Unterschied zwischen Fiberglas und Seide

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  femosis vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #1053

    graefs
    Teilnehmer

    Hallo

    könnt ihr mir erklären, was der Unterschied ist zwischen Seide und Fiberglas. Ich arbeite nur mit Gel, habe aber bald mal Risse wenn ich sie zu lange hab – was ich eigentlich gern mag. Nun denk ich von den Beschreibungen her, wären solche Streifen für die Reparatur nicht schlecht. Aber welche soll ich den kaufen, was eignet sich zum reparieren.

    Mit der Suchfunktion kann ich leider nix finde.

    Vielen Dank und liebe Grüsse
    Susanne

    #55458

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Susanne,

    du kannst beides nehmen.

    Seide ist von der Materialstabilität und Struktur her feiner wie Fiberglas, in der Verarbeitung sind beide gleich.

    Anleitung dafür findest du bei Anleitungen oder in der Rubrik: Fiberglas.

    Liebe Grüsse Martina

    #55460

    graefs
    Teilnehmer

    Hallo Martina

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Grüsse
    Susanne

    #55459

    badkitten
    Teilnehmer

    und, hast du fieberglas und seide mal ausprobiert? Klappt das gut für kleinere reparaturen am gelnagel?

    #55461

    sonnenen
    Mitglied

    hallo, zum reparieren eignet sich eher das fieberglasgewebe da die Struktur einfach fester ist, mit Seide kreiere ich nur Hochzeitsnägel, da diese z.B. sehr fein aussehen sollen, leider aber nicht so haltbar sind. Probier doch auch mal eine Modellage mit Fieberglas, macht auch sehr viel Spaß und ist bestens für Kunden mit Haftungsproblemen geeignet.

    #55462

    femosis
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich habe mit Fiberglas normalerweise nicht viel am Hut, nehme es nur für Reparaturen und für minimale Verlängerungen. Alles in Geltechnik.
    Mit Seide komme ich überhaupt nicht zurecht, diese ist mir zu widerwillig und es lässt sich bei Verlängerungen nur schwer eine halfpipe formen. Mit Kleber kann ich nicht arbeiten, weil dann kein Gel darauf hält. Ich würde Dir also allerdringendst von Seide abraten, nimm lieber Fiberglas, das wird Herausforderung genug sein. Nach ein wenig Übung klappt das dann aber sicher recht gut. Meine Seide habe ich inzwischen entsorgt

    Gruß Enrico

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.