Was ist besser?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  liznails vor 10 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #5293

    betty
    Teilnehmer

    Da bin ich schon wieder mit fragen.

    Was ist besser: Fiberglas Streifen oder Seide? Und wo liegt da eigentlich, der Unterschied?

    Danke schon mal in Voraus

    Nat

    #113546

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    Seide ist feiner und dünner als Fieberglas. Wenn man bei Fieberglas nicht auf die korrekte Anwendung achtet, kann man das Gewebe manchmal durchsehen.

    Aber es ist beides für das selbe vorgesehen.

    Gruß M

    #113549

    betty
    Teilnehmer

    Danke schön für turbo Antwort.
    Da habe noch die andere Frage: was hält das Gel besser?

    Zwei von meine Kundinen haben in meist beansprüchte Nägel immer Querriese(oder wie das auch immer heist). Ich denke, versterken mit Seide oder Fiberglas würde reichen? Habe schon alle mögliche Gele ausprobiert, weiß nicht mehr weiter. Oder reicht da auch Powder? Was kannst du mir raten?

    Nochmal in kurze Fassung.

    Eine ist schwanger-hat gewaltige Haftungsproblemen, will aber die Nägel haben.

    Bei die anderen 2 nach ca 1, 5 Wochen Riese.

    Danke in Voraus Nat

    #113547

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    bei der schwangeren würd ich es mit Acrylpowder einstreuen versuchen, bei der andern mit Fiberglastreifen als Verstärkung.

    Gruß M

    #113550

    betty
    Teilnehmer

    Muss ich dann Powder in Grundiergel einstreuen? Und wie viel? Bis der Nagel matt ist?

    Nat

    #113544

    martina27
    Teilnehmer

    Querrisse sind erstens mal ein Zeichen dafür dass die Architektur der Modellage nicht stimmt.

    Du musst die beiden Stresspunkte links und rechts des Nagels ca 1mm unterhalb dort wo der freie Rand beginnt verstärkt arbeiten und peinlichst genau drauf achten, daß der Aufbau an der richtigen Stelle sitzt.

    Genau so ist aber auch die modellierte Länge verantwortlich für einen Querriss. Modellierte Nägel sind am unempfindlichsten wenn sie max um die hälfte der natürlichen Nagelbettlänge verstärkt werden.

    Ob du als zusätzliche Verstärkung nun Fiberglasstreifen oder Seide nimmst, ist eigentlich egal und keines der genannte Gewebe scheinen durch wenn du sie vorher nicht mit den eigenen Fingern berührst, denn durch das Fett das dadurch drauf kommt verhindert eine durchtränkung.

    Liebe Grüsse Martina

    #113551

    betty
    Teilnehmer

    Danke, Martina!

    Die Nägel sind Kurz wegen der Arbeit. Aufbau ist korrekt.
    Die Risse haben sie schon von Anfang an gehabt. Betrofen meistens sind Mittelfinger. Habe die Bilder auf meine HP, da kann man, leider, nicht so viel erkennen(von der Aufbau, meine ich). Bin richtig verzweifelt.

    LG Nat

    #113548

    maritta koch
    Teilnehmer

    .. welche Nägel auf Deiner HP sind es. ..?

    #113552

    betty
    Teilnehmer

    Frensh, die zweiten von oben. Glitter Spitzen Grün und rosa

    #113545

    martina27
    Teilnehmer

    hatte ein anderes Bild in verdacht, die letzten bei Nailart mit Glitter und Stamping, denn da ist Modellage auf beiden Mittelfingern schmäler als der Naturnagel.

    auf dem genannten Bild sieht eigentlich alles sauber gearbeitet aus. Querrisse sind ohnedies ein Zeichen der Belastung, also bist du als Designerin nicht schuld sondern die Kundin wie sie mit den Nägeln umgeht, da ist bestimmt irgendeine Grifftechnik bei ihrer Arbeit drann schuld, dass ausgerechnet dieser Nagel immer wieder quer reisst.

    Wenn du halt noch mehr aufbau machen würdest, dann wird dadurch die Gefahr dass es zu einem Nagelbettbruch kommt, drastisch erhöht.

    Arbeit mal ne Lage Fiberglas mit ein ob es sich dadurch bessert oder Gel mit Acryl mischen.

    Liebe Grüsse Martina

    #113553

    betty
    Teilnehmer

    Ich danke dir, Martina! Werde es so machen.

    Die letzen waren meine ersten vor ca ein Jahr. Mit diese Nägel bin 6 Wochen rumgelaufen, bis bei der Arbeit mir 3 gebrochen habe.
    Seit dem mache mir Reffil immer nach 4 Wochen

    LG Nat

    #113555

    liznails
    Teilnehmer

    Hallo Martina

    Stelle mich kurz vor ich bin Liz aus dem Schwabenland mache seit 10 Jahren Nägel und Fußpflege habe ein großes Geschäft aber wie ich gelesen habe bist du ein ganzes Stück länger dabei.

    Ich habe eine Frage an dich vielleicht kannst du mir weiter helfen,
    habe eine Kundin da hält nichts ich nehme an die Naturnägel rollen weg was könnte ich noch tun?

    Bin ratlos liebe Grüße Liz:)

    #113554

    tosudeni
    Mitglied

    Hallöchen alles zusammen,
    muß jetzt mal dumm fragen. Man kann Acrylpulver ins Gel mische, damit es stabiler wird. Habe ich das richtig verstanden? In welchem Verhältnis mischt man das?
    LG Susi

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.