wechsel

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  juppi vor 6 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #33644

    dani83
    Teilnehmer

    hallo zusammen,
    ich möchte von gel zu acryl wechseln da ich gegen das gel allergisch reagiere. welche firma könnt ihr mir empfehlen da ich das selber machen möchte?
    könnte es auch passieren das ich gegen acryl allergisch reagiere da ich ja schon auf gel reagiere, oder sind da ganz andere stoffe drin als bei gel?
    was habt ihr für erfahrungen gemacht würde mich über ein paar tips freuen.

    LG Dani

    #508850

    lysilla
    Teilnehmer

    Hast Du denn auch schonmal antiallergenes Gel ausprobiert?
    Ich denke, wenn Du schon auf Gel allergisch reagierst, könnte es sicherlich auch bei Acryl so sein.

    #508849

    michags1
    Teilnehmer

    Gegen welchen Stoff bist du denn allergisch?
    Hast du das abgeklärt. Dann kann man ja nachschauen.
    Gel und Acryl haben ja fast identische Inhaltsstoffe.

    #508851

    juppi
    Teilnehmer

    bin v. Gel auf acryl mit HN chrome und phantom. Verlängert mit acryl-aufbau-alles acryl u. dann mit Gel weiter gemacht. Bei mir hat es geholfen–nur noch ganz selten eine Reaktion wie jucken, Rötungen. Bin nicht ausgetestet weil es 770.- gekostet hätte bei Doc und das nur mal so die Grundstoffe und Farbgele usw. Hab selber getestet in d. Armbeuge und m. acryl als Grund/Basis…toi, toi….bis jetzt bin ich zufrieden.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.