Verfärbung der Gelnägel bei Friseurin "HILFE"

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  desyfee vor 10 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #11952

    desyfee
    Teilnehmer

    Hallo an alle hier im Forum, bin noch ziemlich NEU hier und find dieses Forum toll!

    Hier nun mein Problem.
    Habe eine Kundin, welche Frisöse ist.
    Sie möchte ihre Nägel immer ganz schlicht und einfach. (Naturfrench)
    Ich benutze Pmn- und Emmi Gele zur Modellage.
    Alles hält super aber nach spätestens einer Woche verfärben sich ihre Gelnägel ( wahrscheinlich von Haarfarberesten ect.) obwohl sie fast immer Handschuh trägt.
    Manchmal geht es aber nicht mit Handschuhen nicht.

    Ich nehme mal an, es lagern sich die Farbpigmente in die Geloberfläche ein.
    Kann man was tun oder gibt es ein Gel was solche Einlagerungen verhindert?

    Hatte meiner Kundin den Vorschlag gemacht, sich regelmäßig farblosen Nagellack aufzutragen und diesen regelmäßig zu wechseln aber das ist ihr zu aufwendig.

    Bitte um schnelle Hilfe von euch.

    LG Desyfee

    #213821

    polobraut
    Teilnehmer

    Hi,

    bei Wellean zum Beisp. gibt es “UV Shield. Wenn die Nägel verfärbt sind, soll sie das abends drauf machen, über nacht wirken lassen und morgens wieder runter.
    Funzt super. Macht meine Friseurin auch so.
    Ohne etwas drauf zu machen gehts wahrscheinlich nicht.
    Wenns ihr zu aufwendig ist muß sie mit verfärbten Nägel halt rum laufen.

    LG Heike

    #213825

    aboulique
    Teilnehmer

    Also ich hab mal gehört, dass diese Coregatabs helfen sollen, einfach eine Tablette auflösen und die Finger rein halten…

    #213831

    desyfee
    Teilnehmer

    Danke für die ersten Antworten…

    also das mit dem UV Shield wird ihr wahrscheinlich viel zu aufwendig sein. Sie wollte ja gern Gel-Nägel, damit sie keinen großen Aufwand ständig hat.

    und mit den Coregatabs… klingt mysteriös aber einen Versuch wäre es wert ;o)

    Vielen Lieben Dank… vielleicht gibt’s je noch ein paar tolle Ideen?

    #213826

    aboulique
    Teilnehmer

    Ja aber nach 1 Minute ist die Verfärbung noch nicht gelöst, muss schon ein bisschen Geduld haben…

    #213823

    socki
    Teilnehmer

    Is bei meiner Frisörin auch und ich weiß auch nicht was sie da machen kann… lack ist ihr ebenso zu umständlich. Zudem gehen die Nägel schnell ab, sie kommt schon aller 3 Wochen.

    LG

    #213827

    aboulique
    Teilnehmer

    naja, aber wer schöne Nägel haben will, muss auch etwas Zeit investieren, und wenn ihr sogar das aufstreichen von Lack zu viel Arbeit ist, kann ich leider auch nicht weiter helfen. Denn wenn sie keine Handschuhe benutzt, ist durch die Farben leider eine Verfärbung vorprogrammiert…
    Wobei man unterm Fernsehen doch seine Hände nebenbei mal schnell machen kann, aber hm, wenn sie nicht möchte…

    #213822

    nanasiegen
    Teilnehmer

    Ich hatte das Problem auch mit verfärbten Nägeln, bin nämlich auch Frisörin. Ich hab aber rausgefunden dass es am Versieglungs- bzw. Glanzgel liegt. Das hat bei mir auch immer schnell verfärbt. Ich hab einfach nach der Versieglung einfach nochmal Klarlack drüber gemacht und schon verfärbten sie sich nicht mehr.

    #213818

    mines
    Teilnehmer

    Ich habe auch 2 Frisörinnen unter meinen Damen und die eine -will eifach- keine Handschuhe tragen….und die hat aber komischerweise nie solche Farbreste auf der Haut/Nägel…vom Färben. Wie gesagt, daß finde ich schon komisch denn die andere, DIE die Handschuhe trägt hat meistens irgendwas an Flecken…….dann feile ich einfach mal gut drüber….mach die Deko nach dem Auffüllen neu und versiegle mit Eubecos Finish Glossy, 2x Aushärten lassen und was sie dann selber noch draufmacht als Schutz zwischendurch ist auch Topcoat…den kann sie, wenn dann starke Verfärbungen drauf sein sollte, wieder mit Nagellackentferner(acetonfree) abmachen und neu Lackieren als Schutz….

    LG Mines

    #213828

    aboulique
    Teilnehmer

    Aber der anderen, bzw der um die es geht, ist das Lackieren ja zu viel…

    #213832

    desyfee
    Teilnehmer

    Also die Sache mit den Coregatabs probieren wir auf jeden Fall aus ;o)
    Hab ihr schon Bescheid gegeben und sie fand die Idee ganz klasse.
    Auch werd ich dann beim nächsten mal einfach einen Klarlack drüber machen und schauen ob’s was bringt.
    Ich habe auch von PMN ein Hochglanz-Versieglungsgel aber das biete ich keinem Kunden mehr an :o( bin sonst mit den anderen Produkten sehr zufrieden.
    Wenn ich diesen Versiegler benutzte (einmal auftragen und 2min aushärten) dann reissen die Nägel an der Oberfläche für quer (vom einen freinen Nagelrand zum anderen) ein.
    Besonders dann wenn Steinchen oder Sticker drauf kleben aber auch bei ganz einfachen Gelnägeln
    Sonst hätte ich nämlich den Versiegler ausprobiert um die Farbfleckenteufel ;-)) abzuwehren. ..

    #213824

    huelya
    Teilnehmer

    hmmmm Hab auch mal friseurin gelernt bei verfärbungen habe ich die nägel einfach kurz in blondierung rein was nicht gut ist aber wer beim färben keine handschuhe trägt kann bei blondierung auch ne ausnahme machen:)

    oder probiermal ne andere versieglung
    ich habe das problem bei rauchern so gelöst emmi hat gefärbt
    abc dagegen nicht

    #213819

    jette
    Teilnehmer

    Hört sich vielleicht brutal an, aber sag ihr sie soll sich beim färben Handschuhe
    anziehen!

    Das ist nicht Dein Problem wenn sie es nicht tut!

    Hab selbst solche Friseurinnen und die machen es, oder auch nicht und dann meckern sie auch nicht!

    Da nützt der beste Lack nichts!

    LG Jette

    #213829

    aboulique
    Teilnehmer

    Ja Handschuhe wären von Vorteil 😉

    #213820

    bymanu
    Teilnehmer

    Hab auch ne Kundin, die beim Friseur arbeitet. Meistens lässt sie sich ja die Nägel ganz in Rot mit Farbgel machen. Arbeite zum Teil auch mit PMN aber sie hat nur Verfärbungen auf der Haut, nicht auf dem Nagel. 😉 Auf den French-Nägeln landet hin und wieder schon mal ein Fleck und den bekommt man ganz leicht mit einer Peeling- bzw. Polierfeile weg! Mit der Peelingfeile ganz leicht über den Fleck, und dann den Nagel mit der Polierfeile wieder aufpolieren! Funktioniert super!

    LG, Manu.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.