Top Coat

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tosudeni vor 10 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #5333

    tosudeni
    Mitglied

    Hallöchen,
    habe heute mittag schon einal ein paar Fragen zum Acryl gestellt. habe heute den ganzen Nachmittag auf Tips geübt und mir jetzt eine Hand nochmal neu gemacht. Ist schon wesentlich besser als beim ersten mal.
    Meine Frage wäre aber. Mein Top Coat ist sehr dickflüssig und wirf kleine Bläschen die man auch auf dem Nagel sieht, woran liegt das. Ist der immer so dickflüssig. Wenn man mehrmals drüberstreicht schmiert er total. Also gleich beim ersten mal dick auf den Pinsel und sofort auftragen. Aber trotzdem die Bläschen. Wie ist das bei euch.
    Liebe Grüße
    Tosudeni

    #113987

    rine
    Mitglied

    Also eigentlich sollte der so wie Lack sein, ist der vielleicht nicht mehr gut?

    #113990

    kirsche
    Teilnehmer

    Welchen Top Coat benutzt du Denn?

    #113988

    sugarhazle
    Moderator

    Dann hattest du ihn bestimmt schon ein paar mal auf, die trocknen sehr schnell und die Blasen kommen durch Schütteln oder zu scxhnell auftragen.Am besten Lackverdünner rein.

    #113991

    tosudeni
    Mitglied

    Also den top Coat habe ich mit meinem Starter Set vorgestern in einer Großhandelskette “nail-Store-4-U” gekauft. Da kann man online bestellen oder auch in großen Städten im Laden. Er ist also ganz neu. Aber eben ganz zäh und dick. Geschüttelt habe ich ihn auch nicht.
    Kann ich da einfach Lackverdünner reinschütten…?
    Das wäre ja eine einfache Lösung. Aber hält er dann auch noch?

    #113989

    sugarhazle
    Moderator

    Sicher hält der dann noch.Lackverdünner kannst du in jeden Lack reinmachen.

    #113992

    tosudeni
    Mitglied

    super, dann werde ich das mal testen. Vielen Dank.
    Schön das ihr euch so um die “NEUEN” kümmert..

    #113985

    martina27
    Teilnehmer

    Wenn der von Haus aus schon richtig zäh und dickflüssig ist, dann ist er überlagert, da hilft nur reklamieren oder mit Lackverdünner verdünnen, bitte nimm aber keinen Nagellackentferner denn der mach den Top Coat ganz kaputt.

    LG Martina

    #113983

    tuffi
    Mitglied

    die top coats mit platicicers drin sind immer etwas dicker, das ist normal und richtig so. der uv30 von Ezflow und unserer von Charisma sind auch so.

    #113986

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich habe auch den UV-30, aber der ist alles andere als dick oder so. …
    Meiner verliert aber nach 2-3 Tagen den Glanz, Du weißt nicht zufällig woran das liegen könnte?

    Gruß Maritta

    #113984

    tuffi
    Mitglied

    hm, keine ahnung woran das liegt, das Problem hatte ich damals damit nicht und auch jetzt mit charisma top coat auch nciht, wobei unserer nicht aufhellt. frag doch mal beim ezflow-vertrieb (ich mein nailplanet)nach ob was an der zusammensetzung geändert wurde oder so. vielleicht war auch die charge kaputt, kann ja auch mal vorkommen.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.