Tips ohne Tipentferner runter machen?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lorelei30 vor 11 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #936

    schnuffsa
    Mitglied

    Achso, habe noch was vergessen:
    Wie bekomme ich die Tips bzw die künstlichen Nägel ohne Tipentferner am schonendsten runter und geht das überhaupt?
    Habe nämlich keinen zu Hause.
    Danke!

    #53192

    eisdrachen
    Teilnehmer

    Hallo, mit Feilen.

    Oder wenn du hast Nagellackentferner mit Aceton, ist wie Remover.

    Lieben Gruß Maike

    #53189

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    da hilft nur Feilen, wenn kein Gel mehr drauf ist, kannst du auch mit Aceton (bekommt man im Baumarkt oder Apotheke) ablösen.

    Wenn du mit feilen entfernst, erst ne grobe Feile (180er) und je näher Du dem Naturnagel kommst, umso feiner sollte diese sein. Zum Schluß nur noch mit einem Buffer.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #53188

    voodoomaus
    Mitglied

    jo entweder mit Aceton, oder acetonhaltigem lackentferner oder wenn du da hast:

    Tipblender einfach genügend drauf pinseln und einwirken lassen.. der tip wird weich und du kannst ihn leichter runterfeilen/ abschaben.. klebereste nur mit Buffer entfernen.. ist schonender für den NN

    #53190

    angie17871
    Teilnehmer

    ich dnek auch da hilft nur feilen

    #53191

    cocco
    Teilnehmer

    Hallo,
    hab das auch schon selber so gemacht.vorsichtig mit feile kunstnagel vom naturnagel abheben.aber sehr vorsichtig, sonst verletzt man den naturnagel.
    Gruss COCCO

    #53193

    lorelei30
    Teilnehmer

    Wurde ja schon alles wunderbar erklärt;)

    LG
    Tanja

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.