Wachs auf Nägel?

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 37 Antworten und 22 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mary1987 vor 7 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 38)
  • Autor
    Beiträge
  • #335896

    frozennature
    Teilnehmer

    wow, ihr seid toll! Danke euch schon mal! Also könnte ich ihr anbieten, dass ich ihr auf den einen Nagel etwas acryl drauf mache? was denkt ihr?

    Cleounity. .. das mit dem wachs, was du geschrieben hast, mit der Maniküre, das klingt auch sehr gut. wie lange hält denn da der Wachs auf dem Nagel? Muss man da die Hand auch in das Lichthärtungsgerät tun? Oder wie funktioniert das?

    Die Kundin (also ist ja noch keine Kundin) will wohl keine ganze Modellage, sondern eben nur was, was ihr (wenn ich so was habe) auf den nagel machen kann. Also sollte es auch kaum auffallen, den anderen Nägeln gegenüber.

    #335909

    cleounity
    Teilnehmer

    Du arbeitest eigentlich wie bei einer normalen Manicure und hast dabei mit der Uv Lampe nichts am Hut.
    Es ist so, dass das Bienenwachs in den Nagel einmassiert(polliert) wird.
    Bei Regelmäßiger Anwendung, hat das den Vorteil, dass die Nägel an stabilität gewinnen und die Nägel eben so versiegelt sind, dass Wasser etc. nich mehr eindringen kann und sie glänzen wirklich wie n Affenpopo.
    Is eigentlich perfekt, wenn man keine Modellage tragen aber trotzdem schöne Nägel haben möchte.

    Wie erwähnt sind die Sets ja unterschiedlich…
    Der erste Link besteht aus Paste+Pulver.
    Da wird in der ersten Behandlung die Paste mit der beiliegenden Feile einmassiert und 14 Tage später Paste UND Puder.
    Das hält dann je nach strapazierung der Hände ca. 2-3 Wochen!
    Bei dem Zweiten Link wird eben alle 14 Tage nur das Pulver einmassiert.

    Ich für meinen Teil finde es für ne Manicure ideal.
    Sieht hinterher fast aus wie Modelliert nur eben wahnsinnig natürlich.
    Wenn ich keine Modellage trage, trage ich meine NN’s trotzdem in Sqaureform mit abgerundeten Ecken und relativ lang und es sieht gut aus…einziger Nachteil, man kann eben nich ganz so mit dem Design etc spielen!

    #335904

    designandbeauty
    Teilnehmer

    Bei gespaltenen Nägel nehme ich gerne das Fly on auch Dip in System genannt von Backscratchers, da spaltet sich nix mehr.

    #335897

    frozennature
    Teilnehmer
    DesignandBeauty;638345 wrote:
    Bei gespaltenen Nägel nehme ich gerne das Fly on auch Dip in System genannt von Backscratchers, da spaltet sich nix mehr.

    ist ja im Grunde auch Acryl. .. habe es grad eben mal gegoogelt. ..

    Kann man denn Acryl so einfach ein einen Längs eingerissenen (also senkrecht nach oben eingerissenen Nagel) machen?

    #335905

    designandbeauty
    Teilnehmer

    Aber sicher, zuerst trägt man Das Base auf, ist wie flüssiger Kleber und schließt gut ab, dann das Pulver, und dann noch eine Schicht Finish+Pulver ev. zweimal. Spray drauf und fertig! Gel und Pulver Liquid dichten bei gespaltenen Nägel nicht so gut ab durch die Gelige, cremige Konsistenz. Base ist flüssiger und kommt überall hin!
    Habe schon viele gespaltene mit dem System super in den Griff bekommen!
    Lbg Dana

    #335890

    happyfeets
    Teilnehmer

    Hallo,

    also jetzt bin ich ja wirklich neugierig auf diese japanische Maniküre…. aber Google gibt wirklich nicht viel her 🙁

    Kann man das nur in diesem ausländischen Shop kriegen oder hat das eventuell schon jemand in einem deutschen Shop gesehen?

    Ich hab hier soviele mit rissigen Nägeln…. gerade die aus der Landwirtschaft, man die Finger sehen manchmal echt schlimm aus. Genauso wie die Füße……
    also für mich wäre die japanische Maniküre echt ne Alternative

    Gruß
    Nicole

    #335910

    cleounity
    Teilnehmer

    Also die Wach UND Pulver Kombi bekommste nich in Deutschland…
    Aber die Pulvervariante tut es auch 🙂
    Is eigentlich so ziemlich der selbe Effekt!

