Und nochmal wegen French

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  smiles vor 8 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #24406

    alex2305
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,

    also es wurd eja schon viel über Frrench debattiert, aber eien Antwort auf meine Frage konnte ich noch nicht finden. Ich denke mir, dass ihr mir bestimmt kurz und kann weiterhelfen könnt:

    Ich mache das French auf den Aufbau. So hab ich es in der Schulung auch mal gelernt. Im Moment ist mein Problem, dass es manchmal etwas huckelig wird. Wie kann ich diese Unebenheiten wieder ausgleichen. Kann ich die mit den Fräser abschleifen mit Schleifaufsatz oder hat eine von Euch vielleicht einen ganz tollen Trick für mich. Unter den Aufbau will ich es nicht machen. Da ich die Spitzen immer sehr schön dünn arbeite, hätte ich Angst, beim nachfeilen des Aufbaus das French wieder zu beschädigen.

    Hilfeeeeee…..

    #378644

    alex2305
    Teilnehmer

    Sorry für die Schreibfehler. Wenn es schnell gehen soll….

    #378646

    smiles
    Mitglied

    hm ich mache mein french nur unter dem Aufbau und arbeite auch dünn an der spitze musst ja nicht mit druck den aufbau nach feilen also bei mir passiert nix 🙂
    und wenn du das french mit dem buffer anbufferst?

    #378643

    sanne64
    Teilnehmer

    also, ich mach mein French auch unter den Aufbau, weil ich am Anfang kein gescheites weisses French hatte und es noch recht dick wurde.

    Mittlerweile gehts ganz gut und die Spitzen werden auch so dünn, streiche halt vorne dünner Gel drauf und Buffer dann nur noch drüber.

    Du kannst aber nach dem Aufbau feilen, French auftragen, aushärten und dann mit einem weichen Buffer die Kante und das French vorsichtig abbuffern.Keinen harten Buffer nehmen weil du sonst Schleifspuren hast oder dir das French wegbufferst.

    #378642

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    ich mache French auch nur auf den Aufbau.
    Wenn du Huckel drin hast, musst du entweder noch “üben”, oder aber das French ist dafür zu dickviskos, es eignen sich nicht alle dafür.
    Welches nimmst du denn?

    LG Chrissi

    #378645

    alex2305
    Teilnehmer

    Danke für Eure Antworten,
    ich nehm das High White von Nails2000. Mach es mit dem Spotti. So hab ichs gelernt. vielleicht muss ich wirklich einfach nur üben, denn das Gel ist wirklich klasse. deckt auch dünn super gut. Probier es mal es noch dünner aufzutragen. Und auch danke für den Tip mit dem Buffer. Hab ich noch garnichts von gehört.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.