Warum müssen sich Nägel an Modellage gewöhnen

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  dreamnails86 vor 10 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #5657

    gauda
    Teilnehmer

    danke euch allen

    ich hab das gefühl, das meinen bekannten denen ich die nägel mach nur runter gehen, wenn der tip noch da ist! Bei denen, da wo ich schon öfter aufgefüllt habe, fehlt gar nix mehr, die halten bombenfest und es sind auch keine liftings drin!? Komisch oder?

    Ja, meiner freundin mit dem kurzen nagelbett hab ich den Rat gegeben alle woche zu kommen, wg ihrem kurzen Nägeln! Tut sie ez auch und war schon 2 mal beim auffüllen da. das is zwar immer ne fuzel arbeit für mich bei dem kleinen nagelbett, aber gut…

    #118400

    dreamnails86
    Teilnehmer

    als ich dmals angefangen habe nägel zu machen habe ich das auch beobachtet. nach mehreren “versuchen” hielt es dann immer besser. aber im nachhinein kann ich es mir eigentlich nur so erklären, dass ich den nn nicht genügend vorbereitet hatte und darum bei den ersten terminen liftings enstanden.
    was ich jetzt alelrdings wo gehört habe aber nicht verstehe ist der kommentar aus einem nagelstudio: “die nägel müssen sich erst an das gel gewöhnen”?
    was ich mir absolut nicht erklären kann eine modellage muss dch in der regel sofort haltbar sein

    #118398

    andi
    Teilnehmer

    Das mit dem “gewöhnen” hab ich aber auch schon öfters gehört.
    Hab neulich auch einer Freundin die Nägel zum allerersten Mal gemacht. Ohne Tips, nur Verstärkung mit Gel. Die erste Woche hat es super gehalten, dann kamen langsam Liftings und nach zwei Wochen, als ich sie auffüllen wollte, ist beim Feilen alles abgegangen.

    Obwohl ich ganz vorsichtig und ohne Druck vom Lifting weggefeilt hab, ist trotzdem immer mehr abgegangen und geblättert und am Ende war kein Gel mehr da. Hab dann wieder ganz normal Gel drauf. Jetzt hat sie es 1 1/2 Wochen und bis jetzt hält es gut.

    LG
    Andi

    #118396

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Das mit dem “Gewöhnen” kenn ich aber auch.

    Mir wurde das mal so erklärt, das der Nagel der neu modelliert wird ja härter ist als der, der unter der Modellage (da das Keratin ja nicht aushärtet, da es nicht mit Luft in Berührung kommt).
    Was da dran ist, weiß ich nicht….

    Aber vielleicht hilft uns ja gleich einer unserer Profis da weiter.

    #118399

    suessemaus
    Gesperrt

    @schlumpfstrumpf 152249 wrote:

    Das mit dem “Gewöhnen” kenn ich aber auch.

    Mir wurde das mal so erklärt, das der Nagel der neu modelliert wird ja härter ist als der, der unter der Modellage (da das Keratin ja nicht aushärtet, da es nicht mit Luft in Berührung kommt).
    Was da dran ist, weiß ich nicht….

    Aber vielleicht hilft uns ja gleich einer unserer Profis da weiter.

    Ich bin kein Profi aber habe da noch eine andere Variation gehört.
    Früher sagte meine Nageltante immer das man selber sich erst daran gewöhnen muß. Sprich, das man nach und nach andere Handbewegungen macht um die Gelnägel nicht so zu belasten oder gar unbewusst als Werkzeug zu benutzen 🙂

    LG, Linda

    #118401

    dreamnails86
    Teilnehmer

    oje ich benutze meine nägel auch immer als werkzeug obwohl ich immer allen davon abrate aber bei mir hält es auch trotzdem.
    aber da ist auch was dran ist einfach anfangs eine umstellung.
    habe auch bei einer freundin von mir beobachtet wie sie anfangs immer an den nägeln rumgefummelt hat und das gel absplittern wollte bis wirklich was abging und liftings entstanden

    #118397

    basia22
    Teilnehmer

    Bei mir war das genauso. Da schließe ich mich suessemaus und dreamnails86 an.
    Als ich das erste mal Nägel hatte, da habe ich auch immer dran rumgespielt und habe mich noch nicht dran gewöhnt und ich habe auch anders gegriffen. Klar, dann gibt das Gel dann ja auch nach (nach einer Zeit).
    Man muss sich einfach dran gewöhnen wie man damit umgeht.
    Und ich sehe das bei meiner Mutter, der habe ich mal die Nägel gemacht (das erste Mal) und nach 2 Wochen hat sie noch immer kein einziges Lifting, nichts, alles hält bombenfest. Aber auch, da sie die schön findet und wirklich aufpasst, dass nichts passiert und vorsichtig damit umgeht.

    #118395

    martina27
    Teilnehmer

    Mir wurde das mal so erklärt, das der Nagel der neu modelliert wird ja härter ist als der, der unter der Modellage (da das Keratin ja nicht aushärtet, da es nicht mit Luft in Berührung kommt).
    Was da dran ist, weiß ich nicht….

    Der Ansatz von Schlumpfstrumpf für die Erklärung das sich der Nagel erst an die Beschichtung gewöhnen muss ist vollkommen richtig. Das Keratin das noch hart ist wenn eine neue Modellage gemacht wird, ist wie ein Widerstand, der wehrt sich gegen die Chemikalien und das Gel findet lang nicht so viel Anhaftungspunkte wie ein Nagel der weich ist (bitte nicht zu verwechseln mit einem geschädigten Nagel) dann erst in zweiter Linie kommt der Umgang mit den neuen Nägeln zu tragen.

    Liebe Grüsse Martina

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.