    #335899

    schneehase
    Mitglied

    Wieso gibt es den Wachs nicht in Deutschland?
    Wenn das im Prinzip nur normaler Bienenwachs ist… den gibt es ja auch so zu kaufen.
    Und das Pulver ist Silicia?

    #335916

    oudtshoorn
    Mitglied

    Cleounity
    Du bist echt Spitze, Mann!
    Gehirrnjogging Pur! Da fällt es mir ein dass irgendwo im Keller was liegt…
    Habe auch P.Shine im USA gekauft und benutzt!
    Hat es von ein Flohmarkt Tante in Biscayne Bay im Miami gekauft wo unsere Schiff im Hafen lag. Weiss nicht mehr wie viel es gekostet hat, aber der Popcorn Schrimps beim Bubba Gump war an dem Tag auch gut
    Hat sogar ein Bild gemacht auf dem sitzbank (vor Bubba Gump Restaurant) von Forrest Gump. Ich gehe suchen…
    Hast du es auch in USA gekauft oder über der Seite von der Firma?
    Meine Tiegeln sind Kaputt gegangen
    Lg.

    #335882

    strawberry
    Mitglied

    da habt ihr mich ja jetz auch richtig neugierig gemacht was diese japanische maniküre angeht!
    hab jede menge kunden mit dünnen weichen nägeln – vorallem ältere, die sich natürlich nicht an eine NNV oder modellage rangetrauen! man da wär das doch der absolute bringer!

    wie schon erwähnt – google spuckt nicht echt viel aus dazu! 🙁
    will unbedingt so n set haben – aber woher denn – sollte aber schon n deutscher shop/ anbieter sein!

    hat jemand schon was in erfahrung gebracht? :|:|:|:|:|
    lg

    #335889

    voncha
    Mitglied

    angesteckt…..binjetzt auch neugierig geworden, das klingt ja richtig supi, das wäre was neues für 2009

    lg chrissy

    #335911

    cleounity
    Teilnehmer

    Huch….Danke Hoorn..machst mich ja ganz verlegen 😉
    Ich hab meines im übrigen aus Polen.

    Mädels, ich weiß, dass dieses Set, mit Tiegelchen, Creme&Pulver etc wesentlich verlockender wirkt, als n einfaches Röhrchen mit Pulver und ne Feile aber der Effekt is wirklich im großen und ganzen der selbe.
    Wenn ihr also nicht die Möglichkeit habt, dran zu kommen, versucht es ruhig mit dem Pulver.

    Schneehase, der Hauptbestandteil ist Bienenwachs, dass is richtig, jedoch befinden sich in der Paste noch andere pflegende Substanzen die in Kombination mit dem Pulver arbeiten.

    Im deutsche Produkt sind sozusagen alle Bestandteile im Pulver alleine enthalten.

    Ich würde von daher eher abraten, einfaches Bienenwachs in die Nägel zu polieren…
    Aber keine Sorge, ich sitze bereits an ner aufdröselung, dessen, was alles drin is und versuch mich an ner Alternative, die ich euch, sobald ich was habe, was funktioniert, auch wissen lassen werde!

    #335912

    cleounity
    Teilnehmer

    So, ich habe nochma n bisschen geschnüffelt…
    Es is wohl so, dass das eine Set in DE KVO mäßig nich zugelassen is, warum is aber nirgends ersichtlich.
    Nungut, ich habs ja für den Eigenbedarf.

    Das Puder jedoch, is natürlich zugelassen und somit ne gelungene Alternative (bis ich fertig bin mit basteln )

    #335891

    happyfeets
    Teilnehmer

    Hi,

    ja stimmt schon. Paste und Pulver wirkt verlockender

    Ich werde mich dann mal an dem Pulver versuchen.

    @cleounity
    vielen Dank für Deinen Einsatz

    ***Aber keine Sorge, ich sitze bereits an ner aufdröselung, dessen, was alles drin is und versuch mich an ner Alternative, die ich euch, sobald ich was habe, was funktioniert, auch wissen lassen werde! ***
    #335901

    finnja
    Teilnehmer

    Ich warte dann mal ganz entspannt Auf Eure Zusammensetzung Tipps und habe mir bis dahin das pulver Set bestellt 🙂

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 38)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.