Versiegelung

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maritta koch vor 11 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #1088

    florian
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben,

    was passiert eigentlich wenn ich das Gel nicht versiegele. Also weder Versiegler gel noch Lack nehme?

    Ist doch richtig meine Annahme, das ich statt Lichthärtenden Versiegler auch mit farbl. Lack versiegeln kann, stimmts?

    Kerstin

    #56030

    maritta koch
    Teilnehmer

    Guten morgen,

    ob Du auch mit Nagellack versiegeln kannst, weiß ich nicht, ich würde es nicht tun.
    Aber wenn Du nicht versiegelst, hatte ich mal bei einem Nagel vergessen, ist die Modellage auf jeden Fall stumpf und meiner Meinung nach auch anfälliger für Abnutzungen und äußere Einwirkungen.

    Schönen Gruß sagt Maritta

    #56029

    nicki
    Mitglied

    hallo,

    du kannst den gel auch mit lack versiegeln. musst aber das gel gut vorbereiten, fast wie beim polieren sonst sieht man die feilspuren durch, oder du machst ganz dick lack drauf.
    ich hab es schon mal probiert, ich bin nicht begeistert da der lack nach ein paar tagen an den spitzen abgeht.

    lg nicki

    #56026

    florian
    Teilnehmer

    Hab schon mit Lack versiegelt, und nix passiert. Zufall?

    Ja, stumpf ist es ohne Versiegler, aber für Männer dann gut geeignet.
    Habe bisher beim mann den versiegler gebuffert, damit er nicht so unverschämt glänzt.

    #56031

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hallo,

    hattest Du etwa inzwischen einen “zweiten” Mann zur Behandlung? Fände ich echt cool. Finde aber noch cooler, daß Du dir Gedanken über die Behandlung bei Männern machst.
    Muß meinen auch mal an den Tisch holen (Grins).
    Ich finde die Alternative mit dem anbuffern der Versiegelung die bessere Lösung. Ohne würde ich mich nicht trauen, bei Männern ist das mit der Arbeit doch oft noch etwas heikler als bei uns “einfachen kleinen Hausmütterchen” (Schönen Gruß von der Ironie).

    Gruß Maritta

    #56027

    florian
    Teilnehmer

    hatte meinen Sohn inzwischen. Ist nagelbeißer.

    Bei dem anderen ist fast alles wieder runter, durch die Arbeiten in Landwirtschaft und forst.Ist mir fast klar das kann nicht halten bei der
    beanspruchung.

    Für ständige Erneuerung wohnt er aber auch zu weit weg. ca.2oo Km

    Aber das knaupeln ist schon besser geworden sagt er.

    Kerstin

    #56023

    anna27
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe schon mal ogne versiegle gemacht, und — nix passiert, die weren nur gebuufert und abgecleanert!natürlich war das ja 1- phasen gel!

    das war nichts so gemaeint, aber ich habe den vergesen!

    lg anna

    #56028

    florian
    Teilnehmer

    Guten morgen Anna, Auch auf “Sendung”?
    Hoffentlich kommt heute nicht wieder so eine Hitze. Schwitz.

    Kerstin

    #56024

    anna27
    Teilnehmer

    bin immer so früh wach, muss immer meine kinder fertig machen!

    na ich hoffe nicht, aber sieht ja schon so aus, gott sein dank hat das nachts bisschen geregnet!

    lg anna

    #56025

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Kerstin,

    nimm ein 3-Phasen-Gel (All in One, 3 in 1, Allround, etc.) da ist der Versiegler schon mit drinn und glänzt schön, ein extra Gel brauchst du dann nicht. Lack kannst du auftragen sooft du willst, auch täglich wechseln etc. nur einen acetonhältigen Nagellackentferner sollte man nicht verwenden, denn dann kann es sein, daß der Glanz verschwindet. Auch einen normalen Klarlack kannst für Glanz nehmen.

    Für Männer gibt es ein spezielles Versieglungs-Gel das nicht glänzt. (meinen habe ich von Herzog)

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.