Was macht ihr "hauptberuflich"?

Dieses Thema enthält 91 Antworten und 43 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kaviar vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 92)
  • Autor
    Beiträge
  • #424

    tady85
    Mitglied

    Hallo alle zusammen,

    was macht ihr eigentlich hauptberuflich? Soweit ich das mitbekommen habe, sind die meisten von uns nur “NEBENHER-NAGELTANTEN”. Wer hat ein Nagelstudio und macht das ganztags?
    Seid ihr Hausfrauen und Mütter und nebenher Nageltanten oder schafft ich halb- oder ganztags?

    Über zahlreiche Antworten würde ich mich mega freuen!

    (Ich hoffe, die frage kam noch nicht!)

    #44683

    katrinh
    Teilnehmer

    Mache eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau, habe im Nov.Abschlussprüfung.
    Mal sehen wie´s dann weiter geht…:thumbdown

    #44700

    tady85
    Mitglied

    Oh je… Ich hab jetzt im Mai Prüfungen, dann bin ich Steuerfachangestellte! Werde auch übernommen! Möchte das aber nicht für immer machen, schaff lieber in meinem Nagelstudio daheim!

    Wirst du nicht übernommen?

    #44690

    tina
    Mitglied

    Ich bin Hausfrau und Mutter von zwei (leider pupertierenden) Kindern und betreibe mein kleines Nagelstudio nur nebenbei im Keller.

    Lg Tina

    #44701

    tady85
    Mitglied

    Has du einen eigenen Raum? Das ist schön! Muss mein “Nagelzimmer” mit meinem PC und dem ganzen Bürokram teilen! Da bleibt für mich nur ein kleines Eck! 🙁

    #44684

    katrinh
    Teilnehmer

    Leider ist das Büro zu klein.Wir sind auch nur zu 2t, also meine Chefin und ich.Würde hier echt liebend gerne bleiben, war immer mein Traumjob.Man kommt sehr viel rum, lernt viele leute kennen. Hier in der Gegend sieht´s echt schlecht aus mit nem Job. Bin ja auch am überlegen wegen Selbständigkeit, aber ob das alles so einfach ist…und dann muß das Geschäft ja noch laufen.
    Aber deine Abschlußprüfung wird ja auch nicht ohne sein.Mir wird echt übel, wenn ich an Nov. denke.Naja, hab ich mir ja so ausgesucht.Also, Augen zu und durch:thumbup:

    #44691

    tina
    Mitglied

    Hallo Tady,

    nein ich habe leider keinen eigenen Raum. Ich betreibe es im Kellervorraum unter der Treppe. Werde demnächst mal Fotos von meinem kleinen Reich einstellen.

    Lg Tina

    #44699

    zaubermausi19
    Mitglied

    hi tady, betreibe ein mobiles nagelstudio, mache dies ganztags, nebenbei bin ich stolze mutter eines 1-jährigen sohnes! ist zwar oft stressig alles ausgewogen unter einen hut zu bekommen, aber es funktioniert bisher einwandfrei! lieben gruss, die zaubermaus!

    #44677

    bettina
    Teilnehmer

    Ich bin seit 13 Jahren bei den Kölner Verkehrsbetriebe tätig.
    Gehe mittelweile nur noch halbe Tage vier mal die woche!
    Habe 2002 meinen Kurs bei Maha gemacht im Erziehungsurlaub und Nagel so nebenbei.ist halt mein Hobby.

    Lg

    Bettina

    #44718

    redsun101
    Mitglied

    Hi,

    also ich glaube die Frage war im Steckbrief gestellt oder so ähnlich, bei diesen langem Fragebogen halt.
    Ich bin seit August 2005 (zum Glück diese Scheiß-Prüfung) Bankkauffrau und danach habe ich ein Zertifikat zur Investmentberaterin gemacht. … wenn mal einer Fragen hat

    #44721

    janet78
    Teilnehmer

    Hi Tady….

    also ich bin hauptberuflich Bürokauffrau und habe. …. rate mal. … ja 3 kleine Jungs und mache aber Nägel bei mir und anderen für mein Leben gern…würde mich sehr gern selbstständig machen, aber mir fehlt der Mut…. ach ja und meine Jungs geben nach der Tat ihre Meinung ab und glaubt mir, die können sehr hart sein…. liebe Grüße von mir:-)

    #44717

    simoenchen
    Mitglied

    @ Janet78: Bist das wirklich DU auf dem Photo? Also mit 3 Jungs und so auszusehen… mein Kompliment! Find ich Spitze! Absolute Hochachtung! 🙂

    Zur Frage: Ich bin Hauptberuflich Kosmetikerin und arbeite als Filialleiterin in einem Franchiseunternehmen. ich mache kosmetische Behandlungen, Fußpflege, Massagen und ne ganze Menge Nägel 🙂 Ist schön viel Abwechslung da 🙂 Nebenher mache ich all das auch als Nebengewerbe, da mein Arbeitsplatz 1 h entfernt liegt und ich n paar Freundinnen und Leute hier habe, die nicht so weit fahren wollen (Ich lebe auf’m Dorf)
    Ist meine Berufung muß ich sagen und wenn ich es nicht Haupberuflich machen würde, wäre es mein Hobbie 🙂

    #44719

    xenia
    Mitglied

    Huhu

    Ich bin ja neu bei euch, obwohl ich im Nägel machen schon fast wieder ein alter Hase bin 😎

    Hauptberuflich bin ich Fremdsprachensekretärin, derzeit noch in der Ausbildung (letztes Jahr, diesen Sommer bin ich fertig).

    Nägel mache ich mir schon etwas über zwei Jahre selber mit Gel, ab und zu auf besonderen Wunsch auch bei Freundinnen.

    Jetzt möcht ich mich mal ans Acryl heranwagen, werde demnächst mal ein paar Fotos meiner Erstversuche diesbezüglich reinstellen.

    Ich möcht jetzt erstmal meine Ausbildung zu ende machen und versuchen diesbezüglich einen Job zu finden, wobei ich mir das “Nageln” gerne noch als Alternative zur Selbstständigkeit offenhalten werde.

    #44702

    tady85
    Mitglied

    Mensch, ihr habt alle so aufregende Berufe! :thumbup:

    #44722

    janet78
    Teilnehmer

    Ja man glaubt es nicht, aber das ist meine Wenigkeit…rot werd und danke sagt:-)
    Ich hab mir Mühe gegeben, denn meine Jungs sollen mich doch irgendwann mal mit nehmen, wenn sie rausgehen…..liebe Grüße

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 92)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.