Versiegler glänzt nicht :(

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nageltraum vor 11 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #7436

    shadowdiva
    Mitglied

    Mein Versieglungsgel glänzt einfach nicht. Egal wie ichs mache und wie lange ich es härte, ob ich es gleich abcleanern oder nicht es bleibt matt 🙁 (eubecos)

    #144767

    andrea
    Teilnehmer

    Hi, vieleicht ist in deinem cleaner zu viel Alkohol enthaltern der macht nämlich auch stumpf.
    Ich mische mir meinen Cleaner selber : 1/3 Isoprop und 2/3 dest. Wasser oder viele nehmen auch Babyöl zum abcleanern (nur bei der letzten Schicht!)!
    Allerdings gibts auch Unterschiede bei den Gelen, manche haben einfach keinen so schönen Glanz. Mit welchen Produkten arbeitest du denn?

    Lg
    Andrea

    #144768

    suessemaus
    Gesperrt

    Hallo,

    ich arbeite unter anderem auch mit Eubecos Versiegler und bei mir glänzt er toll 🙂
    Liegt vielleicht wirklich am Cleaner. Mach doch anstatt mit Cleaner mit Öl die letzte Schicht runter, dann weißt du es:)

    LG

    #144769

    nageltraum
    Teilnehmer

    @suessemaus 212960 wrote:

    Hallo,

    ich arbeite unter anderem auch mit Eubecos Versiegler und bei mir glänzt er toll 🙂
    Liegt vielleicht wirklich am Cleaner. Mach doch anstatt mit Cleaner mit Öl die letzte Schicht runter, dann weißt du es:)

    LG

    Da muss ich dir recht geben……….manche versiegler haben nicht den besonderen Glanz.ich benutze dann auch Nagelöl……….. und polieren anschließend noch mal…..Klappt ganz gut……….. oder probiere einfach mal ein anderes Gel………:) L.G

    #144766

    nfadmin
    Keymaster

    kann auch sein das du ihn zu dünn aufgetragen hast, das finish von eubecos muss satt aufgetragen werden und anschliessend vier minuten ausgehärtet werden. Ich wart danach nen paar sek. bis der nagel ausgekühlt is und cleaner erst dann ab. Versuchs mal *zwinker*

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.