Verlängerung mit Schablone – welches Gel?

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  oelgod08 vor 6 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #33482

    oelgod08
    Mitglied

    Hallo Ihr Lieben,

    bin noch ziemlich neu und habe mich schon viel durchgelesen.
    Mal schnell eine (blöde) Frage:

    Wenn ich die Nägel mit einer Schablone verlängern möchte, muss ich da ein spezielles Gel verwenden oder kann ich einfach mein normales All-in-One Gel benutzen?

    Ich habe folgendes:
    Mittelviskoses Modellagegel Ozean-Deep von aktive4Nails

    Über Antwort würde ich mich sehr freuen!

    #506910

    lysilla
    Teilnehmer

    … Ich kenne dieses Gel nicht.
    Aber natürlich kann man auch 1 Phasengel für ne Schablonenverlängerung nehmen. Müßte dann nur schneller oder in mehreren Schichten gearbeitet werden, weils sonst verläuft.

    Wir haben eine schöne Kategorie wo sich unsere “Neulinge” gerne vorstellen können. Vielleicht möchtest Du Dich uns auch kurz vorstellen? Wer Du bist, was Du so machst?
    In der Kategorie Comunity unter Vorstellungsrunde….

    #506925

    babybella
    Teilnehmer

    ich nehm immer ein sehr standfestes (eigentlich immer ein Aufbaugel) – manchmal auch ein dickviskoses, wenns schneller gehen muss – deine Firma kenn ich nicht – hab alles von Jolifin – ein ein-phasengel ist mir persönlich zu flüssig

    #506927

    friedel
    Teilnehmer

    Hallo,
    Ich nehm für die Schablonenverlängerung immer von ABC Nailstore das Tender. Du mußt nur den Naturnagel vorbereiten( kürzen, Nagelhaut entfernen, mattieren..) und kannst sofort ohne Haftvermittler modellieren. Es laüft nicht weg und du kannst so die Form genau nachziehen und alle Finger der Hand auf einmal machen.Es wird dünn gearbeitet ausgehärtet, die Schablone entfernt und dann wird mit Naturalbasic ( Dehydrator) gertocknet und entfettet und dann kannst du mit Aufbaugel weitermachen.
    LG friedel

    #506919

    diandra39
    Teilnehmer

    ja, immer ein etwas standfesteres Aufbaugel nehmen…………..geht damit am besten. Gibt es eigentlich bei jeder Gelmarke. Mittel-. oder dickviskos

    lg

    #506928

    oelgod08
    Mitglied

    Danke für Eure Antworten!

    Das ist das Gel, das ich meinte :
    http://www.aktive4nails.de/detail1650-1.html

    Könnt Ihr mir dann vielleicht konkret das Produkt nennen, mit dem Ihr arbeitet und welches absolut zu empfehlen ist?

    LG

    #506913

    potti
    Mitglied

    hallo,
    ich denke das musst du selber rausfinden, was für dich das beste ist u womit du am besten mit klar kommst..
    ich arbeite mit lcn u nehme entweder das sculpture oder ein mittelvikoses gel..

    lg

    #506917

    malve
    Teilnehmer

    Es wird dünn gearbeitet ausgehärtet, die Schablone entfernt und dann wird mit Naturalbasic ( Dehydrator) gertocknet

    Hi,
    wieso wird mit Dehydrator getrocknet? Verstehe ich nicht. Du hast den Nagel doch schon vorbereitet bevor Du die Schabbi angelegt hast. Kann man nicht in die Schwi-Schi. weiterarbeiten?
    Lg.
    Malve

    #506923

    mondmaus
    Teilnehmer

    @oelgod08 912216 wrote:

    Danke für Eure Antworten!

    Das ist das Gel, das ich meinte :
    http://www.aktive4nails.de/detail1650-1.html

    LG

    Da steht doch eh, dass es als Modellagegel anwendbar ist. Müsstest also deins verwenden können.

    #506929

    oelgod08
    Mitglied

    Hallo mondmaus,

    ja klar, ich war mir einfach unsicher und dachte deswegen, es könnte ja sein dass jemand von Euch damit arbeitet.

    Aber ich werde mir jetzt mal Schablonen besorgen und das einfach mal ausprobieren.

    Generell noch:
    Ich habe schon oft gelesen, dass viele von Euch nur noch mit Schablone arbeiten
    Hält die Modellage denn so wirklich besser als mit Tips in Bezug auf Bruchgefahr und ähnliches?

    #506915

    sanne64
    Teilnehmer

    Schablone passt einfach an jeden Nagel.
    Bei Tipp´s musst du mehrere zu Auswahl haben damit sie passen.
    Ist am Anfang ein bisschen ein Gefummel, aber wenn du´s mal raus hast, liegen deine Tip´s meistens rum.
    Schau dir die Videos bei Youtube von Young Nails inc an, der macht oft Schablone, richtig toll.

    #506912

    supernails
    Mitglied

    ich nehme von hand & nails das milky white
    LG

    #506918

    malve
    Teilnehmer

    Schau dir die Videos bei Youtube von Young Nails inc an, der macht oft Schablone, richtig toll.

    Hi,
    hast Du mal nen Link bitte?
    Danke
    LG
    Malve

    #506916

    sanne64
    Teilnehmer

    @malve 912344 wrote:

    Schau dir die Videos bei Youtube von Young Nails inc an, der macht oft Schablone, richtig toll.

    Hi,
    hast Du mal nen Link bitte?
    Danke
    LG
    Sorry, kann keinen Link einsetzen.
    Geh einfach auf youtube und gib oben im Suchfeld —young nails inc — ein.
    Malve

    #506920

    naily09
    Mitglied

    Das Selex dick ist super dafür.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.