Tips Pinsel Eubecos

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  chrissi2 vor 10 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #6535

    nailine
    Mitglied
    #130831

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hallo,

    habe zwei von den Silikonpinseln, den kegeligen für die Smilie und den, der aussieht wie ein Pinsel, aber von einer anderen Firma.
    Obwohl die sich wahrscheinlich nichts tuen.
    Also…..den Pinselersatz, der ist wesentlich härter als ein normaler Haarpinsel, d.h. man muss wirklich schwebend arbeiten, sonst wird das Gel zu dünn.
    Und der für die Smilie…..der ist mir zu weich, da verrutsche ich zu leicht bei der Linie, da ist mir der feste Spotti lieber.

    LG 🙂

    #130829

    nailine
    Mitglied

    und so für striche und glitzer?

    #130830

    lea-alena
    Teilnehmer

    hallo,
    ich habe auch die gummi pinsel…
    naja die gehen so das mußt du nur alles schwebend auftragen….
    lg silke

    #130828

    angel86
    Teilnehmer

    ich mag diese gummi pinsel sind sehr pflege leicht, abe jetzt eigentlich keinen unterschied bemerkt beim modellieren, macht man ja sowieso schwebend und die smile bekommt man damit sehr sauber hin, das french kann damit dünn aufgetragen werden und falls man die smile mal verwackelt kann man mit nem saubern gummi pinsel schön ausbesserl, finde die auch gut für nailart geeignet. funktionieren sogar um pailetten oder änliches auf zu picken

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.