Tips reißen immer!? !

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  timeless-nails vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #2116

    fancy
    Teilnehmer

    Habe ein riesen Problem.Habe mir bei Ebay Clear Tips gekauft.Eigentlich kann ich nicht sagen das sie dünn sind oder so.Jetzt habe ich das Problem ist jetzt mal bei mir so, das die Tips reißen.manchmal schon wenn ich mit dem Cutter dran geh.Aber auch später wenn sie drauf sind und ich ganz fertig bin.Woran kann das liegen? Bitte helft mir

    #74574

    badkitten
    Teilnehmer

    was genau meinst du denn mit reißen?

    #74581

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Hatte dieses Problem auch schon. Da hab ich mir günstigere Tips aus nem No Name Versand bestellt.
    Die konnte ich in die Tonne werfen. 🙁 Die sind zu allen Seiten gerisssen beim abknipsen der Länge.

    Bin seitdem vorsichtig und bezahl lieber 1 bis 2 € mehr und hab dann was gescheites!

    #74576

    eisdrachen
    Teilnehmer

    Ich hatte das Problem auch bei Billigen Tips, seit dem kauf ich nur noch gute.

    Bezahle für 360 Stück 78, -€ plus Mwst.

    Lieben Gruß Maike

    #74575

    mobile-nailart
    Teilnehmer

    Das passiert dann, wenn die Tips nicht flexibel sind, sondern zu starr. Mein Tip: Lieber etwas mehr ausgeben, als Billig-Ware in die Tonne zu hauen;)

    #74582

    dany
    Teilnehmer

    Ich kann das bestätigen!
    Bei Tips hatte ich noch nie Probleme, habe von Anfang an teure genommen und es ist nie was passier….aber von den Ebay-Clear-Tips hört man das öfters mal!
    LG, Dany

    Spare dann lieber wo anders..

    #74577

    jessiie26
    Teilnehmer

    So, da ich das Problem auch hatte und sie seitdem nicht mehr genutzt habe, würde ich gerne wissen, wo ihr Eure Cleartips kauft….

    LG Jessi

    #74583

    dany
    Teilnehmer

    EzFlow hat gute Clear-Tips, ich selbst benutze Peggy Sage.
    Die letzteren gibts aber nur übers polnische Internet ansonsten nur im Großhandel.

    #74573

    bettina
    Teilnehmer

    ich hab die cleartips von ebay. Benutzte die nur noch für Mustertips!

    LG

    Bettina

    #74584

    timeless-nails
    Mitglied

    kann das nur zu gut bestätigen! billige sind der letzte müll! hab mich schon oft sehr geärgert, deshalb bestelle ich sie mir nun auch mal bei abc!

    lg melanie

    #74578

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hallo,

    finde leider den Link nicht, aber Martina hat mal irgend wo geschrieben, Clear-Tips sollten immer eine Nr. größer ausgewählt werden als ein normaler Tip. Das verhindert auch unnötiges einreißen beim cutten.

    Gruß Maritta

    Hab`s dann doch noch gefunden:

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=523

    #74585

    timeless-nails
    Mitglied

    ja das stimmt! und dann gegebenen falls zurecht feilen 😉 und manche sagen auch das risiko des einreißens zu vermindern indem sie vorher die nägel cuttern bevor sie geklebt werden, aber das mach ich nicht!

    lg melanie

    #74580

    verena
    Mitglied

    Ich habe meine Cleartips auf der Messe bei Emmi gekauft. Gestern habe ich sie das erste Mal gemacht (bei mir 🙂 ) und nicht ist eingerissen oder so. Allerdings ist das mit dem Feilen so eine Sache, aber das Ergebnis ist toll. LG Verena

    #74579

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi Ihr Lieben,

    was macht Ihr eigentlich genau mit den Cleartips? Wollte mir schon die von Cesars bestellen (bestelle ja fast alles da) aber ich bin mir unsicher wofür? ! Für den Cleareffekt kann man doch auch mit Schablone verlängern, sieht doch auch viel natürlicher aus – finde ich. Oder wieso schwört ihr auf die Cleartips?

    Gruß Maritta

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.