Was mach ich mit meinem 5Finger-Modell nach der Schulung?

Nageldesign, Nails & Nailart! Nageldesign Forum – Nail Art, Nagellack & künstliche Fingernägel Ausbildung Was mach ich mit meinem 5Finger-Modell nach der Schulung?

Dieses Thema enthält 29 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  pinkgirl vor 10 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)
  • Autor
    Beiträge
  • #5698

    minou
    Teilnehmer

    Hilfe! Ich hab mich zur Schulung bei ABC in WI angemeldet. Am 28.6. gehts los.Ich freu mich so! Nur: Was mach ich mit meinem Modell, dass fünf Nägel(und nur zwei mit French)gemacht bekommt? Kaufe ich mir vorher ein Starterset( und welches? ) und mache abends die zweite Hand? Sieht das was aus: versch. Gele bzw. French? Was mach ich mit der ersten Hand? French ab oder noch die restl. mit French? Ich hab mal in den Katalog von ABC geguckt, die Preise für z.B. Lichthärtungsgeräte sind enorm..
    Ich weiß, ist ja noch Zeit…doch ich mache mir halt schon jetzt Gedanken, auch was ich meinem Modell vorschlage(ich wollte auch nicht mit einer modellierten und einer “nackten” Hand rumlaufen).
    Wer kann mir raten/helfen?

    #118928

    sia 137
    Gesperrt
    minou;151349 wrote:
    Hilfe! Ich hab mich zur Schulung bei ABC in WI angemeldet. Am 28.6. gehts los.Ich freu mich so! Nur: Was mach ich mit meinem Modell, dass fünf Nägel(und nur zwei mit French)gemacht bekommt? Kaufe ich mir vorher ein Starterset( und welches? ) und mache abends die zweite Hand? Sieht das was aus: versch. Gele bzw. French? Was mach ich mit der ersten Hand? French ab oder noch die restl. mit French? Ich hab mal in den Katalog von ABC geguckt, die Preise für z.B. Lichthärtungsgeräte sind enorm..
    Ich weiß, ist ja noch Zeit…doch ich mache mir halt schon jetzt Gedanken, auch was ich meinem Modell vorschlage(ich wollte auch nicht mit einer modellierten und einer “nackten” Hand rumlaufen).
    Wer kann mir raten/helfen?

    Ich muß mal ganz nett sagen ich hab jetzt nur Bahnhof verstanden!

    Must du ein Starterset bei ABC holen?

    LG
    Sia

    #118920

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    Sia – sie muß ein Modell mitbringen, bei dem aber nur 5 Finger modelliert werden – und ihre Frage ist jetzt ob sie sich dann vorher schon ein normales Starterset holen soll um dem Modell dann die zweite Hand zu modellieren.

    Ich habe noch nie gehört das nur eine Hand modelliert wird und dann auch noch die Finger unterschiedlich.

    Gruß Maritta

    #118936

    minou
    Teilnehmer

    @pharao 151356 wrote:

    Hi,

    Sia – sie muß ein Modell mitbringen, bei dem aber nur 5 Finger modelliert werden – und ihre Frage ist jetzt ob sie sich dann vorher schon ein normales Starterset holen soll um dem Modell dann die zweite Hand zu modellieren.

    Ich habe noch nie gehört das nur eine Hand modelliert wird und dann auch noch die Finger unterschiedlich.

    Gruß Maritta

    Danke, Maritta, wollte grad aufklären- Du warst schneller! Waren vielleicht zu viele confustsmilies;) Aber das mit den fünf Fingern stimmt. Das ist derzweite Tag bei ABC. Aber ist doch blöd, fürs Modell, meine ich.Und was mach ich dann…?

    #118937

    minou
    Teilnehmer

    @Sia 137 151353 wrote:

    Ich muß mal ganz nett sagen ich hab jetzt nur Bahnhof verstanden!

    Must du ein Starterset bei ABC holen?

    LG
    Sia

    Hi, Sia, wollt Dich nicht nicht auch noch verwirren..ich reich mir da vollkommen!;)

    #118921

    dany
    Teilnehmer

    Also das mit dem 5-Finger Modell kenne ich auch nicht!
    Falls es aber doch so sein sollte, dann würde ich Dir einfach vorschlagen mit dem Starterset, für welches Du Dich dann auch entscheidest einfach weiter zu üben.
    Das Modell weiß ja Bescheid, dass sie dem Übungszweck dient und ist sicherlich erfreut, wenn die andere Hand auch noch schick gemacht wird.;)
    LG, Dany

    #118938

    minou
    Teilnehmer

    @dany 151372 wrote:

    Also das mit dem 5-Finger Modell kenne ich auch nicht!
    Falls es aber doch so sein sollte, dann würde ich Dir einfach vorschlagen mit dem Starterset, für welches Du Dich dann auch entscheidest einfach weiter zu üben.
    Das Modell weiß ja Bescheid, dass sie dem Übungszweck dient und ist sicherlich erfreut, wenn die andere Hand auch noch schick gemacht wird.;)
    LG, Dany

