Verschiedene Gele

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  florian vor 11 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #820

    florian
    Teilnehmer

    Muß euch doch schon wieder etwas fragen.
    Rund um das Forum wird in der Werbung immer wieder säurefreies Gel angeboten. Was heißt das. Ist in den anderen Gelen Säure und ist das Säurefreie vieleicht für empfindliche Leute geeignet?

    Eure vielfragende Kerstin

    #51322

    badkitten
    Teilnehmer

    das saäurefreie gel hat den vorteil das es nicht brennt wenn du die finger unter die lampe steckst. es wird nicht so heiss und picksig 🙂

    #51323

    florian
    Teilnehmer

    Aha. Aber wie ist die Qualität dieses Gels. Bestimmt nicht genauso gut, denn warum sollte mann dann Gel mit Säure was brennt herstellen.

    Kerstin

    #51321

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    von wegen “säurefreie” Gele brennen nicht, wenn Dein Naturnagel dünn und empfindlich ist, spürt man die Hitzeentwicklung hervorgerufen durch die Polymerisation genau so.

    Es gibt keine 100 % säurefreien Gele, die Standartgele haben ca. 3 – 5 %, bei Gelen deren Säureanteil unter 3 % ist braucht er im Datenblatt nicht angegeben werden, deshalb sagen viele dazu, daß die Säurefrei sind.

    Gab hier im Forum schon mal einen Beitrag dazu.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.