Verträgliche Haarfarbe?

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  starling vor 8 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #21537

    tarja81
    Teilnehmer

    Hallo!
    Habe meine Haare seit 13 Jahren schwarz gefärbt, aber seit einiger Zeit reagiere ich total allergisch auf Haarfarbe. Aber nicht auf H2O2 sonder auf die pure Farbe. Kennt jemand eine Farbe, mit der ich trotzdem färben kann?
    Bin totunglücklich mit dem blond! Da ich aber von Natur aus hellblonde Haare habe, klappt Pflanzenfarbe natürlich nicht!

    #339490

    tarja81
    Teilnehmer

    Hallo!
    Habe einen Allergietest machen lassen und weiß jetzt, dass ich gegen Toluene und Diamine allergisch bin. Gibt es Haarfarben ohne diese Inhaltsstoffe?

    #339494

    bibilino
    Teilnehmer

    hi tarja..hab mich jetzt auch mal bisschen in internet umgeschaut..und leider nichts gefunden was diese stoffe nicht enthält. aber villt kannst du mit naturhaarfarbe immer einen schritt dunkler machen? also nicht gleich von blond auf schwarz sondern schrittweise, villt nehmen das deine haare dann an?
    schade das ich dir nicht so richtig helfen kann

    lg

    #339497

    finnja
    Teilnehmer

    Leider auch keine guten News von mir:

    Diamine und Toluene
    Besser bekannt als Paratoluylendiamin – Toluene und Diamine sind nichts anderes als Farbstoffvorstufen. Und genau diese Stoffe sind in jeder Haarfarbe enthalten, egal ob Tönung, Intensiv-tönung oder Farbe.

    Diese Stoofe sind auch in den sog. ökohaarfarben wie Sanotint und Puravera enthalten, also bei allem was nicht rein pflanzlich ist…Du wirst Dich mit Deinem Blond, was ih übringens toll finde arrangieren müssen, es tut mir leid

    #339489

    nevaeva
    Teilnehmer

    ich finde dein blond auch geil, bleib dabei. nur blondinen leben besser

    #339495

    daymar
    Teilnehmer
    nevaeva;660539 wrote:
    ich finde dein blond auch geil, bleib dabei. nur blondinen leben besser

    jaja, das möcht ich überhöhrt haben

    tt:

    finde dein blond auch toll. hast dus schon mal mit henna probiert?

    wär grad des einzige was mir so spontan einfällt.
    weiss aber ned ob da die stoffe drinnen sind die du ned verträgst. da müsstest du mal dr. google fragen

    LG dani

    #339491

    tarja81
    Teilnehmer

    Henna wird immer orange. Habe eine einzige Farbe gefunden, die funktioniert. Von Londa das feuerrot. Ist aber auch das einzige. Braun, schwarz, etc. haben alle wieder Diamine! Komisch, oder? Warum sind die nur in rot nicht enthalten?

    #339498

    starling
    Mitglied

    sind diese stoffe auch in tonspülungen enthalten und in schaumtönungen?
    ich bin zwar frisi aber so genau weiß ichs jetzt auf anhieb nicht. jedenfalls haben die oben genannten keine farbvorstufen weil sie direktziehende stoffe enthalten.
    die farbvorstufen werden ja im haar zu den pigmenten zusammengebaut. da diese schäume nur nen film ums haar legen, brauchen die die vorstufen nicht.

    wäre ja evtl ne alternative…

    lg starling:)

    #339492

    tarja81
    Teilnehmer

    Nein, Tönungen haben das nicht. Ist es möglich, damit auf schwarz zu kommen?

    #339499

    starling
    Mitglied

    ich denke schrittweise ja. nicht gleich mit schwarz anfangen sonst wirst du grün.
    also erstmal nen schönes braun, am besten goldbraun, weil das rotpigmente enthält die den grünstich im naturhaar abdecken.
    dann bissel warten (je nach haar tage oder 1-2 wochen), dann dunkelbraun, dann schwarz…

    wäre nen vorschlag. musst allerdings häufiger nachtönen, ist ja klar…
    oder wie isses mit schwarzem henna? frag doch den friseur deines vertrauens mal nach WELLA EOS pflanzenfarbe…? :blink:
    oder nimm puren schwarzen henna…das sollte aber einer machen der sich auskennt…sonst wirds :rauch:

    #339496

    schneehase
    Mitglied

    Du kannst mit Indigo färben, dafür musste deine Haare mit Henna vorfärben. Ist nicht so schnell wie konventionelle Mittel, aber so kannst du auch auf deinen blonden Haaren ein schönes Schwarz erreichen. Google mal “Langhaarnetzwerk” und geh dann dort in das Forum “Die Wunderwelt der Haarfarben”, da steht alles.

    #339493

    tarja81
    Teilnehmer

    Ich habe jetzt wenigstens feurrot geschafft! Bild ist in meiner Galerie!

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.