Vorweggenommene Betriebsausgaben WO eintragen?

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  pasabo vor 8 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #22033

    pasabo
    Mitglied

    Hallo!

    Bin gerade dabei meine erste Steuererklärung zu machen.
    Mache das Nageln nebenbei von zuhause aus.
    Meine Frage:
    Habe vor dem Gewerbe einige Ausgaben gehabt, z.B. Schulung, Arbeitsmaterial usw.
    Ich arbeite mit dem WISO-Programm. Wo trage ich diese vorherigen Ausgaben nun ein? In der EÜR unter Betriebsausgaben mit dem Vermerk “vorweggenommene Betriebsausgaben” und datierte die Rechnungen auf den Tag meiner Gewerbeanmeldung oder nach Beleg? Oder unter Betriebsbedarf?

    Wäre nett, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen kann!
    LG Sarah

    #346803

    xgenesysx
    Mitglied

    Hallo zusammen,

    ach ist das schön, das ich nicht die einzige mit dem Problem bin.

    zuerst einmal möchte ich mich vorstellen….
    Ich arbeite hauptberuflich als Kaufm. Assistentin und habe uum 01.01.09 endlich den Schritt gewagt mein Gewerbe zum Nageln nebenberuflich anzumelden. Dies ist nun mein erster Beitrag ist den ich hier reinstelle, bisher hab ich immer nur fleißig mitgelesen und mir super viele hilfreiche Tipps durch das Lesen geholt (ein dickes fettes Lob an alle hier), aber nun benötige ich Infos die ich hier bisher noch nicht gefunden habe.

    Ich habe nun nämliches etlichen Schriftverkehr zu Hause liegen, den ich endlich wegbekommen möchte.
    Zum einen hat sich die IHK bei mir gemeldet, zwecks Anmeldung. Das hab ich nun erledigt, laut den Aussagen hier im Forum, denke das ich mir der IHK richtig fahre. Dann kam noch ein Schreiben vom Finanzamt “Fragebogen zur steuerlichen Erfassung”, den hab ich nun auch fertig und werde ihn diese Woche persönlich abgeben um nochmals auf Nummer sicher zu gehen und alles durchschauen lassen ob es soweit i. O. ist. So und nun zu meinem eigentlichen Problem. Ich habe mich wie gesagt zum 01.01.09 angemeldet, aber etliche Sachen und Schulungen schon im Dez. 08 getätigt, d. h. ich muss für 2008 eine Steuererklärung abgeben. Für meinen Hauptberuf sowieso und nun auf fürs Nagelstudio. Meine Frage: ich habe bisher meine Steuererklrung über WISO gemacht, wollte das nun auch am WE für 2008 machen, aber komm überhaupt nicht klar wo ich meine Sachen eintragen muss für die Selbstständigkeit. Kann mir hier jemand Tipps geben? Ich habe gelesen das es in Papierform die Anlage S sein müsste, bin ich da auf dem richtigen Weg?

    Bin über jede Anwort dankbar.
    Ich habe diesen Beitrag gerade schon mal eingestellt, aber ich glaube völlig verkehrt ;-).. werd mich bessern.

    LG
    Yvonne

    #346804

    pasabo
    Mitglied

    Kann mir keiner helfen?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.