Versieglung löchert

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  niesel86 vor 8 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #21111

    mini76
    Teilnehmer

    was kann das sein? was mach ich falsch?
    Ich hab gestern meine Nägel gemacht mit Fieberglasgel.
    Vor dem Stamping hab ich geclaenert und dann gebuffert, dann eben das Stamping und hab mit Versieglungsgel versiegelt.
    Nach dem aushärten hatte ich aber leider alles solch blöde Inseln auf dem Nägel:|

    #333733

    thordis
    Teilnehmer

    Dann trag das Versieglungsgel satter auf. Oder du trägst es 2 mal auf.
    Dann hast du keine Löcher mehr.
    LG Heike

    #333732

    malandi
    Teilnehmer

    Sind die Löcher direkt über dem Stamping?
    Das passiert mir ab und zu. Ich trage die Versiegelung auf und nachm Aushärten sehe ich lauter freie Stellen.
    Scheinbar haftet das Gel auf dem Stampinglack dann nicht und verläuft beim Aushärten. Ich buffere dann nochmal an und geh nochmal mit Gel drüber.

    lg Andrea

    #333741

    mini76
    Teilnehmer

    autsch:|das ist deprimierend
    ich habe es satt aufgetragen…
    als es Löcher zog, hab ich nochmal alles gepuffert und zweimal Versieglung draufgetan…
    hab jetzt notdürftig Klarlack drauf damits nicht ganz so besch…aussieht
    verträgt sich vieleicht Fieberglasgel mit Versieglungsgel nicht? Sind allerdings beide von der gleichen Firma…
    das gleiche hab ich aber auch schon letztens gehabt, als ich kein Stämping hatte sondern Farbgel:|

    #333736

    nightshade
    Teilnehmer

    versiegelung und fiberglas dürfte eigentlich kein problem sein. kommt meist vom stampinglack. in nagellacken sind oft öle drin. und im stempelkissen silikon 🙁

    ich lass das stamping gut trocknen und tupft es ganz vorsichtig nochmal mit dehydrator oder cleaner ab. dann nochmal sehr gut trocknen lassen und versiegeln.

    seit ich das so mache hab ich keine löcher mehr in der versiegelung

    lg

    #333742

    niesel86
    Mitglied

    ups…Sowas is ärgerlich.Das Problem hatte ich immer beim Haftgel…da lag es aber daran, dass ich den Tip vorher nich genügend gebuffert hab.:|

    Aber du sagtst ja, dass du das gemacht hast.

    Dass de Gele sich untereinander nicht vertragen kann ich mir nicht vorstellen wenn sie von der gleichen Firma sind. Hast irgendwie das stamping nich hinbekommen und bist nochmal mir irgendeiner Reinigungsflüssigkeit (Cleaner, Nagellackentferner etc…) drüber? Dann würd ich vermuten, dass das noch eine Ursache dafür ist…mh… 🙁

    Mal warten, vielleicht weiß ja einer unserer PROFIs hier mehr ;):) Da bin ich mir sogar fast sicher.

    Lg, Denise

    #333738

    nuddel85
    Mitglied

    Lass doch das Cleanern an der stelle einfach mal weg….nur enstauben mit ner festeren Bürste dann Stampen und ersiegeln.
    Wenn du das Fibergalss Klar aus dem Nagelzentrum hast brauchst du nicht versiegeln.
    Dann härtst die letzte schicht gut aus (4min)dann etwas warten und dann mit Öl cleanern.
    Das Fiberglass gel vom Nagelzentrum glänzt wie utze(das klare).
    Kannst des also auch als Versieglung nehm.
    Oder du hast zu wenig gebuffert?
    Also nach dem aufbau zurechtfeilen…endstauben-noch mal mit nem Buffer gut rüber(damit es feiner wird)
    dann mit ner kleinen Handbürste endstauben…..Stamping drauf und Versiegeln satt auftragen und 4 min härten…kurz warten also luft drann und dann mit Öl Cleanern…..!
    Versuch mal wirkt wunder.
    LG
    Aber das cleanern nach dem Aufbau vergessen….das muss nicht sein.

