Was nehmt ihr für eine Gelish/Shellac Behandlung?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  beautyheaven vor 5 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #38030

    meg13
    Teilnehmer

    Hallo Mädels,
    mich würde interessieren wieviel ihr für UV Lack nehmt.
    Also da ich hier eher ländlich wohne und für meine Gelmodellage schon nicht zuviel nehmen kann weiß ich nicht so Rech wie ich eine UV Lack Behandlung berenchnen soll.
    Für Naturnagelverstärkung nehm ich 1.Behandlung 39, –
    Für Nagelverlängerung 49, –
    Für Refill 35, –
    Wenn ich dann für UV Lack dachte ich dann 29, -?
    Was meint ihr?
    LG

    #561565

    nagelelse
    Teilnehmer

    ich finde man kann das so pauschal nicht sagen. Kommt doch auch immer auf Deine Behandlungskalkulation an.

    Ein Beispiel: Du nimmst für eine Neuanlage 49 EUR, ich 65 EUR (Spanne bei mir im Ort 60 bis 85 EUR). Das heißt nicht, daß ich für die gleiche Leistung 16 EUR mehr verdiene als Du. Bei uns sind die Mieten, Lebenshaltungskosten etc. z.B. ganz anders und das muß alles kalkulatorisch berücksichtigt werden.

    Wenn ich Dir jetzt also sage, ich nehme für eine UV-Lack-Behandlung inkl. Maniküre 39 EUR hilft Dir das nicht wirklich weiter 😉

    #561564

    meg13
    Teilnehmer

    Ja ich versteh was du mir sagen möchtest.
    Wollte ja nur einen Anhaltspunkt.
    Denn beim erneuern des UV Lacks sitzt man ja auch mind. eine Stunde mit Ablösen u.s.w.
    ich werde es wie die Naturnagelbehandlung kalkulieren, bissl günstiger vieleicht

    #561567

    beautyheaven
    Teilnehmer

    Ich nehm für eine Delaclight-“Behandlung” 25, -€

    #561566

    mietzie01
    Teilnehmer

    @beautyheaven 983377 wrote:

    Ich nehm für eine Delaclight-“Behandlung” 25, -€

    darf ich mal fragen, wie zufrieden du und deine kunden mit dem delaclight seit?

    ich habe mit dem ziemliche schwierigkeiten was die haltbarkeit betrifft… maximal zwei wochen, dann ist der “lack ab”… 🙂

    liegts daran, dass ich in der normalen uv-lampe aushärte und nicht in der ccfl?

    lg mietzie

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.