Was macht ihr in einer Beziehungskrise?

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Leo Re vor 3 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #1309747

    Nicki_Q
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben!
    Im Moment befinde ich mich in einer totalen Beziehungskrise und weiß im Moment gar nicht, ob ich davon weg komme, bzw. wie ich das anstellen soll. Es kriselt jetzt schon seit einigen Wochen bemerkbar und ich weiß gar nicht, wie das eigentlich angefangen hat. Wart ihr auch mal in so einer Situation? Was habt ihr gegen eure Beziehungskrise unternommen? Wie merkt man, dass es sich lohnt weiter zu kämpfen oder aufzuhören? Was sagt ihr dazu? Bin mir echt unsicher, obwohl ich den ganzen Tag darüber nachdenke. Habe auch schon viel mit Freunden drüber geredet, aber ich weiß immer noch nicht weiter.
    Vielleicht kennt ja hier im Forum jemand einen guten Tipp?

    Gruß, Nicki

    #1310686

    Stephanie
    Teilnehmer

    Wie genau äußert sich denn eine Beziehungskrise und wie ist der aktuelle Status?

    #1320994

    dajena
    Teilnehmer

    Man sollte miteinander reden

    #1321014

    kaju
    Teilnehmer

    Oh ich denke viele kennen das…….
    aber wie man damit umgehen sollte,das kann nur jeder einzeln für sich entscheiden……wie sieht denn deine Beziehung das Ganze?
    Sieht er die Krise auch?

    #1321570

    Bianca
    Teilnehmer

    ich werde bald wieder alleine wohnen. das möchte ich nicht, weil es doch so schön ist, jemanden zu Hause zu haben.
    ich plane viel auszugehen, Sport zu machen etc. Hauptsache darf man nicht depressiv werden. Es ist ganz schwer, da rauszukommen

    #1321571

    Nora
    Keymaster

    Vielleicht ist es gar nicht so schlimm wieder alleine zu wohnen, alles hat Vor-und Nachteile:)

    Bis hin zu einer Depression sind es vermutlich einige Schritte und resultiert eventuell nicht aus dem alleine Wohnen..

    Alles Gute und viel Erfolg!
    LG

    #1322172

    crowita
    Teilnehmer

    Das hört sich ja nicht so toll an.. ich kenne es aber wenn man ne kleine Krise hat. Es scheint manchmal aussichtslos aber meistens schafft man es, wenn sich beide reinhängen.
    Ich persönlich habe mir ja auch verschiedene Infos gesucht.. mein Mann und ich haben halt das Problem, dass es im Bett nicht so klappt.
    Er hat Potenzprobleme.. ihm war es am Anfang peinlich aber mittlerweile reden wir sehr offen darüber 🙂

    Haben auch Kamagra in Deutschland kaufen können, also im Onlineshop einer Apotheke.
    Läuft auch besser nun 🙂

    Meiner Meinung ist es aber wichtig, dass man miteinander spricht.

    #1326908

    AlexiaClark
    Teilnehmer

    Erwachsene entscheiden alles durch Sprechen!
    Man sollte miteinander reden. Versuchen Sie Ihr Leben interessanter machen – planen Sie Urlaub zusammen, machen Sie auch Ihr Sexualleben interessanter.
    Man muss etwas Neues ausprobieren, zB Sextoys oder Potenzmittel

    #1329919

    Leo Re
    Teilnehmer

    wenn gar nichts mehr geht, dann ist wahrscheinlich eine Beziehungspause das beste. Wenn man in dieser Zeit merkt, dass einem der andere fehlt, dann gehört man auch zusammen. Wenn man merkt, dass es eigentlich schön ist, alleine zu sein, dann muss man wohl Schluss machen. Auch wenn es eine harte Zeit ist, denke ich, dass das schon gut helfen kann, um herauszufinden, ob es noch wert ist, weiterzumachen.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.