Typische Anfängerfragen?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lunatra vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #9840

    eriassa
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,
    bin jetzt erst seit einigen Tagen hier und ganz hin und weg von dieser vielzahl an wirklich *g….* Nägeln.
    Bislang habe ich mir nur Nägel machen lassen, selbst aber noch nie gemacht. Jetzt spiele ich mit dem Gedanken einmal eine Schulung zu besuchen aber habe leider “NULL-PLAN” womit ich überhaupt anfangen kann oder sollte oder besser nicht oder… oder. .. oder…
    Habt ihr mir vielleicht einige Tips bzw. Hinweise wo ich mir Infos herholen kann? Das www ist gross und selbstverständlich hat jeder Hersteller sein ganz eigene Verkaufsphilosophie…
    Primär möchte ich das (vielleicht noch nicht ;)) beruflich in Angriff nehmen, sonder die ein oder andere Freundin und Bekannte als “Versuchskaninchen” 😉 Will es aber nicht ausschliessen…

    Des weiteren habe ich schon mehrfach erzählt bekommen, dass das Arbeiten mit Acryl weder für den der/die die Nägel macht, noch für denjenigen der sie gemacht bekommt gesund sein soll und man davon eher die Finger lassen sollte. Deswegen bin ich auch leicht überrascht hier von u.a. davon zu lesen. Denn die Aussage kam von zwischenzeitlich 4, unabhängig von einander, Nagelmodelistinnen.

    Und eigentlich fallen mir noch tausend andere Fragen ein aber die feine Untergliederung des Forums überfordert mich noch ein bisschen. Ich hoffe ich stelle das hier in der Richtigen Rubrik ein – Wenn nicht, dickes Sorry!

    🙂 würd mich freuen Anregungen und Tip(p)s zu bekommen.

    Lg Eri

    #180147

    simy1
    Teilnehmer

    Hallo Eri

    herzlich wilkommen hier im Forum 🙂
    Ich selbst habe meine Schulung bei Abc-Nailstore gemacht und bin super zufrieden damit.
    Gerade bei den Schulungen gibt es viele schwarze Schafe, habe selbst lange geforscht und mir Unterlagen schicken lassen, bis ich mich entschieden hatte.

    Das Acryl ist genauso “schädlich” oder “unschädlich” wie Gel! Ich selbst habe meine Schulung im Acryl-System gemacht und bekomme von meinen Kundinen ( Modellen ) die vorher noch nie Acryl getestet haben nur sehr positive Resonaz gegenüber dem Gel.

    Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen
    Liebe Grüße Simy

    #180149

    eriassa
    Teilnehmer

    Was ist an Acryl anders als an Gel? Ist es stabiler oder flexibler? Sieht es natürlicher aus oder lässt es sich besser verarbeiten?
    Ich habe bislang nur Gelnägel gemacht bekommmen ( glaube ich zumindest 😉 )

    *wennichzuvielfragebittesagen* 🙂
    Lg Eri

    #180144

    aaiun
    Mitglied

    @eriassa 306025 wrote:

    Ich habe bislang nur Gelnägel gemacht bekommmen ( glaube ich zumindest 😉 )

    sind die Nägel an der Luft getrocknet? dann war es Acryl
    oder mussten sie in eine UV-Lampe? dann ist es Gel! 🙂

    Liebe Grüße,
    Babsi

    #180148

    simy1
    Teilnehmer

    Gel ist von der Verarbeitung her einfacher als Acryl.

    Ich finde die Stabilität ist bei Acryl einfach besser als bei Gel und das ist es auch was meine Kunden so loben.

    Beide Systeme haben ihre Vor- und Nachteile, deshalb ist es schwer zu sagen, was besser ist.

    Liebe Grüße Simy

    #180150

    eriassa
    Teilnehmer

    Ah,. .. ok! Also dann habe ich bislang nur Gelnägel bekommen 🙂

    Kann man grob ein paar Beispiele nennen was die Vor- und Nachteile betrifft?

    Wie unterscheiden sich eigentlich die Materialien der Hersteller? Da habe ich manchmal das Gefühl es gibt für viele nur das “EINE” oder gar nichts. Die erste hat meines Wissens No-Name-Produkte verwendet, da haben sich die Nägel immer nach 2 Tagen bereits geliftet sowohl an der Seite als auch hinten. Die Andere hat auf LCN (? ) und NewYork (? ) geschworen und die nächste hatte ausschliesslich Allessandro (? ) verarbeitet und sämtliche Produkte davon propagiert…
    Die letzteren und die aktuellen halten im übrigen bislang am besten. 😉

    Machen die Kurse auch Unterschiede in der Art und Weise der Verarbeitung?

