Wann nimmt man Tips? Wann nur NN Verstärkung?

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  socki vor 10 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #8672

    dreams
    Teilnehmer

    Hallo zusammen

    Da ich am Samstag meine erste Kundin habe möchte ich euch Fragen… wann nimmt man Tips und wann macht man eine NN Verstärkung?
    Meine Ausbildnerin hat mich da gar nicht aufgeklärt.

    Danke für die Antwort.

    LG

    #162579

    socki
    Teilnehmer

    Denke mal wenn die Länge hinhaut dann würde ich den NN nur verstärken. Sind die Nägel recht kurz dann eben mit Tip arbeiten.

    LG

    #162574

    dreams
    Teilnehmer

    Danke für deine Antwort:-)

    #162562

    houston
    Teilnehmer

    Hi Dreams,

    also ich sage mal so….wenn zu mir ne Kundin kommt, die so halblange Nägel hat ( mal einer lang, mal einer kurz….weisst schon), dann mach ich grundsätzlich Schablone.

    Ich mach eigentlich nur ne NN, wenn die Nägel super schön sind, und die gleiche Länge haben, oder lang genug sind, damit man sie alle auf die gleiche Länge bringen kann.

    Abgesehen davon, das ich eigentlich gar nicht mehr mit Tips arbeite….

    Versuch Dich in dem Thema mal weiterzubilden und mach Deine Modellagen mit Schablonenverlängerung. Kundin wirds Dir danken. Denn der Tragekomfort ist viel höher als mit Tips ( oder schwäbisch tät man sagen…..des isch glei Deis….fühlt sich gleich gut an, nicht so komisch wie bei Tips)

    Grüsse, Angie

    #162568

    d-nails
    Teilnehmer

    ja genau.
    aber auf jeden fall den Kunden fragen, was er haben möchte, das ist wichtig, !

    LG Diane

    #162575

    dreams
    Teilnehmer

    uuääähhh 🙂 danke für die Antworten.

    hmm eben aber wenn ich die Kundin frage fragt Sie mich was ist besser und der Unterschied?
    Also wenn Sie “normale” Länge hat und die Länge so haben will dann einfach NN Verstärkung.
    Wenn Sie abgekafelte (schwizerdütsch) Nägel hat dann Tips.
    Wenn einer Länger der andere Kürzer ist dann Schablone…uff

    #162569

    d-nails
    Teilnehmer

    ja genau so würde ich es machen! (wie Angie gesagt hat)

    lg diane.

    #162570

    pandora66
    Teilnehmer
    Dreams;263882 wrote:
    Wenn Sie abgekafelte (schwizerdütsch) Nägel hat dann Tips.

    Auch da kannst du mit Schablone arbeiten. Ist imho immer besser als Tips.:)

    #162566

    sprotte
    Mitglied

    Ich mach auch viel Naturnagelverstärkung. Oft wollen die Kunden keine Verlängerung. Heute habe ich Tips geklebt und alles schön gefeilt. Sah gut aus, aber die Tips sind unter dem Gel wieder zum Vorschein gekommen. Verdammter Mist! Ich bin mit Schablone noch nicht so gut, wenn die Nägel sehr kurz sind. Da muss ich noch fleißig üben.

    #162564

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    hier möchte ich dann doch mal was zu schreiben. ….

    Generell ist das soweit schon richtig wie es beschrieben ist. .. oft kann man da auch gut nach handeln.

    Aber auch ein wichtiger Faktor ist ZEIT. … man sollte sich vor jeder Modellage – egal ob mit Tips oder Schablone – die Frage stellen, mit welcher Methode kann ich die Modellage besser und schneller arbeiten.

    Manchmal denkt man sofort – ach ja mach ich halt Tips – wenn aber die Nagelbetten alle unterschiedlich sind oder zu flach oder so – dann kann es mit Tips viel länger dauern als mit Schablone.

    Hat also immer auch was mit der Vorgabe zu tun, die mir die Kundin gibt. Wenn ich einen schön gewölbten Nagel habe und die passenden Tips dazu auch – dann bin ich mit ner Schablonenmodellage vielleicht langsamer – auch wenn die Nägel schon eine gewisse Länge haben.

    Also – gut auf die Naturnägel schauen und dann entscheiden.

    Gruß Maritta

    #162561

    nfadmin
    Keymaster

    @sprotte 264000 wrote:

    Ich mach auch viel Naturnagelverstärkung. Oft wollen die Kunden keine Verlängerung. Heute habe ich Tips geklebt und alles schön gefeilt. Sah gut aus, aber die Tips sind unter dem Gel wieder zum Vorschein gekommen. Verdammter Mist! Ich bin mit Schablone noch nicht so gut, wenn die Nägel sehr kurz sind. Da muss ich noch fleißig üben.

    Halllo Sprotte
    Wenn Du vberarbeitungsprobleme hast mit Tips (das sie durchscheinen ) kann ich Dir SUPER Tips empfehlen….
    Die TR7 SE luxustips..(TROSANI) ;)..Die passen auf fast jeden Finger und sind ein Hauch von Aufklebeflächedicke…
    Da brauchste nur kurz feilen und ab. . die scheinen NICHT durch !

    #162571

    xanthin
    Mitglied

    Habe heut bei einer Kundin das erste mal mit Schablonen gearbeitet ;-( gibt es da einen Tip, wie man die Schablonen am besten anklebt? es sah ziemlich klumpig aus nach dem härten und unter dem Nagel kann ich ja nicht feilen? ! Man ich hab mich glaub ich ziemlich doof angestellt, schluchz

    #162576

    dreams
    Teilnehmer

    Hallo zusammen

    Danke für Eure Antworten.
    Habe heute kurz mein Gel getestet. Ich habe es so gelernt das das Gel ruhig auf die Kuppe kommen kann da es leicht abgeht.
    Nun musst ich an einer stelle 3 mal mit gel rüber da das gel nach dem Feilen am NN ansatz gebrochen ist ( oder einfach gesagt das gel haftet nicht und sieht aus wie eingeschnitten).
    Nun meine Frage.. habe ich zuwenig gel genommen? zu fest gedrückt beim feilen?
    Das Gel ging dort sehr schlecht von der Kuppe an und war hauchdünn obwohl ich meiner Meinung nach viel genommen habe.
    Und wieviel muss ich eigentlich runterfeilen bevor das Haftgel rauf kommt?

    LG und vielen Dank

    #162567

    sprotte
    Mitglied

    DANKE Kiki! 🙂

    @xanthin: Den Trick wüsste ich auch gern. Denn das befestigen der Schablonen dauert ewig bei mir. Und die kleben überall, nur nicht da, wo sie sollen. 🙂 Wenn ich sie dann dran habe, dann gehen sie auch nicht wieder auf, das ist schon mal klasse!

    #162572

    xanthin
    Mitglied

    Danke dir Sprotte! Na dann freut es mich zu hören das es mir nicht allein so geht, schmunzel. Vielleicht haben wir ja auch nur die “falschen” Schablonen? Ich habe so folierte, dünne Papierschablonen, gibt es da evtl. bessere? Aber ich befürchte, die besten Schablonen taugen nur soviel, wie die Hände, die sie anlegen 😉 Also weiter üben… ( gibt ja vielleicht von den “alten” HAsen doch noch nen Tip? Biddddeeeeee!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.