    #333740

    mini76
    Teilnehmer

    ich nehme das Fieberglasgel von us nails, ich glaube es könnte dann demnach vom Nagellackentferner kommen, hab mich verstempelt gehabt;)
    und vieleicht zu wenig gebuffert, obwohl:|ich hab den Aufbau geclaenert, dann in Form gefeilt, gebuffert, abgestaubt, gestempelt und satt versiegelt:|eigentlich so wie ihr es sagt:|
    das mit dem Dehydrator hab ich nicht gemacht

    ich dank euch aber erstmal:)

    #333730

    dreamnails86
    Teilnehmer

    das problem habe ich auch. mein versiegler ist wohl irgendwie nicht “dicht” genug, da verwischt mir das stamping beim cleanern nach dem aushärten.
    mache dann ne dünne schicht gel drauf und dann versiegler oder das stamping gleich nur unter klarlack

    #333731

    fehmarn96
    Teilnehmer

    Ganz einfach du hast das Gel zu dünn aufgetragen ich mache das immer so nach dem in Form feilen nicht Cleanern sondern nur mit Bürse abbürsten dann Gel drauf und funktiniert immer.

    Gruß Andreas

    #333725

    sweety78
    Teilnehmer
    fehmarn96;652895 wrote:
    Ganz einfach du hast das Gel zu dünn aufgetragen ich mache das immer so nach dem in Form feilen nicht Cleanern sondern nur mit Bürse abbürsten dann Gel drauf und funktiniert immer.

    Gruß Andreas

    Und wie machst du das, wenn Du Dich verstempelt hast? Denke nämlich, das es auch am Nagellackentferner liegen könnte. Normalerweise buffer ich den Nagel noch mal an, wenn ich das Stamping noch mal mit Nagellackentferner entfernen muß. Wollte neulich aber nur einen Teil von einem Motiv auf dem Nagel haben, hab den Rest mit dem Korrekturstift entfernt, konnte also nicht mehr buffern. Hatte dann auch das Problem, das ich Löcher in der Versiegelung hatte und sie hat sich nach ein paar Tagen gelöst. Hab dann den Tipp bekommen, noch mal mit Cleaner über den Nagel zu gehen (Hab es aber bisher nicht getestet). Also dürfte es demnach ja nicht am Cleaner liegen, oder?

    #333737

    eva81
    Teilnehmer

    Könnte auch Fett auf dem Nagel sein. Was hast für nen Lackentferner? Mit Öl? Das sieht dann immer so aus als würde man mit nen Filzstift auf Folie schreiben.

    #333726

    sweety78
    Teilnehmer
    Eva81;654645 wrote:
    Könnte auch Fett auf dem Nagel sein. Was hast für nen Lackentferner? Mit Öl? Das sieht dann immer so aus als würde man mit nen Filzstift auf Folie schreiben.

    Ja, ist einer mit Öl…hab bisher nirgends einen ohne Öl gefunden….gibt es so einen überhaupt? Wenn ja, wo?

    #333729

    ginger21
    Teilnehmer

    hi, also ich würde auch meinen das da fett auf den nagel gekommen ist, hatte ich gestern auch bei mir, da hab ich mir sticker drauf gemacht und mit dem finger angedrückt und dann hatte ich auch sone löcher in der versieglung.

    #333734

    thordis
    Teilnehmer

    Wenn ich mich mal verstempelt habe, mach ich das mit einem Buffer(den ich nur dafür nehme) weg.
    Dann neu stempeln und versiegeln fertig.
    Hab auch schon mit nem Konturenstift ein Teil vom Stamping weg gemacht z.b. beim Frenchstämping.
    Dann 2 mal versiegeln. Hatte keine Probleme mit Löchern in der Versieglung.
    LG Heike

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.