TX Premium Fiberglas/Seidengel säurefrei vom NAGELZENTRUM

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  shorti100 vor 5 Jahre.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #38102

    shorti100
    Teilnehmer

    Ich weiß ja, dass viele (oder einige) von euch mit dem Fiberglasgel vom Nagelzentrum arbeiten und davon sehr, sehr begeistert sind.
    Hat vielleicht jemand auch Erfahrungen mit der säurefreien Variante des Gels?

    Bei 2-3 Kd. habe ich echte Probleme mit den stark beanspruchten Fingern (also ZF + besonders MF der rechten Hand. Und da speziell die “Schreibstelle” – also wo der Stift beim Schreiben anliegt).
    Im ungünstigsten Fall kommen an der Stelle nach 2-3 Wo. Liftings. Alle anderen Finger sind immer okay.

    Jetzt würde ich mal ein anderes Haftgel gerne ausprobieren. Und da bin ich jetzt auf das säurefreie Fiberglas-Gel vom Nagelzentrum gestossen.
    Also: wer hat Tips darüber – gerne auch andere sehr gute säurefreie Haftgele.

    #562195

    diandra39
    Teilnehmer

    das würde mich auch mal interessieren.
    Momentan hat das Nagelzentrum auch versandkostenfreie Bestellung (bis 23.11) sowie kaufe 3 zahle 2.
    Also bestellen lohnt sich dort momentan 😛

    lg gabi

    #562196

    shorti100
    Teilnehmer

    Ich habe damals dann bei der Firma angefragt. Dies war meine Frage:

    Ich habe von Ihren Fiberglasgelen schon viel Gutes gehört. Möchte aber nur säurefreie Gele verwenden. Könnte ich dieses Gel:
    TX Premium Fiberglas/Seidengel klar 5ml

    auch nur als Haftgel verwenden?

    Und dies war die Antwort vom Nagelzentrum drauf:

    die Antwort ist klar nein, da dieses Gel im Gegensatz zu seinen Säurehaltigen Pendents kaum eigene Haftungseigenschaften aufweist.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.