Ultraschallablöser für Soak Off Erfahrungen?

Dieses Thema enthält 69 Antworten und 23 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bmwbunny500 vor 6 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 61 bis 70 (von insgesamt 70)
  • Autor
    Beiträge
  • #507863

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Hm, hat jemand die Carbon Lacke von Jolifin und benutzt dieses Gerät?

    #507833

    malve
    Teilnehmer

    Hallo Mädels,
    ich stelle das Gerät auf höchste Stufe und laß es so 5Min vorheitzen. Eine Hand mit den Nägel in Krallenstellung rein. (So das fast nur der Nagel ins Aceton kommt.) Stelle mir eine Zeituhr auf 2 Min. Hand rau und andere Hand rein. Das Flux von Wellean und das Base- und Topcoat von Shellac kann ich dann Mühelos abkratzen.
    LG.
    Malve

    #507813

    kathrine
    Teilnehmer

    In dem Remover, egal welche Marke ist doch auch Aceton drin, oder?
    Ich benutze auch nur reines Aceton zum ablösen, und das klappt gut und schnell.

    #507858

    pns24
    Mitglied

    Ich hoffe ich bin nicht zu spät mit meiner Antwort, doch ich wollte meine Erfahrungen auch gerne beitragen. Bei uns hat vor ca. 8-12 Monaten auch ein Distributor von Ultraschall-Geräten angeklingelt. Laut seiner Aussage, sollte es das „Non-Plus-Ultra“ für Soak-Off Produkte sein.

    Wir haben lange recherchiert, sind jedoch zum Entschluss gekommen, solche Produkte nicht zu vertreiben. Die Carbon-Colors lösen sich wirklich super schnell mit solchen Geräten, jedoch kenne ich die Funktionsweise vom Ultra-Schall Bädern und denke, dass es sicherlich nicht förderlich ist dort seine Finger zu baden. Gerade Uhrmacher können sicherlich ein Lied von Langzeitschäden singen 🙁

    Mein persönliches Fazit:
    Zur Reinigung ist Ultraschall super, jedoch halte ich meine Finger in kein Ultraschall-Bad.

    #507804

    aniolek
    Teilnehmer

    hhmm, ich finde das es eine info ist und kein erfahrungsbericht. ich bin alle 4 wochen bei meiner kos. und bekomme immer irgendwas mit ultraschall….zum glück bin ich immer noch nicht “gaga”…soviel zu meinen “erfahrungsbericht”

    #507814

    kathrine
    Teilnehmer

    Ich hab auch den Ultraschallablöser und bin zufrieden damit. Es tut auf keinen Fall weh wenn man die Finger reinhält.
    Wenn man den Finger in ein Glas Sprudel taucht merkt man wesentlich mehr kribbeln, als mit dem Ultraschallablöser.
    Außerdem wird der Remover noch im Gerät erwärmt, was zu einem schnell Ergebnis führt.
    Es ist überhaupt nicht zu vergleichen mit einem Brillen/Schmuckreiniger, das zischt ja richtig.
    Wie gesagt man spürt es kaum und meine Finger haben sich seitdem nicht irgendwie verändert.

    #507855

    kitana777
    Teilnehmer

    Ich habe gerade bei JetSet nachgesehen und das Gerät nicht gefunden, wahrscheinlich such ich falsch. Oder gibts das Gerät da mehr nicht?
    Hat vielleicht jemand einen Link für mich? Danke!

    #507840

    shorti100
    Teilnehmer

    Habe den jetzt auf die Schnelle nur in Schwarz gefunden:
    http://www.jet-set-cosmetic.com/artikel.php? art=ultra_sonic_remover_schwarz&wg=uv_lacke_gel_polish_stars&sort=artikelbez

    #507825

    nailline
    Teilnehmer

    Ind wie sind eure Langzeiterfahrungen mit dem Gerät? Der thread ist ja schon älter.

    #507834

    malve
    Teilnehmer

    Bin nach wie vor begeistert. Möchte es nicht missen.

Ansicht von 10 Beiträgen - 61 bis 70 (von insgesamt 70)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.