Unterschied zwischen Diplom und Zertifikat

Dieses Thema enthält 32 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nailfunny vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 33)
  • Autor
    Beiträge
  • #2983

    katy83
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben, brauche mal kurz euren Rat, habe ja vor einer Woche meinen ersten Kurs gemacht, dafür habe ich ein Diplom bekommen da ich aber nicht zufrieden war suche ich mir gerade eine andere “Schule”!
    Nun zu meiner Frage, gibt es einen Unterschied zwischen Diplom und Zertifikat oder ist das nur Augenwischerei?
    Lieben Gruß Katy

    #85866

    mobile-nailart
    Teilnehmer

    Genau genommen, bekommt ein Diplom üblicherweise nur, wenn man (wie der Name schon sagt) eine Diplom-Arbeit geschrieben hat. Gibt es im Nagelbereich natürlich nicht.

    Von daher ist es von der Sache her dasgleiche; auch wenn ein DIPLOM eigentlich nicht korrekt ist.

    #85860

    martina27
    Teilnehmer

    @katy83 77433 wrote:

    Nun zu meiner Frage, gibt es einen Unterschied zwischen Diplom und Zertifikat oder ist das nur Augenwischerei?
    Lieben Gruß Katy

    Ein Diplom darf nur ausgestellt werden wenn Du an einer Fachhochschule studiert hast und bezeichnet unter anderem einen akademischen Grad.

    Der Begriff Zertifikat bezeichnet:
    im Allgemeinen eine Beglaubigung oder Bescheinigung, dass man unter anderem an einem Kurs / auch Fernkurs teilgenommen hat.

    in der Nagelbranche werden beide Begriffe für die Teilnahmebescheinigung genommen, rein rechtlich gesehen ist die Verwendung des Wortes *Diplom* nicht erlaubt.

    Liebe Grüsse Martina

    #85879

    katy83
    Teilnehmer

    Danke für eure Hilfe gedacht hatte ich mir das ja schon!

    Lieben Gruß

    #85854

    Hi,

    ich stimme Martina zu. Wer ein “Diplom” austellt weiß nicht was er tut und kann massive Probleme bekommen.
    Man sollte an der Seriosität der Firmen zweifeln, die “Diplome” verteilen.

    Schade, dass Du auch noch Geld dafür bezahlt hast.

    LG Sonja

    #85861

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Sonja,

    ich stimme Dir vollkommen zu! man sollte sich von solchen Firmen die Ausbilderzertifizierung zeigen lassen.

    Liebe Grüsse

    #85855

    Hi Martina,

    es wird Zeit, dass die Ausbildung zum Naildesigner von den Handwerkskammern anerkannt wird und wie in jedem anderen Beruf Ausbildungspläne und -inhalte erstellt werden. Die Situation, dass jeder eine “Ausbildung” verspricht und gutgläubige Leute abzockt werden, wird langsam unerträglich. Schlimm finde ich natürlich auch, dass es viele Firmen gibt, die zwar eine gute Ausbildung liefern, aber überzogene Preise verlangen.
    Diese Branche bringt Auswüchse hervor, die eigentlich nicht mehr zu ertragen sind.

    LG

    Sonja

    #85862

    martina27
    Teilnehmer

    Die Streitereien um die Anerkennung bei der Handwerkskammer ist (noch) nicht abgeschlossen, soll sich aber lt. Info im Lauf des nächsten Jahres ändern, bin auch voll dafür!

    Abgesehen davon bleibt immer noch das Problem, daß man z.b. in Österreich kein Studio aufmachen kann, wenn man nicht ein sogen. Nageldiplom bei der Anmeldung vorweisen kann.

    Liebe Grüsse Martina

    #85856

    Na klasse, wo bekommt Ihr in Österreich das “Diplom” her. Gibt es dort eine staatliche Stelle, die die Prüfungen abnimmt?

    #85863

    martina27
    Teilnehmer

    ich bin keine Österreicherin, kann Dir dazu also keine richtige Antwort geben, mir ist das blos mal zu Ohren gekommen und habe mich damit aber nicht weiter auseinandergesetzt.

    Habe aber gehört, dass man eine Eignungsprüfung oder so etwas in der Art machen muss.

    Warten wir mal ab, vielleicht meldet sich auch noch die eine oder andere die ein Studio führt.

    Liebe Grüsse Martina

    #85857

    Habe mich schon gewundert, Du wohnst doch gleich nach dem schönen Gotthardtpass.

    #85864

    martina27
    Teilnehmer

    oder dem Grossen St. Bernhard, je nachdem von welcher Seite aus man es betrachtet. Beide Autobahnen treffen knapp hinteruns aufeinander.

    Privat wohne ich allerdings nochmal 20 km südlicher in der Wildnis oberhalb des Lago.

    Liebe Grüsse Martina

    #85858

    Wie schön in so einer tollen Gegend zu leben!

    LG

    Sonja

    #85869

    rogue
    Mitglied

    Gewerbeprüfung bei der Handelskammer

    Da muß man sein können vor Ort unter Beweiß stelln und dann bekommt man erst den Gewerbeschein.

    Ich finds gut, denn so gibts viell weniger schwarze Schafe

    glg aus Österreich

    #85874

    kati
    Teilnehmer

    also, auf meinem steht auch diplom. und ich habe meinen kurs bei lcn in einer kosmetikschule gemacht….

    gruß kati

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 33)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.