Umstellung von Seidennägeln auf Gel

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  elise vor 11 Jahre.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #8469

    elise
    Teilnehmer

    Hallo Mädels,

    bei mir hat sich für morgen eine neue Kundin zum Probenagel angemeldet. Das Probelem besteht darin, dass sie z.Zt. Seidennägel hat (das kenne ich gar nicht).

    Die Frage stellt sich, ob ich die vorherige (Seide) Modellage komplett abfeilen muss, oder so verfahren kann, wie bei einer Gel-Modellage?

    LG
    Elise

    #159804

    hopeful
    Teilnehmer

    hallo elise ^^

    soweit ich mich damit auskenne, müsste man die seidennägel doch mit aceton ablösen können oder nicht? (seide wird doch wie fieberglas mit resin und so verarbeitet? )
    und dann könntest du eine ganz normale gelmodellage drauf setzen ^^

    alles liebe,
    steffi ^^

    #159809

    elise
    Teilnehmer

    Danke dir, Steffi für diene Antwort!

    Ich habe eben bei Google nachgeschaut, ob ich dort etwas über Seidennägel nachlesen kann. Doch leider mit einem sehr mageren Ergebnis – dort steht darüber gar nichts!

    Wer kennt sich da aus? ! Denn morgen kommt die Kundin. Soll ich ihr die Finger tatsächlich in Aceton hereinstecken?

    Bitte um eure Beiträge! Es würde mir wirklich weiter helfen.

    LG
    Elise

    #159805

    hopeful
    Teilnehmer

    hallo elise ^^

    nun ja, in aceton stecken wäre auch eine lösung, aber ich glaube, die meisten hier handeln das so, dass sie tupfer nehmen, die in aceton tränken, auf die nägel legen, dann schön alufolie drumwickeln und dann erst einmal ein käffchen trinken gehen ^^

    und wie bei acryl kann man das gewebe nach angemessener einwirkzeit des acetons dann nachher abziehen…

    seidennägel sind wirklich selten…
    meist wird dann wohl doch eher fieberglas verwendet… obwohl selbst das nur kaum benutzt wird… der einzigste unterschied zwischen seidennägeln und fieberglasnägeln ist nur das gewebe, welches verarbeitet wird…

    noch viel glück mit deiner neuen kundin ^^

    alles liebe,
    steffi

    #159802

    heinzpeter
    Teilnehmer

    Hallo. Nicht Aceton. Könnte den NN angreifen. Erst vergewissern, was sie für Nägel hat( dünne? ) dann schadet aceton nur. Lieber abfeilen

    LG Mavera

    #159810

    elise
    Teilnehmer

    Danke, danke!

    Da sieht man, wie ahnungslos ich bin!

    Bin echt froh über eure Antworten. Bin dann auf morgen vorbereitet.

    Herzlichen Gruß
    Elise

    #159806

    hopeful
    Teilnehmer

    hey ihr beiden ^^

    natürlich, wenn der nagel angegriffen, besonders dünn oder was auch immer ist, ist aceton natürlich keine lösung. da hab ich natürlich auch erst einmal nicht dran gedacht gehabt ^^ so hatte ich das eben bei mir in meiner fieberglas-phase gehandhabt und hatte keine probleme damit ^^
    aber vielen dank mavera, dass du das noch mal richtig gestellt hast ^^

    alles liebe,
    steffi

    ps: dann wünsch ich dir, elise, morgen noch einmal viel spaß mit der kundin ^^

    #159811

    elise
    Teilnehmer

    Danke Steffi,

    mal sehen, was morgen passiert.

    Bin übrigens, nähte Woche im Westerwald, in Nistertal.

    LG
    Elise

    #159803

    naily1
    Teilnehmer
    Ich habe Seide immer abgefeilt.
    #159807

    hopeful
    Teilnehmer

    hallo elise ^^

    ich wollte nur mal fragen, wie es denn nun mit deiner seidenen kundin gelaufen ist x3

    ansonsten back ich einen kuchen und hoffe, dass du mich besuchen kommst x3

    alles liebe,
    steffi

    #159812

    elise
    Teilnehmer

    Hallo Steffi,

    welchen Kuchen backst du denn….? grins…

    Ja mit der Kundin war ein Ding. Ich habe mir so viel Gedanken gemacht und euch im Forum verrückt gemacht……….. und sie ist gar nicht gekommen. Hat nicht mal anstandshalber abgesagt.

    Solche Vorfälle nehmen mir dann immer den Wind aus den Segeln, da fängt man an, an sich selbst zu zweifelt. Bei der Kosmetik ist es auch schon öfter vorgekommen, dass Kunden ohne Absage nicht erscheinen.

    Wie gehst du und auch alle anderen damit um, wenn Kunden ohne abzusagen nicht kommen?

    #159808

    kofifu
    Teilnehmer

    Hallo Elise

    habe leider erst heute im Forum deine Frage gelesen für den Fall das Du sowas noch mal hast.Du kannst einfach ganz normal feilen wen das Material noch in Ordnung ist und Gel Drüberarbeiten.Kein Problem.
    Ich mache auch Kosmetik und kann Dir im Augenblick antworten weil auch bei mir eine Kundin nicht gekommen ist ohne abzusagen.
    L.G.Lisa

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.