel von ABC ist eigentlich der Pinsel, der extra für das Polar weiß entwickelt wurde. Denn das läßt sich nur sehr dünn mit Pinsel auftragen – bei Spottiverarbeitung kann es sein das es nicht aushärtet…

    Ich habe 2 von den abgeschrägten…. – einen nur für Polar weiß und der andere für normales weiß oder Farbfrench. Und notfalls arbeite ich die Smile auch nochmal mit nem sauberen Pinsel nach..

    LG Sonja

    #225206

    sulela
    Teilnehmer

    Morgen, ja der ist fürs Polar White (nehme ich ja auch) aber mann kann ich genau so gut auch für andere Gele nehmen! Lg…Su

    #225221

    oelse
    Teilnehmer

    Ich nehme auch immer das Pferdefüsschen und es ist bestens und vll auch das günstigste mit.

    Lg ölse

    #225214

    chrissi2
    Teilnehmer

    @oelse 413993 wrote:

    Ich nehme auch immer das Pferdefüsschen und es ist bestens und vll auch das günstigste mit.

    Lg ölse

    Hi,
    bekommst du damit das French komplett weg? Ohne hellen Schleier? Kanns mir gar nicht vorstellen…..

    LG Chrissi

    #225222

    oelse
    Teilnehmer

    Geht wirklich gut. Musst nicht die Flache Seite vom Gummi nehmen ( also nicht so als ob man die NH wegschiebenwill)sondern das Gummiteil umdrehen so das du nur noch die Kante hast.

    #225215

    chrissi2
    Teilnehmer

    @oelse 413996 wrote:

    Geht wirklich gut. Musst nicht die Flache Seite vom Gummi nehmen ( also nicht so als ob man die NH wegschiebenwill)sondern das Gummiteil umdrehen so das du nur noch die Kante hast.

    Hi,
    na, dann hatte ich es schon mal falsch probiert.
    Also mit der Kante habe ich kapiert. Quasi flache Seite nach oben.
    Und wie korrigierst du dann?
    Schiebst du das French in Richtung freier Nagelrand zurück, wo es zu weit auf dem Nagel ist oder gehst du quer über den Nagel und fährst die komplette Linie noch einmal nach?
    *versteht man das? *

    LG Chrissi

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.