Verfärbung vom Gel

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  missy vor 11 Jahre.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #2951

    moni
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben!

    Ich hab ein Problem: Bei einer Kundin/Kollegin verfärbt sich das Gel nach ein paar Tagen grau, wie kann das sein? ! Ich arbeite mit Alessandro und hatte sowas noch nie und ich versteh es nicht:-( Die Dame ist Friseurin. Sie arbeitet aber beim Färben usw mit Handschuhen. Das ist die Wahrheit, denn ich beobachte das, da ích mit ihr zusammen arbeite…. Kann mir bitte bitte irgentjemand was dazu sagen? !

    S O S

    Viele liebe grüße von moni

    #85517

    missy
    Teilnehmer

    Puh, gute Frage.

    Machst Du ne Versieglungsschicht drauf?

    Wenn Du bei anderen keine Probleme hast, vielleicht kommts bei ihr von den Handschuhen.

    lg

    #85515

    moni
    Teilnehmer

    Ne Versieglung mache ich. Handschuhe trägt sie, aber Venyl- Einweghandschuhe. Dieselben trag ich auch, nur von einer anderen Firma….

    Hmmmmmmm….. Sonst noch eine Idee?

    #85518

    missy
    Teilnehmer

    Kannst Du vielleicht mal ein Foto davon einstellen?

    Und das passiert nur bei IHr? Nach wievielen Tagen denn?

    Also irgendwie klingt das wirklich so, als ob da was beim Färben durch- und in das Gel eindringt. Denk z.B. an Farbe die so ein Blaustich hat. Vielleicht sind ihre Handschuhe durchlässiger als die die Du benutzt.

    lg

    #85512

    angel82
    Teilnehmer

    hallo, ich arbeite auch täglich mit handschuhen
    hatte das problem auch, habe das gel gewechselt und seitdem habe ich das nicht mehr
    entweder liegt das direkt an dem gel oder an den handschuhen, manche werden nach längerem tragen ja auch ganz dunkel gelb, vielleicht zieht davon was ins gel?

    #85513

    martina27
    Teilnehmer

    Kann ja auch daran liegen, daß Sie nicht bei allen Arbeiten Handschuhe trägt, kann auch vom Haarshampoo kommen, wenn zuviele Fruchtessenzen drinnen sind oder beim Haarefönen von zuviel Wärme.

    Liebe Grüsse Martina

    #85516

    moni
    Teilnehmer

    Hallöle!

    Hab versucht Fotos zu machen, aber man kann die Verfärbung darauf nicht erkennen. also Tonne auf, Foto rein, Tonne zu 🙂

    Also, das passiert wirklich nur bei ihr. Und das Gel wechseln möchte ich auf keinen Fall, denn ich bin ansonsten super zufrieden.

    @martina: Mit dem Shampoo sagst du was, das werde ich mal beobachten, ob sie da auch Handschuhe trägt. Die haben nämlich auch diese Farbreflexshampoos mit Farbpigmenten drin.
    Ausserdem bekommt sie jetzt von mir ein Päckchen meiner Handschuhe zum Nikolaus und dann schauen wir mal was passiert:-)

    Ich halte Euch auf jedem Fall auf dem laufenden.
    vielen lieben Dank für Eure antworten:-))

    #85514

    schnuffi
    Teilnehmer

    Ich habe auch ein Shampoo mit roten Farbpigmenten.
    Habe es letztens mal wieder verwendet und hatte dann einen Rotstich auf den Nägeln. Habe anschließend meine Hände richtig mit Seife gewaschen und dann wars wieder weg.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.