    Hi, dany, ich denke, das wird das Beste sein! Vielleicht mache ich mir auch zu viele Gedanken und während des Kurses kommt die Erleuchtung… Vielleicht:) kann man ja auch das french dort kaufen und die Hände angleichen oder, oder, oder….
    LG Claudia (auch an Maritta und Sia):)

    #118923

    susi l.
    Mitglied

    Hallo,

    also ich habe auch bei ABC gelernt, aber wir haben bei JEDEM Kurs 10 Finger gearbeitet.

    lg Susi

    #118939

    minou
    Teilnehmer

    @susi L. 151500 wrote:

    Hallo,

    also ich habe auch bei ABC gelernt, aber wir haben bei JEDEM Kurs 10 Finger gearbeitet.

    lg Susi

    Hi, Susi! Bei mir steht: Basis Gel Tag 1, brauchen Sie ein Modell mit fünf freien Nägeln. Davon werden nur 2 mit french gemacht. Mein Problem ist, ich habe bis dato noch keine Nägel gemacht, so muss ich dann abends noch die restl. Nägel machen. Hoffetlich krieg ich das nach dem Tag noch hin? !Hast Du vorher schon Nägel gemacht?
    LG Claudia:)

    #118924

    susi l.
    Mitglied

    HI,

    ein bisschen hatte ich vorher schon mit Gel probiert, aber war auch relativ neu darin, mit Acryl hatte ich vorher kaum gearbeitet, aber wie gesagt, in Schwandorf haben wir immer alle 10 Finger gemacht.

    lg Susi

    #118929

    aaiun
    Mitglied

    Hallo 🙂
    bist du noch auf der Suche nach einem Starterset?
    dann schau doch mal bei German Dream Nails. dort habe ich mir vor kurzem ein Set gekauft, es war realtiv günstig im Vergleich zu den anderen (habe davor Wochenlang Preise recherchiert ) bin mit dem Set sehr zufrieden, und es ist alles dabei, was man für den Anfang gebraucht. Feilen, Buffer, Cleaner, Zelletten, usw 🙂
    also ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen! 😉

    #118940

    minou
    Teilnehmer

    @aaiun 161561 wrote:

    Hallo 🙂
    bist du noch auf der Suche nach einem Starterset?
    dann schau doch mal bei German Dream Nails. dort habe ich mir vor kurzem ein Set gekauft, es war realtiv günstig im Vergleich zu den anderen (habe davor Wochenlang Preise recherchiert ) bin mit dem Set sehr zufrieden, und es ist alles dabei, was man für den Anfang gebraucht. Feilen, Buffer, Cleaner, Zelletten, usw 🙂
    also ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen! 😉

    Hi, Aaiun, danke für den Tipp:)! Habe aber schon(unter anderem)ein Starterset von Eubecos gekauft und damit schon Nägel rep.(mit Fiberglas). Ansonsten sammle ich Infos hier und Tipps und warte auf meine Schulung. Die Gele von Eubecos(Haftgel, Versiegler5001 u.Aubaugel 5002)sind auch super.Keine Liftings etc. und 5001 glänzt super, wenn man zweimal härtet! Wie findest Du Deine Gele?
    :)Viele liebe Grüße Claudia

    #118930

    aaiun
    Mitglied

    Also die Emmi Gele sind eigentlich nicht schlecht – für den Anfang reichts. Zumindest für “kurzfristige” Nagelmodellagen, ich änder die Nägel eh alle 2 – 3 Wochen wenn ich nach meinem Kurs richtig einsteige, werde ich mir ein anderes Gel mit längerer Haltbarkeit zulegen. Werde mir dann ein paar Pröbchen schicken lassen und alles mal durchchecken 😉
    viele Grüße

    #118941

    minou
    Teilnehmer

    Hi, machst Du schon lange Nägel? Ich trau mich ohne Kurs nicht soo richtig!
    Ich mach meine Schulung nächsten Monat(noch sooooo lange hin)bei ABC in WI und Du?

    :)LG Claudia

    #118926

    booboo
    Teilnehmer

    @minou 162126 wrote:

    Hi, machst Du schon lange Nägel? Ich trau mich ohne Kurs nicht soo richtig!
    Ich mach meine Schulung nächsten Monat(noch sooooo lange hin)bei ABC in WI und Du?

    :)LG Claudia

    also ich habe bisher keine schulung gemacht.

    habe mir durch zufall ein starterset bei ebay ersteigert (ich hatte glück und bekam was vernünftiges von emmi)
    ich bin also eher reingestolpert.

    dann habe ich mir sofort die nägel wie in der beigefügten anleitung selbst gemacht.

    gehalten hat´s, aber war noch nicht das gelbe vom ei.

    das ist schon jetzt über ein halbes jahr her.
    ich habe mich viel erkundigt und geübt.
    eine schulung hab ich bis heute nicht gemacht und ich finde mir gelingen die nägel mittlerweile besser, als bei meiner ex-nageltante.

    also nur mut, trau dich.
    ich überlege schon mich gewerblich anzumelden, weil sich viele modele bei mir gemeldet haben.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.