verlängerung "sackt ab" bei schablone

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  letstalkabout vor 9 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #18411

    letstalkabout
    Teilnehmer

    hallo,
    habe schon recherchiert, aber nicht das richtige gefunden…

    wenn ich verlängerung mit schabi mache, kriege ich es oft nicht eben hin. die verlängerung sackt vorne ab. der nagel wird krallenförmig.
    habe mich schon verbessert, indem ich zwei schichten aushärten lasse, bevor ich die schabi entferne. soll ich drei schichten machen? dauert ja ewig.
    außerdem werden die nägel von unten sehr ungleichmäßig, so dass sich gur dreck fest setzen kann. 🙁

    #296942

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Ach du je! Bloß nicht noch mehr Gel drauf machen! Achte darauf, dass du die Schablonen beim setzen lieber mehr nach oben kippen lässt als nach unten! Wenn du die Flügel zusammen drückst werden sie gerade! Schau immer von der Seite, ob die Schablone mit dem Nagel ein gerade Linie ergibt und dann erst modellieren.
    Ich hab die Butterfly Schablonen von ABC

    #296939

    rianna
    Mitglied

    Schließe mich dem an. Schabi gerade zum Nagel ansetzen und immer nochmal von der Seite kontrollieren. Nur weil du mehr Gel aufträgst, korrigierst du damit nicht Form. Bissl fuselarbeit am Anfang, aber wenn du den Dreh raus hast, funzt es gut.

    #296941

    kayleigh009
    Teilnehmer

    wenn du noch Anfänger bist, lieber mit einem standfesten Gel arbeiten.

    lg, kathleen

    #296944

    letstalkabout
    Teilnehmer

    vielen dank erstmal!

    ja, nehme für die schabi extra dickv. gel.
    habe allerdings diese goldenen, gängigen schabis.
    kann es daran liegen? habe schon gelesen, dass die nicht der hit sind.

    außerdem werden die nägel von unten recht ungleichmäßig, so dass sich gut dreck fest setzen kann. ändert sich das automatisch, wenn die schabi richtig sitzt?

    lg

    #296943

    schnuffelmaus23
    Mitglied
    letstalkabout;567007 wrote:
    vielen dank erstmal!

    ja, nehme für die schabi extra dickv. gel.
    habe allerdings diese goldenen, gängigen schabis.
    kann es daran liegen? habe schon gelesen, dass die nicht der hit sind.

    außerdem werden die nägel von unten recht ungleichmäßig, so dass sich gut dreck fest setzen kann. ändert sich das automatisch, wenn die schabi richtig sitzt?

    lg

    JA! Wenn du die Schablonen richtig setzt hast du (fast) keine Übergänge mehr! Falls du irgendwann mal mit nem Fräser arbeitest kannst du solche Unebenheiten mit dem Fräser ausgleichen. Gibt da spezielle Bits für, z.B. den Exacter von ABC
    Die Goldschablonen sind echt nicht so der Hit! Würde dir diese Flügelschablonen empfehlen! Ich arbeite ausschließlich mit denen von ABC! Welche gleichwertig sind kann ich dir leider nicht sagen, aber da beraten dich die anderen Mädels bestimmt gerne! 😉

    #296940

    delaine
    Teilnehmer

    Es gibt doch auch die Double Thick Goldschablonen…die haben Flügel und ich kann damit sehr gut arbeiten…gibts auch bei ebay
    Ansonsten so wie die anderen beschrieben haben!

    #296945

    letstalkabout
    Teilnehmer

    danke schnuffelmaus23!

    danke delaine!

    #296946

    letstalkabout
    Teilnehmer

    delaine!

    kannst du noch andere artikel von dem verkäufer empfehlen?
    wenn ich schon bestelle…

    #296947

    letstalkabout
    Teilnehmer

    delaine – ich nochmal…

    kennst du ach die blauen ibd Verlängerungsschablonen – beidseitig – von denen?

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.