Tips vs. Schablonen

Dieses Thema enthält 46 Antworten und 25 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  biggistern vor 9 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 47)
  • Autor
    Beiträge
  • #1229

    tady85
    Mitglied

    Hallo zusammen,

    welche Technik bevorzugt ihr? Oder benutzt ihr Schablonen nur bei speziellen Fällen (z.B. eingerissener Nagel)? Hab die Schablonen jetzt ausprobiert und finde sie einfach klasse! Ne super Alternative zu Tips! Da braucht man auch keine Clear Tips! Einfach mit Schablone selber einen “Clear-Look” zaubern.

    Was meint ihr?

    #58386

    esther
    Teilnehmer

    Hi Tady,

    von mir ein zu 99%Schablone!
    Ich habe genau eine Kundin der ich die Nägel mit Tips mache und manchmal mir, wenn ich so überhaupt keinen Bock habe mit Cleartips.

    #58395

    tady85
    Mitglied

    Machst du dann Nailart, French etc. auf den Aufbau? Ansonsten muss man ja jedes mal alles frisch machen! Oder stell ich mir das zu kompliziert vor? Ich hab mein French jetzt auf den Aufbau gepinselt! Aber das gefällt mir nicht, weil mir das zu “hubelig” ist! :thumbdown

    #58387

    esther
    Teilnehmer

    entweder benutze ich Builder French, d.h. dünne Schicht clear härten und baue mir das French wie man es mit Acryl macht, oder ich benutze das Nailmax Non tucky…Das kann man auch auf den Aufbau machen ist hauchdünn und Tip-Ex weiß.

    #58396

    tady85
    Mitglied

    Und wie machst du das dann mit Nailart? Dann auch drunter, oder? das wird ja meisten dicker! (bei mir zumindest! 😛 )

    #58401

    grinsebacke
    Teilnehmer

    hört sich ja interessant an, was für schablonen sind das so? Gibt es verschiedene?
    wie klappt das mit der Form von den Nägeln? Muss man ja echt gut mit der Feile umgehen können.

    grüsslis

    #58397

    tady85
    Mitglied

    Die Schablonen sind einheitlich soweit ich das weiß! Das sind so Papier-Kleber! Des Gel modeliert man ohne Tip auf dieser Schablone! Dann wird der Nagel in Form gefeilt! Gar nicht so schwer finde ich! Meiner Meinung nach, sieht das auch besser aus! Da kann man den Nagel schön formen! Ich werd vielleicht mal ne Anleitung reinsetzen! Beschreiben kann man das schlecht!

    #58398

    tady85
    Mitglied

    Wie sieht´s mit den anderen aus? Benutzt ihr Schablonen? Oder doch lieber Tips?

    #58383

    witchery
    Teilnehmer

    beides: kommt darauf an was für eine nagelform meine kundin hat und wie das material bei ihr hält..gumy gel ist super für schablonen arbeit.

    #58382

    anna27
    Teilnehmer
    Esther wrote:
    Hi Tady,

    von mir ein zu 99%Schablone!
    Ich habe genau eine Kundin der ich die Nägel mit Tips mache und manchmal mir, wenn ich so überhaupt keinen Bock habe mit Cleartips.
    @ Estehr
    wo kaufst du deine schablone! ?
    anna

    #58394

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hallo zusammen..

    Ich hab zwar die Schablonen aber noch nie damit gearbeitet.Im Moment übe ich mit den Tips noch…
    Von wem habt Ihr das Gel für die Modelage!?

    Liebe Grüsse

    GardeFalkeur

    #58384

    witchery
    Teilnehmer

    das dicke standfesste gumy gel von l& m oder da gibt es exra schablonen gel
    nur darf mann am anfang nicht zu dick arbeiten weil das tirisch brennt

    #58399

    tady85
    Mitglied

    Ja, das mit dem brennen, hab ich gestern ertragen müssen! 🙁
    Ich nehm da ganz normales Gel, dass ich ansonsten auch immer benutze!
    Macht doch nix! ODER? :blink:

    #58385

    witchery
    Teilnehmer

    ne kannst das gel nehmen das dir am besten von der verarbeitung liegt nur die dunnen biester die fließen dir in jedes randgebiet und das ist dann lifting grund 1

    #58400

    tady85
    Mitglied

    also mir ist gestern null und nix in die Ränder gelaufen! Hab wohl ein gutes Gel! (Engelcosmetics dickes Einphasengel)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 47)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.