    Lg Eri

    #180146

    pikeru
    Mitglied

    Vor- und Nachteile muss jeder für sich selbst finden. Lies doch mal in der Rubrik “Anleitung” nach, da findest du ein paar nützliche Hinweise.
    Wie oben schon steht, ist Gel etwas leicher zu arbeiten, finde ich! (nur meine Meinung) Viele, die mit Acryl arbeiten, wollen gar nichts anderes mehr.. Es härtet eben an der Luft, wobei man sich bei Gel mehr Zeit lassen kann. Für den Anfang, denke ich, leichter!
    Dass Acryl schädlicher ist, ist mit Verlaub Schwachsinn. Ich habe z. B. eine Allergie auf Gel. Wie es mit Acryl aussieht, habe ich lieber nicht getestet.
    Ebenso ist es mit den Firmen. Jeder hat seine Favorit (nach Preis etc. – da gibt es viele Kriterien). Haftung hängt auch nicht nur vom Gel ab, sondern von vielen Faktoren. Da muss man eben etwas rumprobieren. Am Anfang hatte ich z. B. Emmi und arbeite jetzt miz EuBeCos. Deren Gele bekommt man bei eBay oder in deren Online-Shop. Viele, die nur an sich selbst nageln, schwören auf das Gel, während die, die es beruflich machen, mit ganz anderen Gelen arbeiten, die man nur mit Gewerbeschein bekommt.

    Soweit von mir 😉 Viel Spaß hier im Forum!

    #180143

    suessemaus
    Gesperrt

    Hallo,

    Gel und Acryl hat die gleichen Inhaltsstoffe und wird eben nur anders verarbeitet. Erledigt sich dann ja von selbst ob es schädlich ist oder nicht 😉

    LG, Linda:)

    #180151

    eriassa
    Teilnehmer

    Danke für die Infos 🙂

    Vermutlich muss man einfach eigene Erfahrungen machen? !
    Das Forum scheint mir echt riesig…

    Kann mir noch jemand Empfehlungen zwecks Ausbildung und Schulungen geben?

    Lg Eri

    #180152

    eriassa
    Teilnehmer

    Nun, nachdem ich mich jetzt doch durch die Vielzahl von Beiträgen gewurstelt habe und einige Eindrücke gesammelt habe mache ich wohl eine 7-Tagesschulung bei ABC in Stuttgart.
    Werde das allerdings erst im Frühjahr in Angriff nehmen können. Muss meine Nageltante noch mal fragen, wo sie das gemacht hat.
    Die hat schon gemeint: “Komm macksch du auch selba!” 😉
    Danke für die Antworten bis auf weiteres werd ich mir jetzt noch ein bisschen die tollen Designs anschauen…

    Lg Eri

    #180154

    lunatra
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich hätte auch evtl. eine “Anfängerfrage” und ich würde mich um viele ehrliche Antworten freuen.
    Ich absolbiere im Moment eine Ausbildung zur Ergotherapeutin in Berlin (wohne dort auch) und bin am Überlegen, ob ich eine Fortbildung zur Nageldesignerrin mache, damit ich anshcließend auf 400-€ Basis arbeiten kann.
    Würdet ihr mir dazu raten? Es soll ja letztenldlich’ ne Art Nebenjob/ Studentenjob sein.
    Könntet ihr mir sogar vielleicht aus Erfahrung (vorallem die Berliner) sagen, ob die Nachfrage an Nageldesigner auf 400-€ besteht, oder denke ich zu naiv?

    Ganz liebe Grüße

    #180153

    eriassa
    Teilnehmer

    Ja, ich weiss nicht recht aber vielleicht ist es dafür besser nen eigenen Thread in der entsprechenden Kategorie einzustellen – Lunatra?
    ^^ Lg Eri 🙂

    #180145

    aaiun
    Mitglied

    @eriassa 309183 wrote:

    Ja, ich weiss nicht recht aber vielleicht ist es dafür besser nen eigenen Thread in der entsprechenden Kategorie einzustellen – Lunatra?
    ^^ Lg Eri 🙂

    glaube ich auch 😎

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.